Anzeige

Gunzenhäuser Blaulicht

Gunzenhausen: +++ Unfallflucht +++

Am Donnerstagmorgen, 22.07.2021 stellte eine 43-Jährige ihren Pkw auf dem Großparkplatz in der Spitalstraße ab. Am späten Nachmittag musste sie feststellen, dass ihr Ford Fiesta von einem bisher unbekannten Pkw am hinteren rechten Kotflügel angefahren worden ist. Der entstandene Schaden beträgt etwa 2.000 €. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Gunzenhausen unter der 09831-67880 entgegen. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Alkoholfahrt +++

Am Freitag, den 16.07.21, in den Abendstunden, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Gunzenhausen bei einem 47-jährigen Pkw-Fahrer Alkoholgeruch fest. Der im Anschluss durchgeführte Atemalkoholtest, erbrachte einen Wert von 1,52 Promille. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet und sein Führerschein wurde sichergestellt. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Fahrradunfälle +++

Am Freitag, 16.07. und Samstag, 17.07.2021ereigneten sich zwei Fahrradunfälle im Stadtgebiet von Gunzenhausen. Hierbei erlitten zwei Radfahrer leichte Verletzungen. In diesem Zusammenhang wird nochmals an die Fahrradfahrer, hinsichtlich der Benutzung von Radwegen, appelliert. Diese dürfen nur in der vorgeschriebenen Richtung und unter Einhaltung des Rechtsfahrgebots benutzt werden. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Gunzenhausen: +++ Verkehrsunfall +++

Am Freitagmorgen, 16.07.2021 wollte eine 86-jährige Frau aus Gunzenhausen, mit ihrem Pkw, an einer Arztpraxis im Stadtgebiet, kurz anhalten. Dabei fuhr sie aus bislang unbekannten Gründen in die Eingangstüre des dortigen Gebäudes. Es entstand hierbei ein Schaden von ca. 20.000 Euro. Verletzt wurde die Fahrerin nicht. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Pfofeld: +++ Ladendiebstahl +++

Am Donnerstag, 15.07.2021 gegen 19.12 Uhr, betrat eine ca. 40-jährige Frau, einen SB-Verkaufsladen in Pfofeld und entnahm mehrere Wurstartikel im Wert von ca. 60 Euro. Sie bezahlte jedoch nur einen Bruchteil davon. Anschließend fuhr sie mit einem dunklen Pkw, VW-Polo, mit Anhängerkupplung, davon. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Gunzenhausen unter der 09831-67880 um Zeugenhinweise. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Nacktes Hinterteil gezeigt +++

Zeugen teilten am Freitag, 16.07.2021 gegen 22.45 Uhr, der Polizeiinspektion Gunzenhausen mit, dass eine männliche Person, bekleidet mit einem dunklen Mantel, in der Reutbergstraße steht und immer wenn ein Fahrzeug an ihm vorbeifuhr, er ihnen den „entblößten Hintern“ zeigte. Die Beamten konnten vor Ort einen 37-jährigen Mann antreffen und seine Personalien feststellen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise bzw. die Geschädigten in dieser Sache, sich bei der Polizeiinspektion Gunzenhausen unter der 09831-6788 zu melden.…

Gunzenhausen: +++ Erneute Schwerpunktkontrolle gegen die Tuningszene +++

Am Freitagabend, 16.07.2021 führte die PI Gunzenhausen erneut eine gezielte Kontrollaktion der Tuning- und Autoposerszene im Stadtgebiet durch. Wie bereits von einigen Wochen wurde die Dienststelle hier von der Kontrollgruppe KoCart des Präsidiums Mittelfranken unterstützt. Die speziell geschulten Beamten aus Nürnberg kontrollierten mehr als 50 Fahrzeuge und achteten hier gezielt auf Manipulationen an den Kraftfahrzeugen. Dies führte zu 14 Bußgeldanzeigen gegen die Fahrzeugführer. Vier Fahrzeuge wurden aufgrund…