Anzeige

Heilsbronner Blaulicht

Lichtenau: +++ Drogenfahrten +++

Am 29.01.2023 um 15.10 Uhr wurde ein 46-jähriger Pkw-Fahrer auf der BAB A6, Fahrtrichtung Heilbronn, vom Zoll kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde eine Kleinmenge Amphetamin aufgefunden. Nachdem der Fahrer auch noch drogentypischen Auffälligkeiten zeigte, und ein Drogenschnelltest positiv auf Amphetamin reagierte, wurde bei der Polizeidienststelle eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Die Sachbearbeitung wurde aus Zuständigkeitsgründen von der Verkehrspolizei übernommen. Am 29.01.2023 um…

Heilsbronn: +++ abgemeldeten Anhänger für Umzug verwendet +++

Am Samstag, 28.01.2023 gegen 15.45 Uhr wurde in der Alten Poststraße in Heilsbronn ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Lkr. Weißenburg/Gunzenhausen zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Den kontrollierenden Beamten war bei der Nachfahrt aufgefallen, dass sich am mitgeführten Anhänger des 51-Jährigen keine Zulassungsplakette befand. Ermittlungen ergaben, dass der Anhänger bereits seit mehr als 6 Monate abgemeldet war. Grund für die Nutzung des Anhängers war ein anstehender Umzug. Seine Ladung hatte der…

Heilsbronn: +++ Unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen +++

Am Donnerstagabend (26.01.2023) wurde ein 23-jähriger Lenker eines PKW überprüft. Er hatte Cannabis konsumiert. Der 23-Jährige, den Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn in der Badstraße einer Kontrolle unterzogen, zeigte drogentypische Ausfallerscheinungen. Ein Drogenschnelltest, der positiv auf Cannabis anschlug, bestätigte den Verdacht. Zur Sicherung des Verfahrens wurde bei dem Mann im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Das Ergebnis der Blutuntersuchung steht noch aus. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.…

Neuendettelsau: +++ Diesel abgezapft +++

Während der Nacht vom 25.01.2023 auf 26.01.2023 stand der Sattelzug eines 57-jährigen Lkw-Fahrers auf der Schwertransport-Spur der BAB A6, Fahrtrichtung Heilbronn, an der Anschlussstelle Neuendettelsau. Vor der Weiterfahrt bemerkte der Fahrer, dass aus seiner Zugmaschine etwa 800 Liter Diesel fehlten, die offensichtlich während der Nacht abgezapft wurden. Hinweise von Zeugen nimmt die Verkehrspolizei Ansbach unter der Tel: 0981/9094-430 entgegen. Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Neuendettelsau: +++ Kennzeichen missbräuchlich verwendet +++

Am 26.01.2023 um 02.00 Uhr kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizei Ansbach im Rahmen der Schleierfahndung auf der BAB A6, Fahrtrichtung Waidhaus, einen Pkw. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die am Pkw angebrachten, niederländischen Kennzeichen nicht für das Fahrzeug ausgegeben waren. Auch bei der vom 31-jährigen Fahrer ausgehändigten Versicherungsbescheinigung handelt es sich wahrscheinlich um eine Fälschung. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, Ermittlungen wurden eingeleitet, Quelle:…

Heilsbronn: +++ Beschuldigter kommt zu spät zur Vernehmung und beleidigt die Beamten +++

Am Mittwochabend (25.01.2023) kam ein 26-jähriger Mann zu seinem Vernehmungstermin bei der Polizei zu spät. Der 26-Jährige wurde gegenüber den im Dienst befindlichen Beamten ausfällig. Der 26-Jährige, gegen den bereits ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch eingeleitet worden ist, sollte zum Tatvorwurf vernommen werden. Statt pünktlich zum Vernehmungstermin um 13:30 Uhr zu kommen, kam der Mann unentschuldigt erst nach 20:00 Uhr. Der polizeiliche Sachbearbeiter hatte bereits Dienstschluss, als der 26-Jährige zur…

Lichtenau: +++ Unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen – Weiterfahrt unterbunden +++

Am frühen Dienstagabend (24.01.2023) fuhr ein 26-jähriger Lenker eines Kleintransporters der Marke Citroen unter dem Einfluss von Rauschgift. Ermittlungen wurden eingeleitet. Gegen 17:30 Uhr überprüften Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn den 26-Jährigen mit seinem Citroen in der Unterrottmannsdorfer Straße in Lichtenau. Hierbei stellten die Polizisten bei dem Mann drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht, zumal der 26-Jährige noch den Konsum eines Marihuana Joints einräumte.…

Neuendettelsau: +++ Einbruch in Reihenhaus – Zeugenaufruf +++

(119) Am Montagnachmittag (23.01.2023) brachen Unbekannte in ein Reihenhaus in Neuendettelsau (Lkrs. Ansbach) ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr verschafften sich Unbekannte über eine Tür gewaltsam Zutritt zu einem Reihenhaus im Weidenweg in Neuendettelsau. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von circa 250 Euro. Im Anwesen durchwühlten die Unbekannten mehrere Zimmer und flüchteten daraufhin. Die Höhe des Entwendungsschadens ist noch Gegenstand der polizeilichen…

Neuendettelsau: +++ Drogenfahrt verhütet – Betäubungsmittel im PKW aufgefunden +++

Am 24.01.2023 überprüften Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn einen mit vier Personen besetzten PKW. Im Wagen wurde Marihuana aufgefunden. Gegen 01:00 Uhr wurde der PKW Honda eines 23-Jährigen in der Hauptstraße in Neuendettelsau einer Kontrolle unterzogen. Neben dem Fahrer befanden sich noch zwei weitere Männer und eine 20-Jährige im Wagen. Bei der genaueren Überprüfung stellte sich dann heraus, dass der 23-Jährige, nachdem er von Nürnberg nach Neuendettelsau gefahren war, gemeinsam mit der 20-Jährigen in seinem…

Heilsbronn: +++ In Schlangenlinien mit dem PKW unterwegs – Führerschein in Verwahrung genommen +++

Am frühen Montagabend (23.01.2023) fuhr ein 54-jähriger Lenker eines PKW Opel unter dem Einfluss von Alkohol. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Gegen 18:45 Uhr fiel der 54-Jährige einer Streife der Polizeiinspektion Heilsbronn auf, als er mit seinem PKW auf der Staatsstraße 2410 von Neuendettelsau in Richtung Heilsbronn fuhr. Die Polizisten bemerkten über eine längere Strecke, dass der Fahrzeuglenker unsicher wirkte und in Schlangenlinien fuhr, weshalb sie den Mann mit seinem Wagen anhielten und überprüften. Der…