Anzeige

Bad Windsheimer Blaulicht

Ipsheim: +++ Auffahrunfall +++

Ein 33-jähriger BMW-Fahrer befuhr am Donnerstag, 22.07.2021 um 17:30 Uhr die B 470 in Richtung Neustadt. Vor ihm musste ein 40-jähriger Mann mit seinem Daimler verkehrsbedingt abbremsen. Der BMW fuhr nahezu ungebremst auf den Daimler auf und schob diesen in den Graben. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Verletzt wurden die Beteiligten nicht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7.500 Euro. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um die Fahrzeugbergung. Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Bad Windsheim: +++ Baum geht in Flammen auf +++

Ein 39-jähriger Hausmeister flammte am Donnerstag, 22.07.2021 um 19:30 Uhr im Kastanienweg mittels eines Gasbrenners unschönes Unkraut ab. Dabei kam er offensichtlich einem Baum zu nahe. Der trockene Nadelbaum entzündete sich und brannte komplett ab. Der Hausmeister konnte den Brand zwar selbst eindämmen, aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde aber auch die Feuerwehr alarmiert. Weiteren Schaden gab es nicht. Die Polizeiinspektion Bad Windsheim ermittelt nun, ob ein Bußgeldverfahren eingeleitet wird. Quelle:…

Bad Windsheim: +++ Verkehrsunfall +++

Eine 36-jährige Postzustellerin fuhr am Dienstag, 20.07.2021 um 11:30 Uhr beim Rückwärtsrangieren im Aischgartenweg gegen die Fahrzeugfront einer 28-jährigen Peugeot-Fahrerin. Dabei wurde die Fahrzeugfront des Peugeot stark beschädigt. Am Elektro-Fahrzeug der Post wurde das Heck beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 7500 Euro. Die Peugeot-Fahrerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Bad Windsheim: +++ Zwei Pkw verkratzt +++

Unbekannte haben am Samstag, 17.07.2021 zwischen 16:00 Uhr und 24:00 Uhr "Am Schießwasen" und in der Nürnberger Straße zwei geparkte Pkw verkratzt. An dem VW Touran und dem VW EOS entstand jeweils ca. 2000 Euro Schaden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Windsheim unter der 09841-66160 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Lichtenau + Bad Windsheim: +++ Geschwindigkeitskontrollen +++

Am Sonntagvormittag, 18.07.2021 führte die Verkehrspolizei Ansbach auf der Bundesautobahn A 6, zwischen den Anschlussstellen „Lichtenau“ und „Ansbach“, Geschwindigkeitskontrollen mit einem zivilen Messfahrzeug durch. In diesem Streckenabschnitt sind maximal 120 km/h zulässig, woran sich einige Autofahrer jedoch nicht gehalten haben. Lichtenau: Einen 20-jährigen Berliner haben die Ordnungshüter dabei mit 167 km/h gemessen, wobei die Messtoleranz von ihnen bereits abgezogen worden ist. Ihn erwartet im Rahmen des…

Anzeige

Bühlberg: +++ Tiergehege beschädigt +++

Unbekannte haben zwischen Samstag, 17,07, - 23:30 Uhr und Sonntag, 18.07.2021 - 09:00 Uhr an einem Alpaka-Gehege das Zugangstor beschädigt. Zwei Tier konnten deshalb aus dem Gehege entlaufen - konnten aber vom Tierhalter unversehrt wieder eingefangen werden. Ein drittes Tier verblieb im Gehege. Warum das Tor beschädigt wurde ist bislang unklar und nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Zeugen und Hinweisgeber wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Bad Windsheim (Tel.: 09841/6616-0) Quelle:…

Bad Windsheim: +++ Betrunkener beleidigt Passanten und Polizisten +++

Am späten Samstagnachmittag, 17.07.2021 soll ein 39-jähriger Mann am Bahnhof mehrere Passanten belästigt und angepöbelt haben. Unter anderem habe er auch einen fremden Mann auf die Wange geküsst und eine andere weibliche Person angefasst. Bei Eintreffen der Polizeibeamten zeigte sich der Mann zunehmend aggressiv und äußerte „Sieg Heil“. Nachdem der Mann in aufgrund seines Verhaltens in Gewahrsam genommen werden sollte leistete er gegen die polizeilichen Maßnahmen Widerstand und musste zwangsweise zur Dienststelle…

Bad Windsheim: +++ Sachbeschädigung im Kurpark +++

Im Verlauf des Freitags, 16.07.2021 wurden durch einen bislang unbekannten Täter die Glasscheiben des Pavillons im Kurpark beschädigt. Am Pavillon, welcher sich an der Fußgängerüberführung zum Bahnhof befindet, entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der zuständigen Polizei in Bad Windsheim unter der Rufnummer 09841/6616-0 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Bad Windsheim: +++ Unerlaubt vom Unfallort entfernt +++

In der Zeit von Mittwochmittag, 14.07. bis Freitagmittag, 16.07.2021 wurde am Parkplatz des „Vitalis Wohnheim“ ein silberner Pkw, Opel Astra, beschädigt. Das Fahrzeug wurde offenbar durch einen fremden Pkw touchiert. Es entstand Sachschaden in Form von Dellen und Kratzern am Fahrzeugheck. Die Schadenshöhe wurde auf 1000 Euro geschätzt. Der Verursacher des Schadens ist bislang unbekannt. Sollten Personen sachdienliche Hinweise zur Sache machen können, werden sie gebeten sich unter der Rufnummer 09841/6616-0 bei der…

Bad Windsheim: +++ Sachbeschädigungen an Fahrzeugen +++

In der Zeit von Freitagabend, bis Samstagmittag, 16./17.07.2021 wurden im Mittelmühlweg drei Fahrzeuge verkratzt. Ein bislang nicht bekannter Täter hatte alle drei Fahrzeuge im Bereich der hinteren linken Türe beschädigt. Der Sachschaden dürfte sich leicht über 1000 Euro bewegen. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der zuständigen Polizei in Bad Windsheim unter der Rufnummer 09841/6616-0 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim