Anzeige

Rothenburger Blaulicht

Buch am Wald: +++ Unfallflucht +++

Ein 67-jähriger Fahrer eines Kleinbusses erstattet Anzeige wegen Fahrerflucht, da ihm 27,09,2022 gegen 07:00 Uhr, auf der Kreisstraße AN5, kurz hinter Buch am Wald in Richtung Hürbel, ein oder mehrere Omnibusse entgegen kamen. Einer diese Busse soll zu weit nach links gekommen sein und bei seinem Kleinbus den linken Außenspiegel abgefahren haben. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei (09861-9710) bitte darum, dass sich eventuelle Zeugen des Unfalls melden würden. Quelle: Polizeiinspektion…

Rothenburg ob der Tauber: +++ Unfallflucht geklärt +++

Am Montag, 26.09.2022 kurz vor Mittag befuhr eine Rentnerin aus Marktbergel mit ihrem Opel den Oberen Kaiserweg und wollte nach links in die Ansbacher Straße einbiegen. Sie kam dabei nach links und fuhr gegen das Verkehrszeichen mit dem blauen Richtungspfeil auf der Verkehrsinsel. Die ältere Dame stieg aus und besah sich den Schaden. Anschließend fuhr sie weiter. Mitarbeiter eines anliegenden Betriebs konnten sich einen Teil des Kennzeichens und den Fahrzeugtyp nennen, was zur Ermittlung der Fahrerin führte. Als sich die…

Rothenburg ob der Tauber: +++ Betrugsmasche „falscher Polizeibeamter“ +++

Am Montagnachmittag, 26.09.2022 trat in Rothenburg die Betrugsmasche „falscher Polizeibeamter“ wieder einmal zu Tage. Eine älteren Dame aus Rothenburg ob der Tauber wurde von einer weiblichen Person angerufen, die der Rentnerin erzählte, ihr Name mit Adresse sei bei einem Einbruch in der Nachbarschaft auf einer Liste aufgetaucht. Die 85-jährge Rothenburgerin reagierte richtig und legte sofort auf. Anschließend rief sie den polizeilichen Notruf an. Bei der Polizei waren natürlich keine Erkenntnisse über eine…

Ohrenbach: +++ Endstation Autobahn: Katzenbabys ausgesetzt – die Polizei sucht Zeugen +++

Angebundene Hunde an Autobahnraststellen, abgestellte Katzen in Transportboxen oder Kleintiere, die einfach auf der Straße landen: Jedes Jahr werden unzählige Tiere von ihren Haltern ausgesetzt. Die Schicksale von ausgesetzten Tieren verlaufen sehr unterschiedlich. Im besten Fall werden sie gefunden und in ein Tierheim gebracht. Glück im Unglück hatten am Sonntagmorgen auch zwei kleine Katzenbabys, die offensichtlich auf der Rastanlage Ohrenbach ohne jegliche Verpflegung zurückgelassen wurden. Den hinzugerufenen…

Das war die Lange Nacht der Feuerwehr in Neusitz/Schweinsdorf

Neusitz, 26. September 2022 - Am vergangenen Samstag fand im Bauhof Neusitz die „Lange Nacht der Feuerwehr Neusitz/Schweinsdorf“ statt. Wir haben sie dabei begleitet. Den Startschuss für das Fest war die Landung des SAR-Hubschrauber der Bundeswehr, der danach für die Besucher zu besichtigen war. Neben kulinarischen Highlights waren einige Fahrzeuge zu bestaunen. So stand das Feuerwehrfahrzeuge mit Drehleiter der Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber, das Flugfeldlöschfahrzeug „Panther“ der US-Army und mehrer verschiedene…

Rothenburg ob der Tauber: +++ Beschädigte Fahrzeuge +++

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 25./26.09.2022 wurden zwei Fahrzeuge stark beschädigt. Auf deren beiden Frontscheiben wurde so stark eingeschlagen, dass diese sternförmig splitterten. Am Parkplatz P1 wurde die Scheibe eines BMW X3 angegangen und am Lidl Parkplatz wurde die Scheibe und die Motorhaube eines BMW 116 stark beschädigt. Es entstand Sachschaden von ca. 800,00 Euro am X3 und ca. 3.000,00 Euro am 116er. Die Polizei Rothenburg ob der Tauber bittet um Zeugenhinweise unter der Tel. Nr. 09861/971-0.…

Rothenburg ob der Tauber: +++ Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort +++

Am Freitagnachmittag, 23.09.2022 zwischen 15.00 und 16.00 Uhr wurde in der Klingengasse ein hochwertiges Elektroauto angefahren. Dieses wurde ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Am Pkw Tesla wurden durch ein unbekanntes Fahrzeug der linke Kotflügel und die vordere Stoßstange beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Die Polizei Rothenburg ob der Tauber bittet um Zeugenhinweise unter der Tel. Nr. 09861/971-0. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Lkw +++

Am 22.09.22 gegen 19:30 Uhr befuhr ein 63-jähriger Lkw Fahrer die Schlachthofstraße in Rothenburg in Richtung Ansbacher Straße. Auf Höhe der Winterbachstraße musste der Lkw Fahrerverkehrsbedingt halten. Ein 85-Jähriger Fahrradfahrer befuhr zur gleichen Zeit die Winterbachstraße und wollte die Schlachthofstraße an der dortigen Einmündung Überqueren. Hierbei hätte der Radfahrer die Vorfahrt des Lkw achten müssen. Als sich der Radfahrer im toten Winkel des Lkw befand, fuhr der Lkw an und erfasste den Radfahrer. Dieser wurde…

Langensteinach: +++ Fahrt unter Drogen +++

Am späten Donnerstagabend, 22.09.2022 wurde auf der A7, bei Langensteinach, ein 28-jähriger Mann mit seinem Pkw einer Kontrolle unterzogen. Da er drogentypische Auffälligkeiten zeigte und ein Drogentest nicht zu seinen Gunsten ausfiel, wurde eine angeordnete Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Zudem wurden bei dem Mann noch zwei Joints aufgefunden und sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg