Anzeige

Rothenburger Blaulicht

Rothenburg: +++ Auto aufgebrochen +++

In der Zeit von Mittwochnachmittag, 14. Februar bis zum Donnerstag, 15. Februar 2024 gegen 13:30 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz am Topplerweg, neben dem Spielplatz geparkter Pkw aufgebrochen. Der schwarze Volvo-SUV mit niederländischem Kennzeichen war dort von einem niederländischen Touristenehepaar abgestellt worden. Als sie nach einer Übernachtung in der Altstadt wieder abreisen wollten, stellten sie fest, dass die Heckscheibe eingeschlagen worden war. Der/die Täter entwendete aus dem Fahrzeug ein blauer Reisekoffer…

Nennslingen: +++ Kindsentziehung aus Kinderheim – Öffentlichkeitsfahndung +++

+++ Update: 19. Februar +++ Ein Mann in Berlin erkannte die gesuchte Frau und informierte die Polizei. Die 36-Jährige konnte festgenommen und die Kinder einer Schutzeinrichtung übergeben werden. (164) Seit dem Mittwoch, 14. Februar 2024 sucht die Kriminalpolizei Ansbach nach zwei 6- und 11-jährigen Mädchen einer Kindereinrichtung in Nennslingen (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) und ihrer nicht sorgeberechtigten Mutter. Die 36-jährige Frau hat sich mutmaßlich im Rahmen eines Besuches in der Einrichtung…

Rothenburg: +++ Diebstahl aus einem Hotel +++

Am 14. Februar 2024 gegen 09:00 Uhr, gelang ein unbekannter Mann durch eine unversperrte Seitentür in die Räume eines Hotels in der Bensenstraße, Ecke Erlbacher Straße. Dort machte er sich in der Rezeption zu schaffen. Es ist noch nicht erkannt, ob die unbekannte Person etwas entwendete. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei bittet hier um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 09861/971-0. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburgs

Ohrenbach: +++ Ladendiebstahl +++

Am 14. Februar 2024 gegen 10:00 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung zu einem Ladendiebstahl auf die Rastanlage Ohrenbach-West gerufen. Dort nahm sich ein durchreisender 48-jähriger Mann vier Dosen Bier aus dem Kiosk der Tankstelle und verließ diese, ohne zu bezahlen. Vor dem Kiosk begann er anschließend sich an seinem Diebesgut zu verköstigen. Die eingetroffenen Streife stellte jedoch fest, dass er in Deutschland nicht gemeldet war und nahm Kontakt zu der zuständigen Staatsanwaltschaft auf, die entsprechende Maßnahmen zur…

Steinsfeld, A7: +++ Unfall ohne Verletzte +++

Ohne Personenschaden ging  am 14. Februar 2024 gegen 11:00 Uhr, ein Unfall auf der A7 bei Steinsfeld aus, als sich ein 33-jähriger Vater während des Fahrens nach einer Getränkeflasche bückte, die seinem Kind heruntergefallen war. Er kam mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Fahrbahnteilermauer. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, aber an seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Wettringen: +++ Betrügerische Post erhalten +++

Vor etwa zwei Monaten erhielt ein 65-jähriger Mann aus Wettringen Post, die ihm vortäuschte, dass sie von der Firma Telekom sei. In dem Schreiben wurde er aufgefordert, dies zu unterschreiben, damit er zu einem schnelleren Internet-Anschluss kommt. In gutem Glauben tat der Mann dies und sandte das Schreiben zurück. Vor einer Woche erhielt er erneut Post, die ihn aufforderte einen Schadensersatz in Höhe von ca. 400 Euro zu leisten, da der den irrtümlich unterzeichneten Vertrag nicht gekündigt hatte. Nach Rücksprache mit…

Geslau: +++ Abfallentsorgung +++

Am Montag, 12. Februar 2024 wurde von einem Mitarbeiter des Staatsforstes festgestellt, dass in dem Waldstück Schneelach, südlich der Staatsstraße 2250, zwischen Wachsenberg und Steinach am Wald Schlachtabfälle von mehreren Hausschweinen unerlaubt entsorgt worden waren. Der Zustand der Schlachtabfälle lässt die Vermutung zu, dass diese erst vor kurzem dort abgelagert wurden. Die Polizei bittet unter der 09861-9710 darum Beobachtungen, die zur Aufklärung der Tat helfen, mitzuteilen. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Versuchter Trickdiebstahl +++

Am 13. Februar 2024 gegen 12:00 Uhr, kam eine 69-jährige Rothenburgerin zu ihrem am Kapellenplatz geparkten Pkw zurück und wollte mit diesem gerade rückwärts aus einer Parkbucht ausfahren. Dabei klopfte eine männliche Person an das Fenster an der Fahrertür und deutete mit dem Finger auf den hinteren linken Reifen. Die Dame stieg aus, um festzustellen, was der Mann meinte. Der sprach in gebrochenem Deutsch zu ihr und zeigte auf den linken Hinterreifen, in dem ca. 40 Reisnägel steckten. Gleichzeitig bemerkte die Dame, wie…

Insingen: +++ Unfallflucht +++

Am Montag, 12. Februar 2024 gegen 14:00 Uhr, beobachtete eine Zeugin, wie in der Insinger Hauptstraße ein Sattelzug um eine Linkskurve fuhr und dabei einen Gartenzaun und zwei Verkehrszeichen beschädigte, als er zu weit nach rechts kam. Der Sattelzug fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Auto zerkratzt +++

In der Zeit von Sonntagabend bis Montagmittag, 11,/12. Februar 2024 wurde ein im Alten Stadtgraben geparkter weißer Hyundai an der hinteren rechten Fahrzeugtür verkratzt. Mit einem spitzen Gegenstand wurde dem Fahrzeug ein ca. 30 cm langer Kratzer zugefügt. Durch den unbekannten Täter wurde ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro verursacht. Die Polizei bittet hier unter der Rufnummer 09861/971-0 um Hinweise aus der Bevölkerung. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg