Anzeige

9-Euro-Ticket gilt auch in Ansbacher Buslinien

Ansbach, 20. Mai 2022 - Mit dem 9-Euro-Ticket wird Busfahren nicht nur im Ansbacher Stadtgebiet günstiger. Fahrgäste können im Juni, Juli und August für je 9 Euro im Monat alle Busse, Nahverkehrszügen, U-Bahnen und Straßenbahnen in ganz Deutschland nutzen. Damit auch die Stammkunden von dem neuen Angebot profitieren, wird während des…

Ansbach – Umleitung der Buslinien 753, 759 und 762

Ansbach, 19. Mai 2022 - Aufgrund einer Teilsperrung der Promenade von Montag, 23. Mai bis Montag, 30. Mai 2022 müssen folgende Stadtbuslinien umgeleitet werden: • 753 Schloßplatz - Meinhardswinden • 759 Schloßplatz - Dautenwinden • 762 Schloßplatz - Brodswinden Weiterhin fährt die VGN-Linie 759 Schloßplatz - Dautenwinden in diesem…

Auszeichnung „Bayern barrierefrei“ für Aquella-Freibad

Ansbach, 20. April 2022 - Weil im Aquella-Freibad Barrierefreiheit umfassend gedacht und umgesetzt ist, hat die Einrichtung von der Bayerischen Staatsregierung das Signet „Bayern barrierefrei“ erhalten. Es wird für konkrete, beachtliche Beiträge zur Barrierefreiheit vergeben und ist ein Zeichen der Anerkennung für alle, die in Bayern Barrieren…

redaktioneller

Weißenburg: +++ Vorfahrt genommen +++

Am Samstagabend, 21.05.2022 befuhr ein 43-jähriger Weißenburger mit seinem Pkw die Straße "Am Hirschfeld". Als er in die Galgenbergstraße einfuhr, übersah er den von rechts kommenden Pkw eines 46-jährigen Weißenburgers. An dieser Stelle gilt „rechts vor links“. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand. Es entstand ein Gesamtsachschaden von…

Sugenheim: +++ Ohne Führerschein unterwegs +++

Am Freitagnachmittag, 20.05.2022 fuhr ein 13-Jähriger mit einem selbstfahrenden Rasenmäher von Krautostheim nach Humprechtsau. Bei der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass er keinen Führerschein hat und das Fahrzeug weder versichert noch versteuert war. Im Anschluss wurde sein Vater und Eigentümer des Rasenmähers verständigt. Beide…

Burgbernheim: +++ Türschloss wurde demoliert +++

Im Zeitraum 20.05.22 - 19.10 Uhr bis 21.05.2022, -12 Uhr wurde das elektrische Türschloss an der Schulturnhalle in Burgbernheim durch einen bislang unbekannten Täter herausgerissen. Hierdurch entstand ein Schaden von ca. 700 Euro. Hinweise zur Tat an die Polizei Bad Windsheim, Tel. 09841-66160. Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Jugendförderpreis 2022 – Verleihung des Publikumspreises

Ansbach, 20. Mai 2022 -  Im Rahmen der Ausstellung des Jungendförderpreises für Bildende Kunst der Stadt Ansbach haben gesamt 400 Besucher und Kunden für die Vergabe des Publikumspreises abgestimmt. Die Besucher der Ausstellung konnten mittels einer Stimmkarte den/die jeweilige*n Künstler*in und das entsprechende Kunstwerk nennen und erläutern,…

Wilburgstetten: +++ Lkw-Tank aufgerissen +++

Am Donnerstag, 12. Mai 2022 fuhr gegen 15 Uhr ein Sattelzugfahrer mit seinem Gespann aus einem Firmengelände auf der davorliegenden Zufahrt mit Parkplätzen. Da zu diesem Zeitpunkt ein reger Lieferverkehr herrscht, fuhr er möglichst weit rechts, um entgegenkommenden Lkw`s die Durchfahrt zu ermöglichen. Dabei blieb er aus Unachtsamkeit mit seinem…

Ansbacher Innenstadt soll neu belebt werden.

Auf Einladung des Gremium Ansbach bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nürnberg für Mittelfranken sowie die Stadt Ansbach nahmen über 50 Interessierte an einer Videokonferenz teil, um Ideen und Gedanken zur Belebung der Innenstadt auszutauschen. An der lebhaften Diskussion beteiligten sich neben Vertretern der IHK, des örtlichen Handels und…

Schmerz, lass nach!

Ansbach, 17. März 2022: Wir haben mit der Apothekerin Doris Hauenstein, Inhaberin der Markgrafen Apotheke in Ansbach, über die Volkskrankheit Gelenkbeschwerden gesprochen. „Gelenkschmerzen betreffen längst nicht ausschließlich nur Senioren. Auch immer mehr junge Menschen beklagen zunehmend chronische Beschwerden des Bewegungsapparates, und das…

Ansbacher Klimatelegramm Februar 2022

ANSBACH – Der Februar war in und um Ansbach, wie kann man es anders erwarten als gespürt, extrem warm – seit die Wetteraufzeichnungen 1879 aufgenommen wurden, war nur der Februar 2020, 2002, 1990, 1926 und 1966 noch wärmer als 2022. Gleichauf liegt noch der Februar 1961. Schnee war Fehlanzeige, wenn man mal von den “Null” Zentimeter am 1.…

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige