Anzeige

Anzeige

Kulturforum Ansbach e. V.

Das Kulturforum Ansbach e. V. ist das Ergebnis eines Zusammenschlusses des Kulturvereins Speckdrumm (gegründet 1986) mit dem Kunstverein Brücke ’92 (gegründet 1992) sowie weiteren Initiativen und Kulturgruppen im Jahr 2019 zu einem neuen gemeinsamen Verein.

„Wir machen uns stark für die kulturelle Vielfalt in Ansbach, mit dem Fokus auf Kreativität und Eigeninitiative.

Wir wollen zu künstlerischem und kreativem Ausprobieren und auch temporärem kulturellen Ehrenamt ermutigen. Wir heißen jeden willkommen, der mitmachen möchte!

Wir fördern die kulturelle Zukunft Ansbachs. Das beinhaltet ganz besonders die Möglichkeit für Kinder und Jugendliche, Ideen umzusetzen und sich kreativ auszuleben. Sei es im Rahmen der Jungen Kunstschule, bei der Unterstützung von Projektideen oder Auftrittsmöglichkeiten. Unsere vielfältigen Themengebiete spiegeln das Interesse und Engagement der Mitglieder wieder. Kooperationen und neue Ideen entstehen aus dem Neben- und Miteinander von Künstlern, Machern, Impulsgebern und Lernenden.“
(www.kulturforum-ansbach.de)

Standorte:

  • Kunsthaus R3, Reitbahn 3, 91522 Ansbach
  • Veranstaltungshalle Speckdrumm, Naglerstraße 9, 91522 Ansbach
  • Workshop-Raum der Jungen Kunstschule, Nürnberger Straße 2, 91522 Ansbach

Kontakt: Homepage