Anzeige

Karriereleiter

Förderkreis der Hochschule Ansbach e.V. verleiht Stipendien

Ansbach, 1. Dezember 2022 - Drei Studentinnen haben am Dienstag, den 29.11.2022 das Stipendium des Förderkreises der Hochschule Ansbach e.V. erhalten. Die Stipendien werden für außergewöhnliches internationales Engagement an der Hochschule Ansbach oder herausragende Studienleistungen im Ausland vergeben. Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Förderkreises wurden die Stipendien verliehen. Am Dienstag fand an der Hochschule Ansbach die Stipendienvergabe des Förderkreises statt. Die Stipendien wurden an die Studentinnen…

Der Campus Feuchtwangen wird erwachsen

Feuchtwangen, 21. November 2022 - Die Bauarbeiten für die geplante Erweiterung des Campus Feuchtwangen können beginnen. Am Freitag, den 18. November, setzten die Beteiligten um ersten Bürgermeister Patrick Ruh und dem Präsidenten der Hochschule Ansbach, Professor Dr.-Ing. Sascha Müller-Feuerstein, gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Markus Blume, den symbolisch ersten Spatenstich für den Bau des neuen Lehrsaalgebäudes.  Als eine echte Erfolgsgeschichte für die Hochschule Ansbach…

„Hackathon“ an der Hochschule Ansbach ging in die 2. Runde und stand dieses Semester ganz unter dem Motto Nachhaltigkeit (Sustainability)

Ansbach, 18.November 2022 - Die Hochschule Ansbach hat in Kooperation mit den Unternehmen Tradebyte Software GmbH, ORTLIEB Sportartikel GmbH und der Varta Microbattery GmbH ihren 2. Hackathon unter dem Motto „Sustainability“ mit knapp 50 Studierenden veranstaltet. In zwölf interdisziplinären Projektteams wurden drei reale Nachhaltigkeits-Challenges aus der Praxis mit innovativen Lösungsansätzen bearbeitet und anschließend von einer Jury bewertet. Innerhalb von 48 Stunden haben die Studierendenteams für ihre jeweilige…

Jahrgangsbester Straßenwärter arbeitet beim Landkreis Ansbach

Ansbach, 11. November 2022 - Als bayernweit Jahrgangsbester legte Matthias Reiber, der im Kreisbauhof Langfurth arbeitet, die verwaltungseigene Straßenwärterprüfung höchst erfolgreich ab. Punktgleich mit einem weiteren Auszubildenden aus dem Landkreis Mühldorf am Inn setzte er sich mit 177 von 200 Punkten an die Spitze der 70 diesjährigen Prüflinge. Vom Stellvertretenden Landrat Hans Henninger wurde ihm nun das Prüfungszeugnis überreicht. „Ich gratuliere Matthias Reiber ganz herzlich zu dieser hervorragenden Leistung und…

Sehr gute Chancen für Jugendliche

Ansbach/Weißenburg, 11. November 2022 - „Der Ausbildungsmarkt bleibt ein „Bewerbermarkt“. Das heißt, Jugendliche haben sehr gute Chancen, eine Ausbildungsstelle zu finden, zumal die Zahl der Bewerber*innen fast gleich geblieben ist, während die Zahl der Ausbildungsstellen, trotz der schwieriger werdenden gesamtwirtschaftlichen Lage wieder zugenommen hat“, erläutert Claudia Wolfinger, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Ansbach-Weißenburg. So waren mit 2.813 Ausbildungsstellen 153 beziehungsweise 5,8 Prozent…

Überdurchschnittlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit

Ansbach/Weißenburg, 2. November 2022 - Im Oktober ist die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vormonat um 745 Personen gesunken. „Zwar ist ein Rückgang der Arbeitslosigkeit im Oktober saisonüblich, doch fällt er dieses Jahr mit zehn Prozent weniger arbeitslosen Personen im Vergleich zum Vormonat überdurchschnittlich aus“, erklärt Wolfgang Langer, stellvertretender Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg. „Dieser ungewöhnlich deutliche Rückgang hat im Wesentlichen zwei Gründe. Zum einen…

Berufliche Kompetenzen und Fähigkeiten – Was wird gesucht und gebraucht?

Ansbach/Weißenburg, 31. Oktober 2022 - Im Online-Vortrag erfahren Teilnehmende, wie sie Ihre vorhandenen Kenntnisse und Stärken erkennen und klar benennen können, wie sie Stellenangebote hinsichtlich des angegebenen Kompetenzprofils analysieren und welche Möglichkeiten es gibt, geforderte Kenntnisse und Fähigkeiten durch Qualifizierung und Weiterbildung zu erwerben beziehungsweise zu aktualisieren. Die Arbeitswelt entwickelt sich durch Digitalisierung rasant weiter und damit verändern sich auch die Anforderungen an die…

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Ansbach, 19. Oktober 2022 – Nach drei Jahren intensiver Ausbildung haben es 15 Schülerinnen und -schüler an der Berufsfachschule für Krankenpflege am Bezirksklinikum Ansbach geschafft: Sie erhielten ihr Examen zur Gesundheits- und Krankenpflegekraft und konnten den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung feiern. Eine Absolventin wurde mit einem Sonderpreis für herausragende Leistungen während der Ausbildung ausgezeichnet – sie bestand das Examen mit der Bestnote 1,0. Die Berufsausbildung zur Gesundheits- und…

Arbeitsmarktbericht September: Arbeitslosigkeit sinkt weniger als in Vorjahren

Ansbach/Weißenburg, 10. Oktober 2022 - Im September sind 7.425 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 170 beziehungsweise 2,2 Prozent weniger als im Vormonat, jedoch 625 Menschen beziehungsweise 9,2 Prozent mehr als im September 2021. Die Arbeitslosenquote liegt bei 2,9 Prozent und damit um 0,1 Prozentpunkte niedriger als im August. Demgegenüber ist sie um 0,3-Prozentpunkte höher als im September des Vorjahres (2,6 Prozent). „Erwartungsgemäß sinkt die Arbeitslosigkeit im September gegenüber dem August. Diese…