Anzeige

Ansbacher Blaulicht

Ansbach: +++ Wohnmobil prallt gegen Traktorgabel +++

Am Donnerstag, 22. Juli 2021 um 17:25 Uhr, fuhr eine 60-Jährige mit einem Wohnmobil durch Dornberg und prallte gegen die Gabel eines rückwärts am rechten Fahrbahnrand quer zur Fahrbahn geparkten Traktor, dessen Gabel vorschriftsmäßig hochgefahren war, aber aufgrund der örtlichen Verhältnisse leicht in die Fahrbahn hineinragte. Bei dem Zusammenprall wurde niemand verletzt. Am Wohnmobil entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro. Der Sachschaden am Traktor beträgt ca. 1.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ 14-Jähriger fährt gegen Betonsäule +++

Am Donnerstag, 22. Juli 2021 um 07:50 Uhr, fuhr ein 14-Jähriger mit einem Mountainbike aus der Türkenstraße kommend durch den Hof eines Anwesens in Richtung der Oberhäuserstraße. Am Ende der Ausfahrt prallte er hier gegen eine Betonsäule und stürzte, wodurch er sich leicht verletzte. Der Schüler wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Ansbach eingeliefert. An seinem Fahrrad entstand geringer Sachschaden. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Schulpflicht +++

Am Donnerstag, 22. Juli 2021 um 08:00 Uhr, teilte die Schule mit, dass ein 15-jähriger Schüler aus einer Gemeinde nördlich von Ansbach nicht zum Unterricht erschienen war. Bei einer Überprüfung teilte die Oma des Jugendlichen mit, dass dieser nicht auf sie höre und nicht zur Schule gehen möchte. Daraufhin wurde der junge Mann unter Polizeibegleitung zur Schule gebracht und im Sekretariat „abgegeben“. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

🏆 Verlosung des Kriminalromans 🏆 „Wasserratz“

Ansbach, 21. Juli 2021 - Lennert war über 40 Jahre Kriminalist in München, Nürnberg und Ansbach. Er blickt zurück, auf unzählige kriminalistische Herausforderungen und spektakuläre Einsätze, bei denen er als Einsatzleiter Verantwortung trug. Dabei erlebte er sowohl skrupellose, eiskalte Täter als auch herzzerreißende Schicksale von Opfern und deren Angehörigen. Nichts Menschliches ist ihm fremd. Dieser Beruf, der ihm Berufung war, ein nach wie vor ungetrübtes positives Menschenbild und die Liebe zu seiner fränkischen…

Anzeige

Ansbach: +++ Unfallflucht +++

Am Donnerstag, 22. Juli 2021 um 12:20 Uhr, schob eine 63-jähriger Rentnerin ihr Fahrrad von der Hofwiese kommend die Residenzstraße in Richtung Orangerie entlang. An der Ampelanlage wollte sie bei Grün die Residenzstraße in Richtung Orangerie überqueren, als eine noch unbekannte weibliche Pkw-Fahrerin das Rotlicht der Lichtzeichenanlage missachtete und die Residenzstraße in Richtung Schloßstraße befuhr. Im Bereich der Fußgängerfurt kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw der noch unbekannten Fahrerin und der 63-Jährigen.…

Geslau: +++ Schwelbrand in Einfamilienhaus +++

(1032) Am Donnerstagabend, 22.07.2021 kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Schwelbrand im Dachstuhl eines Einfamilienhauses. Gegen 21:30 Uhr wurde über die Integrierte Leitstelle Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst von einem Brand in einem Einfamilienhaus in Geslau verständigt. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte hatten sich die beiden Bewohner bereits unverletzt aus dem Haus begeben. Aus dem Dachbereich war eine starke Rauchentwicklung zu erkennen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Colmberg,…

Ansbach: +++ Stein auf der Fahrbahn – zwei Autos beschädigt +++

Zwei Pkw-Fahrer, 20 und 38 Jahre alt, sind am Mittwochabend, 21.07.2021 gegen 22:35 Uhr, auf der Bundesautobahn A 6 über einen Steinquader (20 x 20 x 20 cm groß) gefahren, der kurz vor der Anschlussstelle „Ansbach“ in Fahrtrichtung Heilbronn auf der Fahrbahn lag. Dabei beschädigten sie sich ihre Autos. Der Sachschaden wird von der Polizei mit insgesamt rund 2.000 Euro beziffert. Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Fahrradfahrerin erfasst +++

Am Mittwoch, 21. Juli 2021 um 14:15 Uhr, erfasste eine 34-Jährige mit einem Pkw Renault, Typ Captur, eine 50-jährige Fahrradfahrerin, als die 34-Jährige mit ihrem Pkw vom Lidl-Parkplatz nach rechts auf die Louis-Schmetzer-Straße einbiegen wollte. Die 50-Jährige befuhr mit ihrem Fahrrad den Gehweg von der Louis-Schmetzer-Straße in Richtung Triesdorfer Straße. Bei dem Zusammenstoß stürzte die Fahrradfahrerin und verletzte sich am linken Bein. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro, die Frontstoßstange wurde…

Ansbach: +++ Lkw fährt sich fest +++

Am Mittwoch, 21. Juli 2021 um 21:25 Uhr, wollte ein 37-Jähriger mit einem Lkw mit Anhänger in Brodswinden ein Unternehmen anfahren. Als der Lkw-Fahrer bemerkte, dass das Unternehmen bereits geschlossen hatte, musste er umkehren. Kurz vor Winterschneidbach, von Gösseldorf kommend, fiel ihm auf, dass er durch die dortige Brücke aufgrund der Höhe seines Lkws nicht durchpasst. Als er versuchte, in einem Feldweg zu wenden, geriet er mit seinem Anhänger aufs Bankett und der Anhänger geriet in Schieflage. Ein Abschleppdienst…