Anzeige

Feinschmecker

Das Leben in Ansbach versüßen

Ansbach, 28. Oktober 2022 - Kurz vor der ersten Hauptversammlung stellten die Stadtfreunde Ansbach ein weiteres Projekt vor, das mittlerweile wortwörtlich herangereift ist. In Kooperation mit dem Bienzüchterverein Stadt und Landkreis Ansbach wurde die Idee vom Stadthonig Ansbach umgesetzt. „Es freut uns, dass wir mehrere Imker, die im Stadtgebiet ihren Honig produzieren, für dieses Projekt gewinnen konnten.“, äußerte sich der Vorsitzende Hans-Jürgen Eff, der gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Bienenzüchter Norbert Hauer…

Show-Kochen durch die Jahrhunderte

Bad Windsheim, 28. Oktober 2022 - Ob mittelalterliche „Hufeisen“ mit Weichselsoße, Grießsuppe oder Käseigel, „kalter Hund“ und Co. eines typischen 60er Jahre Buffetts: Vom 29.-30. Oktober wird in verschiedenen Küchen des Fränkischen Freilandmuseums des Bezirks Mittelfranken gekocht. Bei dieser informativen Zeitreise erfahren Besucher:innen Spannendes über Herdarten und Zubereitung fränkischer Gerichte quer durch die Jahrhunderte. Neben öffentlichen Führungen gibt es ein weiteres Highlight – in einer Küche darf und…

Die Ansbacher Bratwurst entdecken – letzte Möglichkeit 2022

Ansbach, 24. Oktober 2022 - Am Samstag, den 29. Oktober 2022 haben alle Interessierten das letzte Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, die Ansbacher Bratwurst bei der gleichnamigen Stadtführung zu entdecken. Neben Wissenswertem zu den ehemaligen Wirtshäusern und der Gasthaustradition Ansbachs liegt der Fokus der Stadtführung auf der Tradition und Herstellung der Ansbacher Bratwurst. Anmeldung für die Führung, die um 11.30 Uhr beginnt, werden in der Tourist Info im Stadthaus entgegen genommen (aktuelle Öffnungszeiten:…

„Herbstzeit ist Wildzeit – regional genießen in der Gastronomie“

Ansbach, 21. Oktober 2022, "Regionalvermarktung liegt dem Landkreis schon seit Jahrzehnten am Herzen, er unterstützt diese in vielfältiger Weise“, sagte stellvertretender Landrat Stefan Horndasch anlässlich der Fortsetzung der Kampagne „Heimat schmecken im Landkreis Ansbach“. Damit verfolgt das Regionalmanagement am Landratsamt Ansbach das Ziel, den Verbrauchern die Direktvermarkter und ihre regionalen Produkte näher zu bringen. „Herbstzeit ist Wildzeit – regional genießen in der Gastronomie“ lautet das saisonale Motto, das…

Fränkischer Genussmarkt – Gutes aus der Region

Ansbach, 22. September 2022 - Die Bayerische Landesausstellung bringt seit Mai 2022 das Thema „Typisch Franken?“ nach Ansbach. Unsere mittelfränkische Regierungshauptstadt begleitet diese einzigartige Ausstellung und ihre Besucher mit einem genüsslichen Programm, das die Vielfalt Frankens in eindrucksvoller Weise darstellt. Am 2. und 3 . Oktober dürfen Sie Franken in der Ansbacher Innenstadt mit allen Sinnen genießen. An Ständen und Buden probieren Sie sich durch kulinarische Köstlichkeiten und Besonderheiten aus…

„Ansbach frühstückt regional & fair“ am 17. September

Ansbach, 13. September 2022 - Im Rahmen der Fairen Wochen vom 16. bis 30. September 2022 lädt die Steuerungsgruppe Fairtrade der Stadt Ansbach gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern wie dem CVJM Weltladen, zu „Ansbach frühstückt regional & fair“ ein. Nach zwei Jahren Pause kehrt das beliebte Frühstück am 17. September wieder zurück. Veranstaltet vom CVJM Weltladen, dem Bauernladen, Schülern und Schülerinnen der Wirtschaftsschule und des Platengymnasiums und der Stadt Ansbach findet es dieses Wochenende im…

Streuobstannahme nach dem Grünspecht-Aufpreismodell

Ansbach/Bettenfeld, 31. August 2022 - Sorgenvoll blicken Bund Naturschutz (BN) und die allfra GmbH (hesselberger) in diesem Jahr auf die Streuobstbestände der Region. Hauptgrund ist nach den Worten von BN-Kreisgeschäftsführer Helmut Altreuther die langanhaltende Dürre, die viele Streuobstbestände exorbitant schädige. Dabei habe das Obstjahr gut angefangen: Durch das feuchte Vorjahr standen die Bäume im Frühjahr gut da, der kühle Frühling führte zu später Blüte, es gab deshalb keine Spätfrostschäden. Der Behang war in den…

„Heimat schmecken“: Neue Faltkarte zeigt Direktvermarkter auf einen Blick

Ansbach, 30. August 2022 - Ob Wild aus nahen Wäldern, Eier vom Geflügelhof nebenan oder heimische Handwerkskunst: Regionale Produkte liegen im Trend. „Zahlreiche Direktvermarkter stellen im Landkreis Ansbach hochwertige Erzeugnisse her und sorgen dafür, dass diese auf kurzen Wegen zu den Kunden kommen. Bei uns kann man sich Heimat schmecken lassen“, bringt es Landrat Dr. Jürgen Ludwig auf den Punkt. Unter dem Motto „Landkreis Ansbach – Heimat schmecken“ steht auch die neue Faltkarte der Direktvermarkter des Landkreises…

Ab sofort städtische Bäume gratis abernten

Ansbach, 24. August 2022 - Für Bürgerinnen und Bürger besteht ab sofort die Möglichkeit, zahlreiche Obstbäume der Stadt Ansbach abzuernten. Die städtischen Bäume sind mit einem gelben Band markiert, welches am Stamm angebracht ist. Das Fallobst und die am Baum hängenden Früchte können per Hand, durch Schütteln oder mit einem Obstpflücker geerntet werden. An den folgenden Orten sind Bäume bereits seit letztem Jahr markiert, allerdings besteht keine Garantie auf Obstbehang: Claffheim Ortsverbindungsstraße…

Einweihung des „Kleinsten Cafés Ansbachs“ – mit Gewinnspiel

Ansbach, 01. Juli 2022 - Ende Januar diesen Jahres kehrte der historische Pavillon auf die Promenade, wenige Meter westlich des ursprünglichen Standorts, zurück. Nun ist auch der Innenausbau abgeschlossen und der historische Pavillon kann mit dem neuen „Kleinsten Café Ansbachs" mit Leben gefüllt werden. Die neuen Betreiberinnen, Altona Putsche-Kowschew und Anastasia Kowschew, werden dort zukünftig Crêpes, täglich wechselnde Kuchenauswahl, Kaffeespezialitäten und vieles mehr anbieten. Der achteckige hölzerne Pavillon mit…