Anzeige

Rothenburger Blaulicht

Gollhofen: +++ Ohne Führerschein unterwegs +++

Am Donnerstagnachmittag, 01.12.2022 wurde ein 25-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeuggespann, bestehend aus Kleintransporter und Anhänger, auf der Autobahn A7 einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle räumte der Mann ein, bereits seit 2017 nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Ihm wurde die Weiterfahrt daher untersagt. Zudem wurde gegen den Mann ein Ermittlungsverfahren aufgrund eines Vergehens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Mit der Faust geschlagen +++

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 01./02.12.2022 kam es kurz nach Mitternacht vor einem Mehrfamilienhaus zu einem Streit. Hierbei wurde ein 54-jähriger Mann von einem 47-Jährigen mit der Faust in das Gesicht geschlagen, wodurch er sich eine Kopfplatzwunde zuzog. Im Rahmen des Streits kam es auch zu Beleidigungen. Grund des Streits war das zu laute Schließen der Hauseingangstüre. Die Polizei ermittelt nun wegen Vergehen der Körperverletzung und Beleidigung. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Steinewerfer gesucht +++

Am Donnerstagmittag, 01.12.2022 erstattete eine 52-jährige Autofahrerin Anzeige bei hiesiger Polizeiinspektion. Sie war zuvor, gegen 13:30 Uhr, mit ihrem blauen Pkw zum Schulzentrum „Bleiche“ unterwegs. Als sie die dortige Brücke passierte, schlug ein Stein von oben kommend gegen ihre Motorhaube und beschädigte diese. Unmittelbar nach dem Einschlag hielt die Frau an und konnte auf der Brücke eine jugendliche, dunkel gekleidete, Person weglaufen sehen. Die Person trug zudem eine schwarze Wollmütze. Hinweise bitte an…

Rothenburg ob der Tauber: +++ Betrug +++

Am 30.11.2022 erstattete eine 73-jährige Dame aus Rothenburg ob der Tauber auf der Wache Anzeige, da ihr zweimal unberechtigt insgesamt ca. 10 000 Euro von ihrem Konto abgebucht wurden. Die Dame wurde am 30.11. von einer Person angerufen, die sich als Mitarbeiter ihrer Bank ausgab und behauptete, dass von ihrem Konto versehentlich Geld abgebucht wurde und dieses nun zurück überwiesen werden sollte. Hierzu sollte sich laut dem falschen Bankmitarbeiter bei ihrem Online-Banking anmelden. Dabei konnten ihre Bankdaten…

Buch a. Wald: +++ Unfallflucht +++

Am 30.11.2022 gegen 06:45 Uhr kam auf der Staatsstraße 2249 einem von Schönbronn, Ortsende, in Richtung Kirnberg, fahrenden BMW-Fahrer ein weißer Pkw entgegen. Beide Fahrzeuge berührten sich an den linken Außenspiegeln, sodass der Außenspiegel des BMW-Fahrers beschädigt wurde. Der weiße Pkw fuhr, ohne anzuhalten, in Richtung Schönbronn weiter. Hinweise bitte an die Polizei Rothenburg unter der 09861-9710. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Langensteinach, A7: +++ Lkw fährt Schlangenlinien +++

Am 28.11.2022 gegen 19:00 Uhr teilten Verkehrsteilnehmer eine Schlangenlinie fahrenden Lkw mit Anhänger mit, der auf der A7, kurz vor Gollhofen, in Richtung Norden unterwegs war. Der Lkw soll im Baustellenbereich davor mehrmals gegen die rechte Außenschutzplanke gefahren sein und habe dabei abgefahrene Fahrzeugteile verloren. Trotz eingeleiteter Fahndung mit Einbindung der angrenzenden Verkehrsdienststellen konnte der Lkw nicht angetroffen werden. Zeugen konnten sich allerdings das Kennzeichen des Anhängers aus dem…

Steinfeld, A7: +++ Erfolgreiche Fahndungskontrolle +++

Am 29.11.2022 gegen Mitternacht, wurde in Endsee ein zuvor auf der A7 unterwegs gewesener Transporter mit zwei männlichen Insassen kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der 47-jährige Fahrer zwei nach dem Waffengesetz verbotene Einhandmesser und der 32-jährige Beifahrer ein Tütchen mit einer kleinen Menge Marihuana einstecken hatte. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Die Messer und das Marihuana wurden sichergestellt. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg ob der Tauber: +++ Sachbeschädigung in Bank +++

In der Zeit von Samstag, 26.11. kurz vor Mitternacht bis Sonntagabends, 27.11.2022 gingen ein oder mehrere unbekannte Täter in einer Bankfiliale in der Ansbacher Straße den Überweisungsautomat und den Kontoauszugdrucker an, indem ein Display einschlagen wurde und ein Automat mit brauner Flüssigkeit übergossen wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Tel.-Nr. 09861/971-0. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Ohrenbach: +++ Unfallflucht +++

Am Sonntag, 27.11.2022 gegen 18:30 Uhr wurde in Ohrenbach ein schwarz-grauer Smart von einem noch unbekannten anderen Fahrzeug angefahren. Beide Pkw parkten in der Nähe des Ohrenbacher Weihnachtsmarktes. Eine aufmerksame Dame konnte das amtliche Kennzeichen des verursachenden Fahrzeuges aufschreiben, was die Ermittlungen des Verursachers erleichtern wird. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Langensteinach: +++ Fahrt unter Drogeneinfluss +++

Am 26.11.2022 gegen 09:45 Uhr wurde ein 24-jähriger Fahrer eines Kleintransporters auf der A7 bei Langeinsteinach einer Kontrolle unterzogen. Hierbei zeigte der Fahrer drogenkonsumtypische Auffälligkeiten, was ein Drogenvortest bestätigte, der positiv auf Amphetamin verlief. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt, die Weiterfahrt unterbunden und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg