Anzeige

Veranstaltungen

„Zeitreise der Architektur“ im Brücken-Center

Ansbach, 18. Juni 2024 - Von Dienstag, 25.Juni 2024 bis Samstag, 6. Juli 2024, können Besucherinnen und Besucher im Brücken-Center Ansbach bei der Ausstellung „Zeitreise der Architektur“ die Welt der geschichtlichen Baukunst erleben. In mühevoller Kleinarbeit und unzähligen Stunden haben Markus Sahm und Liliana Morena über 50 Architekturmodelle nachgebaut, die die Entwicklung architektonischer Leistungen erläutern. Unter anderem gibt es das Steinmonument von Stonehenge, antike Bauwerke der Römer und Griechen, gotische…

Laute und leise Töne

Bad Windsheim, 14. Juni 2024 - Mit Hochseilakrobatik und Fußtheater, Lesungen, ein bisschen Zauberei und einer Vielzahl musikalischer Auftritte geht die MuseumsNacht am Samstag, 22. Juni, im Fränkischen Freilandmuseum einher. Zwischen 18 Uhr und Mitternacht sind mehr als 20 Ensembles und Mitwirkende an verschiedenen Stellen des Museumsgeländes zu erleben. Hinzu kommen Handwerkervorführungen und Mitmachaktionen. Erst zum Fußtheater mit Anne Klinge oder doch lieber ein musikalischer Einstieg, beispielsweise mit dem…

Schwarze Kunst – Köhlerwoche vom 19. bis 29. Juni im Freilandmuseum

Bad Windsheim, 14. Juni 2024 - Technisch betrachtet handelt es sich um die thermische Umwandlung von Biomasse, aus ideeller Sicht wird Immaterielles Kulturerbe mit Leben erfüllt: Vom 19. bis 29. Juni findet die Köhlerwoche im Freilandmuseum statt. Alle zwei Jahre widmet sich eine Abordnung der Köhlerfreunde Ebermannsdorf in der Baugruppe Technik mit tatkräftiger Unterstützung aus dem Museum einer der ältesten Handwerkstechniken der Menschheit. Als solche bezeichnet die Deutsche Unesco-Kommission die Verkohlung von Holz.…

Ronja kehrt in den Kreuzgang zurück

Feuchtwangen, 14. Juni 2024 - Nach einer kleinen Pause kommt das Kinder- und Familienstück der Kreuzgangspiele „Ronja Räubertochter“ endlich wieder zurück: Ab Samstag, den 15. Juni gibt es fast täglich Vorstellungen der Räubergeschichte nach dem beliebten Kinderbuch von Astrid Lindgren. Aktionstag für Gehörlose am 22. Juni 2024: Vorstellung von „Ronja Räubertochter“ in Gebärdensprache Eine der kommenden Vorstellungen ist jedoch eine ganz besondere: Am Samstag, den 22. Juni 2024 wird das Schauspiel-Ensemble durch zwei…

Fulminanter Höhepunkt der Sommerfestspiele geplant

Bei einem Pressetermin am Donnerstag, den 13.06.2024 stellte das Landestheater Dinkelsbühl die neuen Zusatzvorstellungen der Sommerfestspiele vor: An drei Tagen im August (Mittwoch, 21.08., Freitag, 23.08., und Samstag, 24.08., jeweils um 19.30 Uhr) ist auf der überdachten Freilichtbühne am Wehrgang (Altrathausplatz 12, 91550 Dinkelsbühl) das Programm „Lieder & Lacher – Kabarett, Musik und Unterhaltung“ mit dem Entertainer und Musicaldarsteller Jochen Schaible und dem Kabarettisten Christoph Maul zu sehen.

Probenstart für „Name: Sophie Scholl“

Am Dienstag, den 11. Juni 2024 starteten am Landestheater Dinkelsbühl die Proben für die erste Inszenierung der Winterspielzeit 2024/25. Die Inszenierung des Klassenzimmerstücks „Name: Sophie Scholl“ von Rike Reiniger soll vorwiegend in Gymnasien sowie Haupt- und Mittelschulen gezeigt werden. Regie führt der Regieassistent des Landestheaters, Knut-Alexander Höhn, der mit der Inszenierung von „Name: Sophie Scholl“ sein Dinkelsbühler Regiedebüt geben wird.

15. bis 19. Juli 2024 – Steinbildhauerkurs

Wolframs-Eschenbach,12. Juni 2024 - Täglich zwischen 9 und 17 Uhr können Besucher den Künstlern beim Arbeiten (hier wird Stein zum Leben erweckt) über die Schulter schauen und das Werden der Kunstwerke verfolgen. Kurt Grimm ist Bildhauer in Holz, Stein und Metall, Steinmetz, Schnee-Skulpteur, BBK-Aktiver und als Kursleiter ein absoluter Geduldsmensch. Er lebt und arbeitet in Kleinrinderfeld. Schauen Sie einfach vorbei und erleben sie die Begeisterung an der Sache und wie Kreativität greifbar und begreifbar und wie…

10. Juli 2024 – American Music – Silver Tour

Wolframs-Eschenbach,12. Juni 2024 - Am Mittwoch, den 10. Juli 2024 ab 20 Uhr erwartet Interessierte bei dem inzwischen 13. Open-Air-Konzert American Folk-Music & Broadway Klassiker inmitten des Herzens Wolframs-Eschenbach (Wolfram-von-Eschenbach-Platz). Freuen Sie sich auf die Silver Tour des Symphonieorchesters, Chor & Jazzband mit über 80 US-Elite-Studenten. Eintritt frei! Spenden erbeten. Bei Regen findet die Veranstaltung in der DJK Halle (Am Sportzentrum 1) statt.

5. Juli 2024 – Musiknacht auf der Obstwiese

Wolframs-Eschenbach, 12. Juni 2024 - Am 5. Juli 2024 ab 18:30 Uhr findet in der Waizendorfer Straße 10 in Wolframs-Eschenbach die Musiknacht auf der Obstwiese statt. Ab 18:30 Uhr spielt der Musikverein Wolframs-Eschenbach und ab 20 Uhr sorgen Riemen & Keule und "Die Wittmanns Buam" für Stimmung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Bitte Sitzgelegenheit (Kissen, Decke, Klappstühle etc.) mitbringen. Eintritt frei! (Spenden für die Musiker erbeten) Bei Regen entfällt die Veranstaltung ersatzlos.…

25. Juli 2024 – Lesung von Horst Prosch „Das mörderische Dutzend“

Wolframs-Eschenbach, 12. Juni 2024 - Horst Prosch, Autor aus Wolframs-Eschenbach – bekannt durch den „Wolframs-Eschenbacher Krimisommer“ oder „Literatur in alten Mauern – verschwundene Häuser erzählen“, sowie zahlreiche  Veröffentlichungen - startet ab 2024 eine neue Lesereihe, die über mehrere Jahre angelegt ist. 12 Monate - 12 Kurzkrimis Am Donnerstag, den 25. Juli 2024, 19:30 Uhr Gasthaus "Zur Traube", Hauptstraße 11, Wolframs-Eschenbach Eintritt frei!! Infos zu den vorgetragenen Geschichten werden…