Anzeige

Landkreis Neustadt a. d. Aisch – Bad Windsheim

1. Mai 2024 – Einsatz im Gemüsebeet

Bad Windsheim, 26. April 2024 - Ihr hoher Anteil an Stickstoff und Kalium macht Schafwolle zu einem wertvollen Pflanzendünger, zumal sie ihre Nährstoffe nur langsam freisetzt. Ein weiterer Vorteil: sie ist in der Lage, Wasser gut aufzunehmen. Am Tag der Museumstiere, 1. Mai, der im Freilandmuseum mit der Schafschur einhergeht, kann Schafwolle für den heimischen Garten erworben werden. Selbst bei der Schneckenabwehr soll Schafwolle wertvolle Dienste leisten und auch von Wühlmäusen heißt es, dass sie einen Bogen um…

27. + 28. April 2024 – Kunsthandwerk und mehr

Bad Windsheim, 24. April 2024 - Die Auftakt-Veranstaltung von KunstHandwerk und mehr im Fränkischen Freilandmuseum bei Bad Windsheim, steigt am letzten April-Wochenende. In passender Kulisse präsentieren täglich von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Aussteller alles für den Garten und die Freizeit. “Nicht nur Kreativfreunde kommen voll auf ihre Kosten“, so der Veranstalter Hermann-J. Scherer aus Ostwestfalen-Lippe. Auf Qualität wird geachtet! Dabei lege man viel Wert auf ansprechendes und hochwertiges kreatives Kunsthandwerk,…

Hüpf dich gesund!

Uffenheim, 22. April 2024 - Auf dem Weg zu einer Sprung- und Gesundungs-Akademie durften wir gestern beim Treff mit HeimatUnternehmer Bernd Albrecht in seine Welt der Trampolinhalle Frankenhüpfer in Uffenheim eintauchen und mit ihm an seiner Strategie in die Zukunft arbeiten. Bernd Albrecht entwickelt seine Trampolinhalle Frankenhüpfer in Uffenheim, gestartet als Sport & Freizeiteinrichtung, weiter. Es entsteht ein Zentrum für Trainings- und Gesundheits-nahe Themen und Angebote. Auch Vorträge und Weiterbildungsimpulse…

Klassiker neben Raritäten

Bad Windsheim, 19. April 2024 - Wenn andere Pflanzen längst verblüht sind, steht der Mönchspfeffer noch in voller Blüte, bis in den Oktober hinein dienen die wahlweise blauen, violetten, rosa oder weißen Rispen Insekten als nahrhafte Futterquelle. Die Heilpflanze ist eine der zahlreichen Besonderheiten, die der Heil- und Gewürzkräutermarkt vom 27. April bis 12. Mai im Alten Bauhof bereithält. Für kleine Gärten oder gar Balkonkästen ist der Mönchspfeffer weniger gut geeignet, die üppig wachsende Staude kann bis zu drei…

Das Mittelstand-Digital Zentrum Franken lädt am 11. April 2024 um 17 Uhr zum nächsten KI-Stammtisch ein.

Ansbach, 27. März 2024 - Das TTZ Neustadt, unter Leitung der Hochschule Ansbach, setzt sich für die nachhaltige Stärkung der Innovationskraft in der Region ein. Durch ein breites Spektrum an Fachseminaren, Technologieeinführungen und angewandter Forschung unterstützt das TTZ die Unternehmen dabei, innovative Technologien in die Praxis umzusetzen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Im ersten Teil des Abends werden Mitarbeitende des TTZ, darunter auch Prof. Dr. Sigurd Schacht von der Hochschule Ansbach, den…

Neuwahl des Landrates des Landkreises Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim am 9. Juni 2024

Ansbach, 7. März 2024 - Die Regierung von Mittelfranken hat als Termin für die Neuwahl des Landrates des Landkreises Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim Sonntag, den 9. Juni 2024, festgesetzt. Die Amtszeit von Herrn Landrat Helmut Weiß endet mit Ablauf des 30. Juni 2024. Von der Regierung von Mittelfranken ist deshalb ein Wahltermin zur Neuwahl eines Landrates festzusetzen. Dieser soll nach dem Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz (GLKrWG) innerhalb der letzten drei Monate der Amtszeit stattfinden. Die Wahl des…

Baumannshof Öko-Lieferservice

Oberzenn, 14. Dezember 2023 - Der „Baumannshof“ steht in der Region als herausragendes Beispiel für nachhaltige Landwirtschaft und einen innovativen Öko-Lieferservice. Das Familienunternehmen, einst eine Vision von Wolfgang Baumann, hat sich seit 1987 von einer nebenberuflichen Direktvermarktung auf einem innovativen Hof in Egenhausen zu einem bedeutenden Namen in der Biobranche entwickelt. Gemeinsam mit seiner Frau Jutta startete Wolfgang Baumann damals mit dem Verkauf von Brot, Milch, Käse und Fleisch auf lokalen…

Zentrum der Gemeinschaft und Regionalität – und Fröhlichkeit

Bad Windsheim, 18. November 2023 - In der Volxküche Bad Windsheim, das Bistrokonzept der HeimatUnternehmer Martin Rienecker und Marion Brüggen, zelebriert man Menschlichkeit ebenso wie kulinarische Hochgenüsse – zu größten Teilen aus geretteten Lebensmitteln. Dabei bieten sie Unterstützung für Menschen, die in wirtschaftlich schwierigen Zeiten Hilfe benötigen. Martin hat bereits mehrfach die ersten Plätze bei den deutschen Grillmeisterschaften in der Kategorie „Vegan“ sichern konnten. Seine Kochkunst und ihr beider…

Dem Tod begegnen

Bad Windsheim, 18. November 2023 - Mit dem Ewigkeitssonntag endet das Kirchenjahr, nicht nur das Totengedenken soll an diesem Tag im Mittelpunkt stehen, sondern auch der Blick in die Zukunft. Wie veränderte Abschiedsrituale und Bestattungsformen das Sterben, das Totengedenken und den Auferstehungsglauben prägen, wird in einer offenen Diskussionsrunde am Sonntag, 26. November im Museum Kirche in Franken thematisiert. Um 14.30 Uhr beginnt zunächst eine offene Sonntagsführung mit Herta Schmidt-Rölz zum Thema…

15. Oktober 2023 – Alte Techniken – Tag des dörflichen Handwerks

10. Oktober 2023 - Sprühende Funken und gerollte Holzspäne, verzwirnte Fäden und kunstvolles Flechtwerk bestimmen am Sonntag, 15. Oktober den Nachmittag im Fränkischen Freilandmuseum. Zum Tag des dörflichen Handwerks sind in der Zeit zwischen 13:00 und 17:00 Uhr noch einmal viele Werkstätten im Museumsgelände mit Leben erfüllt, Besucherinnen und Besucher erhalten Einblicke in alte Handwerkstechniken, ehe für viele der Vorführhandwerker die diesjährige Saison endet. Bereits die offene Sonntagsführung beschäftigt sich…