Anzeige

Ansbacher Blaulicht

„Leuchtende Kinderaugen sind nicht zu toppen!“

Ansbach, 6. Dezember 2022 - Die Höhenrettung der Feuerwehr Ansbach beteiligte sich an der bundesweiten Nikolausaktion der Höhenrettungsgruppen. Bei diese Aktion seilen sich Kollegen der Feuerwehr Ansbach, als Nikolaus verkleidet am Klinikum Ansbach im Bereich der Kinderstation Wald vom Dach ab, überraschen die kranken Kinder und zaubern Ihnen ein Lächeln ins Gesicht. Eine weitere Abseilaktion führte die Höhenrettung zu einigen Mitarbeiterräumen. An die Kinder wurden Schokoladennikoläuse und kleine Geschneke verteilt und…

Barrierefrei und künftig ICE-Halt: Bahn frei für den neuen Bahnhof Ansbach

Ansbach, 6. Dezember 2022 - Fahrgäste am Bahnhof Ansbach können sich freuen: Nach umfangreichen Bauarbeiten ist die Station nun barrierefrei ausgebaut. Und zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember werden erstmalig auch ICE-Züge in Ansbach halten. Zur Eröffnung des barrierefreien Bahnhofes wurde ein ICE auf den Namen "Ansbach" getauft.  Beim barrierefreien Bahnfahren in Bayern geht es weiter voran: Die Deutsche Bahn (DB) hat die umfangreichen Bauarbeiten am Bahnhof Ansbach nahezu abgeschlossen und die Station barrierefrei…

+++ Zoll warnt vor Gefahren bei Silvesterfeuerwerk – Schon beim Kauf auf Sicherheit achten +++

Für viele gehört "Böllern" zu einem gelungenen Jahreswechsel dazu und so wollen und werden auch heuer wieder viele Menschen das neue Jahr mit einem bunten Feuerwerk begrüßen. Doch dabei ist Vorsicht geboten - und das nicht erst beim Entzünden der Feuerwerkskörper, sondern bereits beim Kauf. Der Zoll rechnet in den nächsten Wochen wieder mit einer hohen Anzahl an nicht zugelassenen Feuerwerks- und Knallkörpern, die aus dem europäischen Ausland mitgebracht bzw. im Internet bestellt werden, und gibt daher folgenden…

Ansbach: +++ Pkw-Fahrer ohne Führerschein +++

Am Dienstag, 06. Dezember 2022 um 13:40 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung in Neuses einen 63-Jährigen mit einem Pkw Toyota Starlet. Bei der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass die Fahrerlaubnis des 63-Jährigen unanfechtbar entzogen war. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Hochwertiges Pedelec entwendet +++

Am Dienstag, 06. Dezember 2022 in der Zeit zwischen 06:40 Uhr und 15:10 Uhr, entwendete ein Unbekannter am Bahnhofsplatz ein Damen-Pedelec der Marke Cube, Typ Kathmandu Hybrid SLT 750, im Wert von über 4.500 Euro. Eine 19-jährige Schülerin hatte das Fahrrad am Bahnhof abgestellt und es mit zwei Schlössern gesichert. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094-121. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Zusammenstoß mit Gegenverkehr +++

Am Dienstag, 06. Dezember 2022 gegen 17:15 Uhr, fuhr eine 73-Jährige mit einem Pkw Audi A3 die Maximilianstraße vom Herrieder Tor stadtauswärts. Auf der Maximilianstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Mercedes C 220 CDI eines 46-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß wurde keiner der beiden Fahrzeugführer verletzt. Am Pkw Audi A3 der 73-jährigen Unfallverursacherin entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro. Der Sachschaden am Pkw Mercedes C 220 CDI beläuft sich auf ca. 2.500 Euro. Quelle:…

Ansbach: +++ 4-jähriges Kind mit Fahrrad gestürzt – Zeugen gesucht +++

Am Dienstag, 06. Dezember 2022 um 17:55 Uhr, fuhr ein 4-Jähriger mit einem Kinderrad Enik zusammen mit seinem Vater entlang der Eichendorffstraße in Richtung Innenstadt. Der 4-Jährige verlor die Kontrolle und stürzte an einem Bordstein auf die Fahrbahn. Hier musste ein 74-Jähriger mit einem Pkw Mercedes B 200 ausweichen, wobei gegenwärtig noch nicht geklärt werden konnte, ob es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Pkw mit dem Kind kam. Der 4-Jährige wurde mit Verdacht auf eine Fraktur des Handgelenks ins Klinikum Ansbach…

Ansbach: +++ Auffahrunfall +++

Am Montag, 05. Dezember 2022 um 06:00 Uhr, fuhr auf der Eyber Straße in Richtung Sachsen b. Ansbach ein 52-Jähriger mit einem Pkw Seat Ibiza an der Lichtzeichenanlage zur Kreuzung mit der Matthias-Oechsler-Straße zu früh los und fuhr dabei auf einen stehenden Pkw Audi A3 eines 49-Jährigen auf. Bei dem Auffahrunfall entstand kein Personenschaden. An den beteiligten Pkw entstand jeweils nur geringer Sachschaden in Höhe von je ca. 500,-- Euro. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Sachsen b. Ansbach: +++ Gartenmauer angefahren +++

Am Montag, 05. Dezember 2022 um 16:15 Uhr, fuhr ein 34-Jähriger mit einem Pkw Opel Astra in der Straße "Am Vorderberg" aus Unachtsamkeit gegen eine steinerne Gartenmauer. Der 34-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt, an seinem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,-- Euro. Der Sachschaden an der Gartenmauer beträgt ca. 2.500,-- Euro. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Verdacht Drogenfahrten +++

Am Montag, 05. Dezember 2022 um 11:40 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung auf der Promenade einen 41-Jährigen, der dort mit einem Elektrokleinstfahrzeug SoFlow unterwegs war. Als der 41-Jährige mit seinem E-Scooter die Streife erblickte, stieg er von dem E-Scooter ab und schob diesen. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurden bei dem 41-Jährigen drogentypische Auffälligkeiten festgestellt, sodass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Am Dienstag, 06. Dezember, 02:05 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung in…