Anzeige

Neustädter Blaulicht

Baudenbach: +++ Verkehrsunfall mit Leichtkraftfahrzeug +++

Auf der Kreisstraße NEA 16 in Richtung Hambühl geriet ein 17-jähriger mit seinem Leicht-Pkw aus Unachtsamkeit in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Verkehrsteilnehmer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamtschadenshöhe von 5000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Langenzenn: +++ Kraftfahrerin unter Alkoholeinwirkung +++

Durch eine Streife der Polizei Neustadt Aisch konnte auf der B 8 Höhe Langenzenn eine 33-jährige Autofahrerin angehalten werden, die mit rund 1,6 Promille Atemalkohol ein Fahrzeug führte. Aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise war dies zuvor mittels Notruf durch eine umsichtige Verkehrsteilnehmerin mitgeteilt worden. Bei der betrunkenen Fahrerin wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Neustadt: +++ Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr +++

Nur einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass es in der Parkstraße in Neustadt in der Nacht zum 22.07.2021 gegen 01:00 Uhr nicht zu einem Verkehrsunfall gekommen ist. Unbekannte entfernten die Kanalabdeckung auf der Fahrbahn und stellten diese in unmittelbarer Nähe vor dem Geschäft Kolibri ab. Die Kanalabdeckung wurde nach Spurensicherung unverzüglich wieder eingesetzt. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter Tel. 09161/88530 entgegen. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Anzeige

Deutenheim: +++ Alkoholisiert am Steuer +++

Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 34-jähriger Pkw-Fahrer, der am Sonntagabend, 18.07.2021 in den Garten eines Wohnanwesens fuhr. Nachdem der Atemalkoholtest rund 1 Promille anzeigte, musste sich der Pkw-Fahrer einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Scheinfeld: +++ Kollision zwischen Pkw und Traktor +++

Kurz vor 14:00 Uhr kam es am Freitag, 16.07.2021 auf der St2421 bei Scheinfeld zu einem schweren Verkehrsunfall.  Die 47-jährige Fahrerin des Pkw fuhr von Scheinfeld in Richtung Burgambach. Aus noch ungeklärten Gründen kam sie zu weit nach links und kollidierte mit dem entgegenkommenden Traktor. Bei der Kollision wurde das komplette linke Vorderrad des Traktors herausgerissen. Der Pkw wurde durch die Wucht des Aufpralls in den rechten Straßengraben geschleudert. Die Pkw-Lenkerin musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug…

Dachsbach: +++ Fahrradkollision +++

Am Freitag, 16.07.2021 gegen 15:50 Uhr kam es auf dem beschilderten Radweg der Neustädter Straße zum Zusammenstoß zweier sich entgegenkommender Fahrradfahrerinnen. Eine 42-jährige Dame zog sich hierbei eine Beckenprellung zu, die 18-jährige Dame blieb unverletzt. An den Fahrrädern entstand lediglich ein minimaler Schaden. Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Obersteinbach: +++ Fehler beim Abbiegen +++

Ein kurioser Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag, 15.07.2021 gegen 18:50 Uhr in Obersteinbach. Ein 86-Jähriger bog mit seinem Pkw am Feuerwehrhaus nach links ab und übersah dabei offenbar einen entgegenkommenden Pkw, den ein 28-Jähriger steuerte. Dieser konnte durch ein riskantes Ausweichmanöver nach links zwar einen Zusammenstoß verhindern, landete dabei aber im Straßengraben. Dabei entstand an seinem Pkw Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Der Senior setzte seinen Nachhauseweg unbeirrt fort, konnte von…