Anzeige

Ansbacher Blaulicht

Ansbach: +++ Verdacht Trunkenheit im Verkehr +++

Am Donnerstag, 21. Oktober 2021 um 10:00 Uhr, kontrollierte eine Streife in der Draisstraße einen 55-Jährigen, der dort mit einem Kastenwagen Iveco unterwegs war. Der 55-Jährige verhielt sich auffallend nervös, außerdem war Alkoholgeruch wahrnehmbar und im Laderaum des Kastenwagens konnte ein halber Kasten Bier mit vollen und leeren Bierflaschen festgestellt werden. Nachdem der 55-Jährige einen Alkotest verweigerte, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Unfallflucht in Parkhaus +++

In der Zeit von Freitag, 01. Oktober bis Samstag, 16. Oktober 2021 beschädigte ein Unbekannter im Parkhaus "Am Mühlbach" einen Audi A1. Entweder beim Ein- oder Ausparken oder beim Ein-oder Aussteigen wurde die Fahrertüre des geparkten Audi A1 durch den unbekannten Fahrzeugführer beschädigt, Der Schaden an der Fahrertüre beträgt ca. 2.000,-- Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094-121. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Sachbeschädigung in Tankstelle +++

In der Zeit von Montag, 18. Oktober - 01:00 Uhr bis Freitag, 22. Oktober 2021 - 04:00 Uhr, beschädigte ein Unbekannter in der Tankstelle in der Rudolf-Diesel-Straße in Ansbach, Brodswinden, insgesamt drei Bezahlautomaten, sog. Memo-Pass-Geräte. Das erste Mal wurde ein Memo-Pass-Gerät eines Tankautomaten am Montag, 18. Oktober, beschädigt, das zweite Mal am Mittwoch, 20. Oktober und am Freitag, 22. Oktober das dritte Mal. So wurden insgesamt an den Tankautomaten drei dieser Memo-Pass-Lesegeräte beschädigt, der Sachschaden…

Ansbach: +++ Verurteilung wegen Mordversuchs an Gerichtsvollzieher rechtskräftig +++

Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Angeklagten gegen die Verurteilung u.a. wegen versuchten Mordes zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren aufgrund einer Messerattacke auf einen Gerichtsvollzieher in Ansbach im Wesentlichen als unbegründet verworfen. Das Landgericht Ansbach verurteilte den Angeklagten nach sieben Verhandlungstagen am 16. März 2021 wegen des versuchten Mordes mit gefährlicher Körperverletzung und mit tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte zu einer Freiheitsstrafe von 8 Jahren. Bei der Tat im…

Ansbach: +++ Unfallflucht – Hinweisschild für Gottesdienst beschädigt +++

In der Zeit von Montag, 18. Oktober  bis Dienstag, 19. Oktober 2021 fuhr ein unbekannter Pkw-Fahrer auf  der Schalkhäuser Landstraße am Ortseingang von Schalkhausen gegen ein Hinweisschild für den Gottesdienst. Der unbekannte Unfallverursacher beging anschließend Unfallflucht und kümmerte sich nicht um den verursachten Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094-121. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Ansbach: +++ Verkehrsunfall beim Fahrstreifenwechsel +++

Am Mittwoch, 20. Oktober 2021 kurz nach 15:00 Uhr, befuhr ein 68-Jähriger mit einem Sattelzug DAF die Residenzstraße in Richtung Schlosskreuzung. Als der 68-Jährige vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, übersah er eine 62-Jährige, die dort mit einem Pkw Audi A3 unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde keiner der beiden Fahrzeugführer verletzt. Am Sattelzug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Der Sachschaden am Pkw Audi beträgt ca. 2.000 Euro. Quelle:…

Ansbach: +++ Betonpfosten übersehen +++

Am Mittwoch, 20. Oktober 2021 um 16:40 Uhr, befuhr ein 88-jähriger Rentner mit einem Pkw Mercedes E 250 die Platenstraße und übersah direkt vor der FOS einen Betonpfosten und fuhr mit der rechten Fahrzeugseite gegen diesen. Dabei wurde der Pkw Mercedes vorne rechts erheblich eingedellt, der Sachschaden beläuft sich auf rund 4.000 Euro. Am Betonpfosten entstand kein Schaden. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Drogenfahrten +++

Ansbach: Drogenfahrt Am Mittwoch, 20. Oktobe 2021 um 21:30 Uhr, fuhr ein 27-Jähriger mit einem Pkw BMW 530i über die Bandelstraße in die Thomas-Stettner-Straße, wo er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Bei der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der 27-Jährige unter Drogeneinfluss stand, ein Drogentest verlief positiv auf THC, sodass eine Blutentnahme veranlasst wurde. Ansbach:  Drogenfahrt Am Mittwoch, 20. Oktober, 21:00 Uhr, wurde ein 25-Jähriger mit einem Pkw Seat Arosa in der Triesdorfer Straße einer…

Triesdorf: +++ Weitere sexuelle Belästigung +++

Aufgrund des Presseaufrufs meldete sich eine 21-jährige Auszubildende, die ebenfalls in Triesdorf nahe der Staatsstraße 2411 durch einen unbekannten Jugendlichen in sexualisierter, obszöner Art und Weise angesprochen wurde. Die 21-Jährige war am Montag, 11. Oktober 2021 in der Zeit zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr, in Triesdorf nahe der Staatsstraße 2411 unterwegs, als sie von einem ca. 16 Jahre alten Jugendlichen mit einem Fahrrad überholt und verbal belästigt wurde. Der Unbekannte war mit einem blauen Fahrrad…