Anzeige

Blaulichter

Lichtenau: +++ Dieseldiebe festgenommen +++

Am 20.05.2022 gegen 01.20 Uhr stellte eine Streife der Verkehrspolizei Ansbach im Rahmen der Schleierfahndung zwei verdächtig parkende Lkw`s auf dem Parkplatz „Geisberg“ an der A6 in Fahrtrichtung Nürnberg fest. Schon beim Aussteigen konnte massiver Dieselgeruch wahrgenommen werden. Eine Person, die sich zwischen den Lkw`s befand, ergriff beim Anblick der Polizei sofort die Flucht. Mit Unterstützung von Streifen der umliegenden Dienststellen und einem Polizeihubschrauber wurden der Parkplatz und der angrenzende Wald nach…

Dinkelsbühl: +++ Ladendiebstahl +++

Am Freitag, 20.05.2022 gegen 11.55 Uhr entwendete ein 31-Jähriger in einem Supermarkt in der von-Raumer-Straße drei kleine Alkoholika im Wert von knapp 4 Euro. Der Ladendetektiv wurde über die Überwachungskameras auf den Diebstahl aufmerksam. Durch diese konnte schließlich der 31-Jährige ermittelt werden. Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Treuchtlingen: +++ Fahrt unter Drogeneinfluss +++

In der Nacht von Freitag, dem 20.05.2022, auf Samstag, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle die Fahrtüchtigkeit eines 44-jährigen Pkw-Fahrers überprüft. Hierbei konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Der Fahrer musste sich daher einer Blutentnahme unterziehen. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt unterbunden. Quelle: Polizeiinspektion Treuchtlingen

Ornbau: +++ Faradayscher Käfig im Unwetter +++

Am Freitag, 20.05.2022 gegen 18:25 Uhr, während des Unwetters, knickten im Bereich der Oberndorfer Straße in Ornbau mehrere Strommasten um und die Stromkabel ragten auf die Fahrbahn. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw befuhr zu diesem Zeitpunkt die oben genannte Strecke. Wegen dem Starkregen war die Sicht beeinträchtigt und der Pkw kollidierte mit den Stromkabeln. Hierdurch wurde lediglich der Pkw beschädigt, welcher nach dem Kontakt mit den Stromkabeln nicht mehr fahrbereit war. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.…

Anzeige

Ansbach: +++ Flucht aus Bezirkskrankenhaus +++

Am Freitagnachmittag, 20.05.2022 meldete das Bezirkskrankenhaus Ansbach, dass eine vorläufig untergebrachte Person aus der geschlossenen Abteilung flüchten konnte. Der 30-jährige Mann befand sich wegen akuter suizidaler Gedanken im BKH in Behandlung. Nach sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte die Person am Ansbacher Bahnhof im Gleisbereich festgestellt werden. Der Zugverkehr musste sofort gestoppt werden, um eine Gefährdung des Mannes zu verhindern. Nach mehreren Fluchtversuchen konnte die Person schließlich von…

Bad Windsheim: +++ Betäubungsmittel aufgefunden +++

Weil es aus einem Nichtraucherzimmer in einem Hotel in der Rothenburger Straße nach Rauch roch, wurde bei einer Nachschau in dem Zimmer am 20.05.22 um 10.00 Uhr Marihuana aufgefunden. Nach Hinzuziehung der Polizei wurden bei der 28-jährigen Mieterin des Zimmers weitere Betäubungsmittel sichergestellt. Gegen diese wird jetzt wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Bechhofen: +++ Verkehrsunfall mit Personenschaden +++

Am 20.05.2022 um 15.20 Uhr, fuhr ein 70-jähriger Fahrradfahrer auf der Kreisstraße AN40 von Seiderzell in Richtung Kühnhardt. Kurz nach Seiderzell überholte ein 54-jähriger Pkw-Fahrer das Fahrrad. In diesem Moment wollte der Radfahrer nach links in einen Feldweg abbiegen. Der Fahrradfahrer wurde vom Auto erfasst und stürzte auf die Straße. Der Radfahrer wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 600 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen