Anzeige

Veranstaltungsbericht

Nach fünf Jahren mit beeindruckenden Preisträgerinnen und -trägern und großem Engagement der Hochschulfamilie legt der Bildungspreis in…

Ansbach, 24. Mai 2024 - Die Hochschule Ansbach möchte sich an dieser Stelle herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung über die Jahre hinweg bedanken. Besonders das Engagement des Masterstudiengangs Public Relations und Unternehmenskommunikation (PUK) hat dazu geführt, dass der Bildungspreis zu einem angesehenen Ereignis im Hochschulkalender geworden ist. Seit seiner Einführung im Jahr 2018 hat der Bildungspreis der Hochschule Ansbach jedes Jahr Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich in…

Erfolge für Dance Company eMotion und Movement Revolution aus Ansbach beim 24. Internationalen Ballettwettbewerb Applaus in Gunzenhausen

Gunzenhausen/Ansbach, 21. Mai 2024 – Die Dance Company eMotion aus Ansbach und die Ausbildungsstätte für Tanz Movement Revolution feiern bemerkenswerte Erfolge beim diesjährigen 24. Internationalen Ballettwettbewerb Applaus in Gunzenhausen. Die talentierten Tänzerinnen und Tänzer haben sich in einem hochkarätigen Teilnehmerfeld durchgesetzt und einmal mehr ihre künstlerische Klasse und Leidenschaft für den Tanz bewiesen. Lilli Holzmann, 22 Jahre, von der Dance Company eMotion erreichte in der Kategorie Solo Profi den…

Über 700 Juniorhelfer ausgebildet

Ansbach, 21. Mai 2024 - Seit nunmehr sechs Jahren bietet der Lions Club Ansbach – Christiane Charlotte allen Schülerinnen und Schülern der 3. oder 4. Jahrgangsstufe in Ansbach die Ausbildung zum ‚Juniorhelfer‘ an. Unter Anleitung von Ausbilderinnen des Bayerischen Roten Kreuzes lernen die Schülerinnen und Schüler die Behandlung kleinerer Verletzungen sowie das Erkennen und die Vorgehensweise in Akutsituationen. „Die Kinder sind dankbar für diese Erfahrungen und machen sehr interessiert mit“, so Nina Stegmann und Dr.…

Internatsfest auf dem Campus der Windsbacher – ein voller Erfolg

Windsbach, 18. Mai 2024 – Hunderte strömten am Himmelfahrtstag auf den Campus der Windsbacher, um mit Ihnen ein buntes Internatsfest zu feiern. Aktionen wie eine Hüpfburg, Kinderschminken, XXL-Fußball-Dart, Spickern, selbstgebackene Pizza – umrahmt von einem musikalischen Programm für alle Altersgruppen – wurden von den Besucherinnen und Besuchern mehr als gut besucht. Beim gemeinsamen Singen für Jung und Alt platzte der große Chorsaal aus allen Nähten, genauso wie bei den Auftritten des Nachwuchschors in der…

Stadt empfängt Schüler aus dem polnischen Lodz

Ansbach, 16. Mai 2024 - Im Sitzungssaal des Stadthauses wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Schüleraustauschs zwischen dem polnischen Lodz und dem Gymnasium Carolinum begrüßt. Der Deutsch-Polnische-Austausch hat für das Ansbacher Gymnasium Tradition. Bereits seit über 30 Jahren besuchen sich Schülerinnen und Schüler der beiden Länder gegenseitig. Kathrin Pollack, weitere Stellvertreterin des Oberbürgermeisters, lobte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihr Engagement für ein offenes, vielfältiges Europa.…

Feuchtwangen bietet Bühne für musikalische Nachwuchstalente

Feuchtwangen, 16. Mai 2024 - Die Feuchtwanger Mittelschule-Land war Schauplatz großartiger musikalischer Nachwuchstalente, die ihr Können zahlreichen Gästen im Rahmen des 9. Bandfestivals „Feel the school beat“ präsentierten. Zum ersten Mal fand das Festival der Schülerinnen und Schüler dabei auf der großen Bühne in der hellen Aula des neuen Schulgebäudes statt. Insgesamt zwölf Schulbands aus ganz Bayern sorgten mit ihren beeindruckenden Darbietungen von instrumentellen Vorführungen und stimmigen Gesang für ein…

Landestheater eröffnet Sonderausstellung

Am Dienstag, den 14. Mai 2024 um 09 Uhr eröffneten Bürgermeisterin Nora Engelhard und Intendant Peter Cahn die Sonderausstellung über das Landestheater Dinkelsbühl an der überdachten Freilichtbühne am Wehrgang (Altrathausplatz 12, 91550 Dinkelsbühl). Die Ausstellung, die von Disponentin Juliane Abt und Dramaturg Felix J. Mohr kuratiert wurde, informiert das Publikum der Sommerfestspiele über die fast 70-jährige Geschichte und die Gegenwart des professionellen Theaters in Dinkelsbühl.

Ausstellung „Ein Wir ist stärker als ein Ich“ eröffnet

Ansbach, 15. Mai 2024 - Landrat Dr. Jürgen Ludwig hat in den Räumen der Staatlichen Bibliothek Ansbach die Wanderausstellung „Ein Wir ist stärker als ein Ich“ eröffnet. Die Schau des gemeinnützigen Mutmachleute e.V. leistet einen Beitrag dazu, sich psychischen Erkrankungen unvoreingenommen zu nähern und Menschen besser zu verstehen. „Die Zahlen machen nachdenklich“, sagte der Landrat in seiner Eröffnungsrede. In Europa gebe es nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO 150 Millionen psychisch erkrankte Menschen.…

Sonderausstellung im Fränkischen Museum zeigt die Erlebnisse jüdischer Familien Feuchtwangens

Feuchtwangen, 13. Mai 2024 - Die neue Sonderausstellung „Spuren jüdischen Lebens in Feuchtwangen“ im Fränkischen Museum Feuchtwangen gibt einen bewegenden Einblick in das Leben ehemaliger jüdischer Mitbürgerinnen und Mitbürger und deren Leidensweg zur Zeit des Nationalsozialismus. Mit der intensiven Erforschung der Leben der beiden jüdischen Familien Gutmann und Neumann gibt die Präsentation den Opfern der Shoa ein Gesicht, erzählt eindrucksvoll deren Biografien und würdigt die 800 Jahre alte jüdische Geschichte…

Festgottesdienst für eine lebendige Gemeinschaft

Neuendettelsau, 13. Mai 2024 – Mit einem Festgottesdienst ist an Christi Himmelfahrt in Neuendettelsau an die Gründung des Diakonissenhauses vor genau 170 Jahren gedacht worden. Wilhelm Löhe hat damit die Wurzeln für die vielfältige diakonische Arbeit bei Diakoneo gelegt. „Löhe wollte jungen Frauen eine für die damalige Zeit hochqualifizierte und umfassende Ausbildung ermöglichen, um für Kranke und notleidende Menschen sorgen zu können“, erinnert Dr. Mathias Hartmann, Vorstandsvorsitzender von Diakoneo im…