Anzeige

Landkreis Neustadt a. d. Aisch – Bad Windsheim

Advent im Freilandmuseum

Bad Windsheim, 7. Dezember 2022 - Während andere Freilichtmuseen schon länger in der Winterpause sind, warten in der Adventszeit noch einige Veranstaltungen im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim und im Museum Kirche in Franken in der Spitalkirche. Lassen Sie sich noch bis zum Saisonabschluss am 3. Advent von fränkischen Traditionen verzaubern und in Weihnachtsstimmung versetzen! Am Wochenende des 1., 2. und 3. Advent gibt es auch ein Begleitprogramm, bestehend aus kreativem…

Show-Kochen durch die Jahrhunderte

Bad Windsheim, 28. Oktober 2022 - Ob mittelalterliche „Hufeisen“ mit Weichselsoße, Grießsuppe oder Käseigel, „kalter Hund“ und Co. eines typischen 60er Jahre Buffetts: Vom 29.-30. Oktober wird in verschiedenen Küchen des Fränkischen Freilandmuseums des Bezirks Mittelfranken gekocht. Bei dieser informativen Zeitreise erfahren Besucher:innen Spannendes über Herdarten und Zubereitung fränkischer Gerichte quer durch die Jahrhunderte. Neben öffentlichen Führungen gibt es ein weiteres Highlight – in einer Küche darf und…

www.durchstarter-fssj.de: interaktive Landkarte erleichtert Suche

Bamberg, 20. September 2022 - Die neue Webpräsenz www.durchstarter-fssj.de hat der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg gestern Nachmittag in seiner Bamberger Zentrale offiziell vorgestellt. Auf einer interaktiven Landkarte können Jugendliche sich eine Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Schuljahr (FSSJ) suchen und sich digital anmelden. Darüber hinaus erhalten sie Informationen zum FSSJ. Im Freiwilligen Sozialen Schuljahr engagieren sich Schülerinnen und Schüler vornehmlich der 8. und 9. Klassen aller…

Herbstfest im Freilandmuseum

Bad Windsheim, 15. September 2022 - Zum Herbstfest im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim stehen seit 35 Jahren traditionelle Arbeiten im Mittelpunkt: Korn dreschen, Äpfel pressen, Obst dörren, Kartoffeln dämpfen, Kraut hobeln und stampfen, Flachs brechen und Getreide mahlen, seit 1990 auch Rapsöl pressen. All diese Fertigkeiten und Techniken sind Teil des kulturellen Gedächtnisses der Region. Deshalb bietet das Freilandmuseum in diesem Jahr auch Informationen zum Thema „Immaterielles Kulturerbe“ – als kleinen…

Freilichtmuseen in Bayern – „Nachhaltigkeit zu jeder Zeit“

Bad Windsheim, 17. Mai 2022 - Lust auf frische Luft? Davon bieten die Freilichtmuseen jede Menge! Besucher:innen des Alten Hofes in München können die acht Museen des Netzwerkes "Freilichtmuseen in Bayern" gerade im Infopoint auf Bildfahnen "wehen" sehen. In Vitrinen machen Schuhe, Textilien, Geräte oder Modelle von Wasserrädern noch bis zum 28. Mai anschaulich, wie nachhaltig man früher agierte. Die Freilichtmuseen in Bayern entstanden ab den 1960er- und 1970er-Jahren alle aus einer ähnlichen Motivation heraus: Weil es…

„Grünes Bändla“ für Haselmaus, Rebhuhn und Co.; Regierung von Mittelfranken kartiert Haselmäuse im Landkreis Neustadt an der Aisch – Bad…

Ansbach, 2. Mai 2022 - Haselmäuse sind Bewohner der mittelfränkischen Laubwälder und Hecken und nach europäischem Recht streng geschützt. Um sich ein Bild zu verschaffen, wo die kleinen Verwandten des Siebenschläfers vorkommen, hat die Regierung von Mittelfranken eine Kartierung im westlichen Landkreis Neustadt an der Aisch – Bad Windsheim in Auftrag gegeben. Dort werden derzeit Röhren angebracht, die von Haselmäusen gerne als Behausung und Kinderstube angenommen werden. Diese künstlichen Quartiere werden dreimal jährlich…

Landkreis Ansbach: Neuer Rekord bei Einwohnerzahlen

Ansbach, 6. Oktober 2021 - Die Einwohnerzahlen im Landkreis Ansbach sind auf ein neues Allzeithoch geklettert. Zum Stichtag 30. Juni 2021 hatten 185.742 Menschen hier ihren Hauptwohnsitz. Das ist ein historischer Spitzenwert. Vor einem halben Jahr (Stichtag 31.12.) waren es noch 185.316, vor einem Jahr 184.851 Einwohner. Damit zeigt sich einmal mehr, dass der Landkreis Ansbach von immer mehr Menschen als lebens- und liebenswerte Region wertgeschätzt wird. „Der Landkreis Ansbach bietet beste Lebensbedingungen. Wir…

Arbeitsmarktbericht September 2021 für Westmittelfranken

Ansbach, 4. Oktober 2021 - Arbeitslosigkeit in Westmittelfranken sinkt und nähert sich langsam dem Vorkrisenniveau an. Die Zahl der Arbeitslosen in Westmittelfranken sinkt im Vergleich zum Vormonat um 243 Meldungen auf 4.666. Die Arbeitslosenquote nimmt um 0,1 Prozentpunkte ab und liegt bei 2,7 Prozent. „Damit setzt sich der positive Trend auf dem Arbeitsmarkt nach dem krisenbedingten Anstieg weiter fort. Zwar sinkt im September durch den Start des Ausbildungsjahres und der Beschäftigungsaufnahme nach dem Sommerurlaub die…

Arbeitsmarktbericht August 2021 für Westmittelfranken

Ansbach, 1. September 2021 - Die Arbeitslosigkeit in Westmittelfranken hat im August leicht zugenommen. 4.909 Menschen sind derzeit gemeldet, 227 oder 4,8 Prozent mehr als im Juli. Dieser Zuwachs bewegt sich im saisonüblichen Rahmen und ist für die Jahreszeit typisch. In den Sommerferien werden kaum Personalentscheidungen getroffen und somit auch weniger Arbeitskräfte eingestellt. Mit einer Arbeitslosenquote von 2,9 Prozent (Vormonat 2,7 und Vorjahr 3,7) steht der regionale Arbeitsmarkt weiterhin recht gut da. Claudia…