Anzeige

Künstler

🏆 Verlosung des Kriminalromans 🏆 „Wasserratz“

Ansbach, 21. Juli 2021 - Lennert war über 40 Jahre Kriminalist in München, Nürnberg und Ansbach. Er blickt zurück, auf unzählige kriminalistische Herausforderungen und spektakuläre Einsätze, bei denen er als Einsatzleiter Verantwortung trug. Dabei erlebte er sowohl skrupellose, eiskalte Täter als auch herzzerreißende Schicksale von Opfern und deren Angehörigen. Nichts Menschliches ist ihm fremd. Dieser Beruf, der ihm Berufung war, ein nach wie vor ungetrübtes positives Menschenbild und die Liebe zu seiner fränkischen…

TENÖRE4YOU Tour 2021: Toni Di Napoli & Pietro Pato – laden zum Mitsummkonzert ein

Ansbach, 19. Juli 2021 - Endlich ist es soweit! Wir freuen uns sehr ein wunderschönes Gala-Mitsummkonzert mit allen vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen machen zu können:  Am Samstag, den 24.Juli 2021 um 20:00 Uhr in der alten Turnhalle, Alter Postberg / Leutershausen Toni Di Napoli & Pietro Pato, einem großen Publikum bereits aus Fernsehauftritten in der ARD, RBB, WDR bekannt, laden alle Besucher - die Freude am Singen haben zu einem großartigen Konzert mit Liedern die jeder kennt, ein. Ein spektakuläres Programm,…

Zauberhafte Lieder, Geschichten und Gedichte aus vielen Ländern

Ansbach, 16. Juli 2021 - Vom 19. bis 21. Juli steht der Kultursommer der Stadt Ansbach ganz im Zeichen der internationalen Verständigung. Organisiert vom Integrationsbeirat der Stadt Ansbach findet im Museumshof das Internationale Friedensfest statt. Besucherinnen und Besucher erwartet an drei Tagen Tanz, Theater und Musik eingebettet in ein besonderes Flair verschiedener Kulturen. Den Auftakt bildet am Montag um 19 Uhr bei freiem Eintritt ein breitgefächertes Unterhaltungsprogramm unter dem Motto „Fränkisch…

Beatrice Forler singt Klassik in Dinkelsbühl

Klassik auf der überdachten Freilichtbühne am Wehrgang, so kurz und bündig umrissen könnte man das Programm von Beatrice Forler beschreiben. Unter dem Titel „Arien unterm Sternenzelt“ wird die bekannte Sängerin am 7. und 8. August 2021 ihr persönliches Best-Of der klassischen Musik präsentieren. Forler, die bereits in vergangenen Sommerfestspielen immer wieder mit ihrer phänomenalen Stimme überzeugen konnte, ist diesen Sommer nur für diese beiden Termine in der Stadt. Als Gastsängerin konnte sie nicht widerstehen und bringt…

FRANKENSLAM XV – Die fränkische Poetry Slam Meisterschaft 2021 kommt nach Ansbach

Ansbach, 12. Juli 2021 - Im Rahmen des diesjährigen Stadtjubiläums kommt die fränkische Poetry Slam Meisterschaft „FRANKENSLAM XV“ nach Ansbach und ist damit genau nach zehn Jahren zum zweiten Mal zu Gast in Ansbach. Am 23. Juli 2021, ab 20 Uhr verwandelt sich der Innenhof der Ansbacher Residenz zur Bühne des Open Air Dichterwettstreits. Moderiert wird die Meisterschaft von Michael Jakob. Karten dazu gibt es in der Tourismusinformation im Stadthaus. Die Regeln bei der Meisterschaft sind wie bei jedem lokalen Poetry Slam:…

Anzeige

„Bilder erzählen aus der Stadtgeschichte“: Ausstellung zum Stadtjubiläum

Von den Markgrafen über den Dichter August Graf von Platen bis hin zu den Eingemeindungen: Für die Ausstellung „Bilder erzählen aus der Stadtgeschichte“ anlässlich des Stadtjubiläums „800 Jahre Ansbach“ hat sich der ambitionierte Maler Werner Beetz mit verschiedenen Stationen aus der Stadtgeschichte beschäftigt und dazu eigens elf Werke geschaffen. Die Ausstellung ist in der gotischen Halle des Stadthauses bis zum 8. August 2021 zusehen. So sind herausragende Persönlichkeiten, prägnante Gebäude und Architektur, die…

Platen-Literaturpreis – Posthume Ehrung für Ludwig Fels (1946 – 2021)

Ansbach, 22. Juni 2021 - Für sein herausragendes Lebenswerk wird der im Januar verstorbene Lyriker, Roman-, Theater- und Hörspielautor Ludwig Fels, der oft polarisierte, dabei stets unkorrumpierbar wie kaum ein anderer, Außenseitern und Verzweifelten eine Stimme verlieh, mit dem Sonderpreis zum August Graf von Platen Literaturpreis ausgezeichnet. Spätestens seit seinem Durchbruch mit seinem 1981 publizierten Roman „Ein Unding der Liebe“ zählte Ludwig Fels zu einer der markantesten Stimme der Gegenwartsliteratur. Mit seinem…

Beatrice Forler zu Gast in Dinkelsbühl

Ansbach, 14. Juni 2021 - Die überdachte Freilichtbühne am Wehrgang in Dinkelsbühl zeigt sich diesen Sommer besonders abwechslungsreich. Ein Star auf den sich Jung und Alt besonders freuen können, ist Beatrice Forler. Die ausgebildete Sopranistin überzeugte bereits in vergangenen Jahren immer wieder mit ihrer phänomenalen Stimmgewalt. Das Publikum kennt sie aus „Jesus Christ Superstar“, „ABBA Hallo!“ oder „Die Dreigroschenoper“. Als Maria Magdalena oder Rosi überzeugte sie gesanglich wie spielerisch. Da in diesem Sommer…

Bayerische Staatsoper kommt im September nach Ansbach

Ansbach, 11. Juni 2021 - Am 17. September 2021 dürfen sich alle Ansbacherinnen und Ansbacher sowie alle Gäste auf einen ganz besonderen kulturellen Höhepunkt freuen. Die Bayerische Staatsoper gastiert mit ihrem Format „Oper für alle“ in Ansbach. Serge Dorny, designierter Staatsintendant, sagt dazu: „Die Bayerische Staatsoper ist ein Haus von Weltruf! Als künftiger Staatsintendant der Bayerischen Staatsoper möchte ich die Qualität des Hauses und dessen unglaubliche künstlerische Ressourcen den vielen Menschen in München…

Endlich „Kammer“ wieder …

Ansbach, 31. Mai 2021 - In der 1. Outdoor-Pressekonferenz der Kammerspiele e.V. konnten Wolfgang Bartusch, 1. Vorsitzender mit Anna Schuster (Programmplanung und Texte) und Julia Kolski (Anzeigen) gleich am neuen Ort des Geschehens, dem Museumshof, das neue Veranstaltungsprogramm präsentieren. In sehr idyllischer Lage, umrahmt von der efeuberankten Stadtmauer, werden bereits im Juni und Juli an sieben Tagen insgesamt neun Veranstaltungen des neuen Programmheftes stattfinden. Wolfgang Bartusch verkündete freudig: „alle…