Anzeige

gesünder

Pflegeschüler leiten eine Station

Dinkelsbühl, 22. April 2024 - Kein Patient auf der Station 4 bemerkt an diesem Vormittag eine Veränderung. Es ist zwar ein wenig mehr los auf den Fluren, doch ansonsten geht alles seinen normalen Gang. Und genau dieser Umstand entlockt Stationsleitung Heike Meyer ein Lächeln. Denn eigentlich ist an diesem Tag alles anders. Und das die ganze Woche lang. Schülerinnen der ANregiomed Akademie am Standort Dinkelsbühl leiten fünf Tage lang die gesamte Station 4. Natürlich unter Aufsicht von Praxisanleitern und der…

Hüpf dich gesund!

Uffenheim, 22. April 2024 - Auf dem Weg zu einer Sprung- und Gesundungs-Akademie durften wir gestern beim Treff mit HeimatUnternehmer Bernd Albrecht in seine Welt der Trampolinhalle Frankenhüpfer in Uffenheim eintauchen und mit ihm an seiner Strategie in die Zukunft arbeiten. Bernd Albrecht entwickelt seine Trampolinhalle Frankenhüpfer in Uffenheim, gestartet als Sport & Freizeiteinrichtung, weiter. Es entsteht ein Zentrum für Trainings- und Gesundheits-nahe Themen und Angebote. Auch Vorträge und Weiterbildungsimpulse…

„Engel“ unterstützen ehrenamtlich

Dineklsbühl, 22. April 2024 - Seit vergangenen Mittwoch (17. April) sind sie ehrenamtlich in der Klinik Dinkelsbühl im Einsatz: die „Engel in Orange“. Sie erledigen Besorgungen am Kiosk, helfen beim Ein- oder Auspacken, lesen vor oder sind einfach nur da und hören zu. Die Gruppe besteht aus insgesamt 13 freiwilligen Helferinnen und Helfern, die jeweils am Mittwoch und Freitag zwischen 10 und 12 Uhr freiwillig Dienst tun. Dass gleich zu Beginn eine so große Zahl an Ehrenamtlichen an den Start geht, ist besonders der…

Klassiker neben Raritäten

Bad Windsheim, 19. April 2024 - Wenn andere Pflanzen längst verblüht sind, steht der Mönchspfeffer noch in voller Blüte, bis in den Oktober hinein dienen die wahlweise blauen, violetten, rosa oder weißen Rispen Insekten als nahrhafte Futterquelle. Die Heilpflanze ist eine der zahlreichen Besonderheiten, die der Heil- und Gewürzkräutermarkt vom 27. April bis 12. Mai im Alten Bauhof bereithält. Für kleine Gärten oder gar Balkonkästen ist der Mönchspfeffer weniger gut geeignet, die üppig wachsende Staude kann bis zu drei…

TSV 1860 Ansbach – Gesundheits- und Fitnesstag am 28. April 2024

Ansbach, 18. April 2024 - Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, es ist wieder so weit. Gesundheits- und Fitnesstag des TSV am Sonntag, den 28. April 2024 von 13 - 17 Uhr. Diesmal in der Turnhalle der Realschule Ansbach. Nach unserem Gesundheitstag im letzten Jahr legen wir diesmal noch eine Schippe drauf und bieten euch auch Fitnesskurse für Deepwork, Mobilität&Stabilität sowie Step Aerobic mit Mona und zwei Auftritte unserer Turnabteilung zusätzlich. Interessante Vorträge, Aussteller, Kaffee und Kuchen und…

26. April 2024 – „Schlager“ ist Motto der letzten langen Saunanacht vor der Sommerpause

Ansbach, 18. April 2024 - Am 26. April 2024 verwandelt sich die Aquella Sauna in eine Bühne für Musikliebhaber. Unter dem Motto „Schlager" lädt das Aquella-Team zu einer langen Saunanacht ein, die nicht nur durch ihre außergewöhnlichen Aufgüsse, sondern auch durch mitreißende Liedeinlagen besticht. Start ist um 21.15 Uhr mit dem Partyaufguss „Klassik" und den erfrischenden Noten von Grapefruit und Orange. Eine Stunde später folgt der Aufguss „Girls, Girls, Girls" mit dem betörenden Aroma von Jasminblüten, der die Vielfalt…

Wird die Pflege selbst ein Pflegefall?

Ansbach, 16. April 2024 - Ein gepflegtes Haus, eine ansprechende Gartenanlage, die zum Verweilen einlädt, und hochmotiviertes Personal, das sich über die Pflegeaufgaben hinaus für das Wohlbefinden der Bewohner einsetzt. Das Pflege- und Seniorenheim Feuchtwangen des Landkreises Ansbach ist eine vorbildliche Einrichtung. Voll des Lobes war Landtagsabgeordneter Andreas Schalk gegenüber Landrat Dr. Jürgen Ludwig. Dabei gab es allerdings keineswegs nur positive Aspekte in Bezug auf die allgemeine Betreuungssituation in…

Konstruktiven Dialog mit Krankenhaus-Fördervereinen fortgesetzt

Ansbach, 16. April 2024 - Bundesweit ist die Krankenhauslandschaft im Umbruch. Und auch an den Kliniken im Landkreis Ansbach und in der Stadt Ansbach werden Veränderungen unabdingbar sein. Darin waren sich Landrat Dr. Jürgen Ludwig und die Vorsitzenden der Krankenhausfördervereine einig. Auf Einladung des Landrats trafen sich Klaus Dieter Breitschwert (Ansbach), Dr. Petra Ziegler (Dinkelsbühl), Willi Germerodt (Feuchtwangen) und Michaela Ebner (Rothenburg) im Landratsamt Ansbach, um die Reihe der Treffen zum…

15. April 2024 – Arztvortrag „Verengte Halsschlagader – fällt aus!

Ansbach, 12. April 2024 - Der für kommenden Montag, den 15. April, im Ansbacher Brauhaus-Hotel „Das Hürner“ angekündigte Arztvortrag „Verengte Halsschlagader: Wann ist eine Behandlung nötig?“ mit Dr. Vitalii Liashko muss leider aus gesundheitlichen Gründen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Wir bitten um Verständnis. Quelle: Pressemitteilung, ANregiomed

Vorhandene Blumenvasen auf den Stationen der Klinik Rothenburg waren in die Jahre gekommen – Neue Papiervariante ist vollständig recycelbar

Rothenburg, 12. April 2024 - Eine Erstausstattung an farbig bedruckten Blumenvasen aus Papier hat der Krankenhaus-Förderverein Mediroth der Klinik Rothenburg gespendet. Angeschafft wurden zunächst 430 Stück in zwei Größen. Die zuvor auf den Stationen verwendeten Vasen aus Glas und Porzellan waren zum Teil stark in die Jahre gekommen und deshalb nicht mehr ohne weiteres so aufzubereiten, dass sie den strengen Hygienestandards im Krankenhaus gerecht werden. Die Krankenhausleitung hat deshalb nach Absprache mit der…