Anzeige

Bücher

6. Juni 2024 – Tierisches Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Ansbach

Ansbach, 24. Mai 2024 - Die Ansbacher Stadtbücherei lädt am Donnerstag, den 6. Juni 2024 zum Bilderbuchkino unter dem Motto „Löwenstark!“ ein. Dabei werden zwei Bilderbücher vorgelesen und die entsprechenden Bilder an die Leinwand projiziert. In Rachel Brights „Der Löwe in dir“ mit Illustrationen von Jim Field wird die kleine Maus immer von den anderen Tieren übersehen – im Gegensatz zum majestätischen Löwen. Trotz ihrer großen Angst macht sie sich deshalb auf dem Weg zu ihrem großen Vorbild, um sich von ihm Tipps geben…

Stadtbücherei Ansbach: kostenlose Comics am 11. Mai

Ansbach, 8. Mai 2024 - Comic-Fans ab acht Jahren können sich freuen: Der Gratis-Comic-Tag in der Stadtbücherei Ansbach steht vor der Tür. Am Samstag, den 11. Mai 2024 werden insgesamt 21 unterschiedliche Comic-Titel von zehn bekannten Verlagen angeboten. Die Hefte werden dabei extra für diesen Aktionstag produziert. Egal ob man etwas Lustiges, Fantastisches, mit Superhelden oder Tieren sucht – für jeden Geschmack soll etwas geboten sein. Die Comic können während der Öffnungszeiten von 10 bis 13 Uhr ausgesucht werden.…

20. April 2024 – Bezirksentscheid: Vorlesewettbewerb geht in die nächste Runde

Ansbach, 17. April 2024 - Am Samstag, den 20. April 2024 treffen sich die besten Vorleserinnen und Vorleser aus Mittelfranken zum Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels. Es lesen die Siegerinnen und Sieger der Stadt- und Landkreisentscheide der 6. Jahrgangsstufen um die Wette. Der Bezirksentscheid beginnt um 15 Uhr im Theater Kopfüber in der Schalkhäuser Straße 100. Der Wettbewerb soll Begeisterung für Bücher in die Öffentlichkeit tragen, die Lesekompetenz von Kindern stärken und diese dabei…

Vorlesewettbewerb der Schulen aus Stadt und Landkreis

Ansbach, 29. Februar 2024 - Beim Stadt- und Landkreisentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels wurden die besten Vorleserinnen und Vorleser aus Stadt und Landkreis Ansbach gesucht. Und mit Lotte Dittrich vom Theresien-Gymnasium Ansbach und Pauline Bracks vom Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium Windsbach auch gefunden. Sie treten nun beim Bezirksentscheid am 20. April 2024, Beginn um 15 Uhr, im Theater Kopfüber an, um sich für das Landesfinale zu qualifizieren. Ziel des Wettbewerbs des Deutschen…

9. Februar 2024 – Der Tag, der mein Leben veränderte

Feuchtwangen, 20. Dezember 2023 - Der Spiegel-Bestseller-Autor Tim Pröse begleitete lange Menschen mit Schicksalsschlägen. In 15 berührenden Porträts erzählt er, wie Menschen damit umgehen, wenn sie hinfallen, alles verlieren – und wie sie aus tiefster Krise zu sich selber finden. Er traf dafür bekannte Ausnahme-Menschen wie Hans-Dietrich Genscher und Udo Lindenberg, aber vor allem Unbekannte, die Unglaubliches erlebt und bewältigt haben. Tim Pröse erzählt von dem Wunder ihrer seelischen Widerstandskraft, ihrer…

Lausch-Premiere an der Laurentius- Realschule

Neuendettelsau, 14. Dezember 2023 – Die Diakoneo Laurentius-Realschule in Neuendettelsau hat sich den bundesweiten Vorlesetag zum Vorbild genommen und selbst einen Vorlesetag veranstaltet. Mit einer Lesung von Autorin Ursula Muhr und einem Büchertisch möchte die Laurentius-Realschule die Begeisterung für Bücher fördern. „Für das Lesen und Vorlesen braucht es für Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zur Lektüre greifen“, meint Schulleiterin Gerda…

Ansbach-Lexikon Band zwei vorgestellt

Ansbach, 14. Dezember 2023 - Im Jahr des 1275-jährigen Jubiläums von Ansbach veröffentlichen die beiden Herausgeber Alexander Biernoth und Dr. Wolfgang F. Reddig gemeinsam mit Verleger Armin Lauermann den zweiten Band des Ansbach-Lexikons. Das umfangreiche Nachschlagewerk zur Geschichte und Kultur der Stadt Ansbach mit 480 Artikeln auf 360 Seiten stellten die Herausgeber, der Verleger sowie einige Autoren und Mitwirkende gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Deffner am vergangenen Mittwoch vor. Der zweite Band ist keine…

Autoren aus der Region: Fränkischer.de verlost eines von drei Büchern

Ansbach, 12. Dezember 2023 - Wir haben euch in diesem Jahr tolle Autoren aus der Stadt und dem Landkreis Ansbach vorgestellt. Wir verlosen die geballte Power und Bandbreite unserer regionalen Erzähler. Ob Krimi, Kinderbuch oder Reisebericht für jeden ist etwas dabei! Einfach mitmachen und eines der drei Bücher gewinnen.  Über die Bücher Höllenhund von Hermann Lennert Der neue Dinkelsbühl-Krimi des ehemaligen Ansbacher Kripochefs Hermann Lennert ist spannend, realitätsnah und fränkisch amüsant. Mit einem Hauch…

Bundesweiter Vorlesetag: Dritter Bürgermeister begeistert Erstklässler mit Abenteuergeschichte

Feuchtwangen, 20. November 2023 - Im Rahmen des diesjährigen bundesweiten Vorlesetages am 17. November besuchte Feuchtwangens dritter Bürgermeister Herbert Lindörfer, Bezirksrat und Stellvertreter des Bezirkstagspräsidenten, die Grundschule Feuchtwangen-Land und las den Schülern aus der Kinderbuchreihe „Tafiti und die Reise ans Ende der Welt“ vor. Gebannt lauschten die Mädchen und Jungen der Klasse 1a der Geschichte von Erdmännchen Tafiti, der sich ganz allein auf eine Abenteuerreise zum geheimnisvollen großen Hügel am…

Gemeinsam anstatt einsam

Ansbach, 14. November 2023 - Alleinstehend, mit Hamster. So beschreibt sich Suzu, die Protagonistin des Buches „Oben Erde, unten Himmel“. Die Wiener Autorin Milena Michiko Flašar stellte ihr neuestes Werk nun im Rahmen der 27. Ansbacher LesArt vor. In Kooperation mit dem Gesundheitsamt am Landratsamt Ansbach fand die Lesung, passend zum diesjährigen bayernweiten Schwerpunktthema „Licht an. Damit Einsamkeit nicht krank macht.“, im Kunsthaus Ansbach vor begeistertem Publikum statt. „Die Lesung ist ein Programmpunkt unserer…