Anzeige

Rothenburger Blaulicht

Rothenburg: +++ Ohne Führerschein unterwegs +++

Am Montag, 23.05.2022 kurz nach Mitternacht unterzog eine Streife der PI Rothenburg einen 53-jährigen Pkw-Fahrer aus Österreich in der Ansbacher Straße einer Verkehrskontrolle. Die Überprüfung ergab, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis hatte. Er musste seinen Pkw nicht stehen lassen, da sein Beifahrer einen gültigen Führerschein hatte. Aber er durfte eine Sicherheit von 400 Euro hinterlegen. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Körperverletzung +++

Am Sonntagabend, 22.05.2022 gegen 20:00 Uhr, saß ein junger Mann zusammen mit anderen Bekannten vor dem Brunnen am Kapellenplatz. Unvermittelt kam eine ihm unbekannte männliche Person auf ihn zu und schlug ihm eine Umhängetasche ohne erkennbaren Grund in das Gesicht. Der 28-jährige Mann erlitt eine blutende Verletzung am Mund und musste zur Behandlung in das Krankenhaus verbracht werden. Der Täter konnte ermittelt werden. Es handelt sich um einen 50-jährigen Mann aus Rothenburg. Strafrechtlich erschwerend kam hinzu,…

Rothenburg: +++ Pkw wurde beschädigt +++

In der Zeit von Samstag bis Sonntagfrüh, 21./22.05.2022 wurde ein in der Adam-Hörber-Straße abgestellter schwarzer Opel Corsa mutwillig beschädigt. Durch unbekannten Täter wurde eine Delle in den linken hinteren Kotflügel getreten. Es entstand Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Die Polizei bittet unter der 09861-9710 um Hinweise aus der Bevölkerung. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Handy aus Tasche entwendet +++

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 21./22.05.2022 hielt sich eine 27-jährige Frau in einer Rothenburger Diskothek auf. Es wurde ihr aus der mitgeführten Handtasche das Mobiltelefon Marke Apple, IPhone 12, Farbe gold, im Wert von über 1000 Euro entwendet. Die Polizei bittet, eventuelle Zeugen sich bei der Polizei unter der 09861-9710 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Führerschein nicht ausreichend +++

Ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erwartet einen 20-jährigen Pkw- Fahrer, der sich gewerblich einen Pkw- Anhänger ausgeliehen hatte. Kontrolliert wurde dieser mit seinem Fahrzeuggespann am Samstagmittag, 21.05.2022 von Beamten der Rothenburger Polizei. Diese stellten fest, dass er für das Gespann aufgrund der Größe und des Gewichts einen sog. „Anhängerführerschein“, die Fahrerlaubnisklasse BE, benötigt hätte. Hierüber hätte dieser eigentlich vorab von der Anhängervermietung aufgeklärt werden müssen.…

Anzeige

Rothenburg: +++ Fahrten unter Drogeneinfluss +++

Fahnder der Rothenburger Polizei stoppten am Samstagabend, 21.05.2022 kurz vor Mitternacht auf der Autobahn einen 42-jährigen Fahrzeugführer, der nicht nur unter Drogeneinfluss stand, sondern auch gleich ein ganzes Waffenarsenal von Kleinkaliberpistolen und Messern sowie einem Teleskopschlagstock in seinem Kofferraum mit sich führte. Obwohl er den Besitz einer Waffenbesitzkarte und eines kleinen Waffenscheins nachweisen konnte, ergaben sich Unstimmigkeiten, auch im Hinblick auf die waffenrechtlich erforderliche…

Rothenburg: +++ Fahrrad entwendet +++

Nach einem Kneipenbesuch in der Spitalgasse am Freitagabend, 20.05.2022 musste ein Rothenburger das Fehlen seines vorab vor der Kneipe abgeschlossenen Fahrrads feststellen. Es handelt sich um ein schwarzes Mountainbike der Marke Cube Attention SL29 im Wert von knapp 1000,- Euro. Hinweise werden über Telefon 09861/9710 an die Polizei Rothenburg erbeten. Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Rothenburg: +++ Trickdiebstahl in Juweliergeschäft +++

Ein Paar mit südländischen Aussehen steht im Verdacht am Mittwochnachmittag, 18.05.2022, in einem in der Altstadt gelegenen Juweliergeschäft ein Goldarmband im Wert von 8000 Euro entwendet zu haben. Die beiden etwa 45 Jahre alten Personen betraten gegen 16.45 Uhr das Geschäft und ließen sich verschiedene Schmuckstücke zeigen. Unter anderem bat die Kundin sich eine Goldkette anlegen zu dürfen. Auch der sie begleitende Mann zeigte reges Interesse am ausgestellten Schmuck. Letztlich verließ das Duo das Geschäft ohne einen…

Buch am Wald: +++ Tödlicher Betriebsunfall +++

(639) Am Donnerstag, 19.05.2022 ereignete sich in den Abendstunden ein schwerer Unfall auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Anwesens in einem Ortsteil von Buch am Wald. Eine Frau erlitt tödliche Verletzungen. Die 50-Jährige arbeitete gegen 21:00 Uhr auf dem Gelände und wurde aus noch nicht geklärter Ursache von einem rückwärtsfahrenden Radlader erfasst und so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb. Der Fahrer des Radladers erlitt einen Schock. Zur Betreuung der Unfallzeugen wurde ein…

Rothenburg: +++ Kontrollaktion Kleintransporter +++

Im Rahmen der umfassenden Kontrollaktion von Fahrzeugen bis 3,5 Tonnen konnten am Dienstag, 17.05.2022, mehrere Beanstandungen festgestellt werden. Die Fahrzeuge wurden zunächst von der Autobahn A7 in den Innenhof der örtlichen Polizeiinspektion verbracht und dort der Kontrolle unterzogen. Hierbei wurden die Beamten durch den Schwerlastkontrolltrupp Ansbach und durch einen Hundeführer mit Rauschgiftspürhund unterstützt. Bei den insgesamt 11 angehaltenen Fahrzeugen konnten vereinzelt geringfügige Verstößen bzgl. der…