Anzeige

Nürnberger Blaulicht

Nürnberg: +++ Jugendlicher beraubt – Zeugen gesucht +++

(540) Am Donnerstagnachmittag, 23. Mai 2024 überfielen zwei Unbekannte einen Jugendlichen im Nürnberger Westen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Der Geschädigte befand sich gegen 17:10 Uhr auf dem Heimweg in Richtung Plärrer, als ihn zwei Unbekannte in der Fürther Straße in einen Hinterhof zerrten. Dort entwendeten sie seine Umhängetasche sowie einen zweistelligen Bargeldbetrag. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Plärrer. Eine unmittelbar eingeleitete Fahndung blieb ergebnislos. Es liegt eine…

Nürnberg: +++ Jugendlicher angegangen und mit Messer bedroht – Zeugenaufruf +++

(539) Am Donnerstagabend, 23. Mai 2024 gingen zwei bislang Unbekannte einen Jugendlichen im Bereich des Nürnberger Bahnhofs an und bedrohten ihn im Verlauf mit einem Messer. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Der Geschädigte fuhr mit der S-Bahn aus Richtung Altdorf nach Nürnberg. Bei Verlassen des Zuges sprachen ihn zwei Unbekannte junge Männer an und stellten Fragen zu seiner Halskette. Die beiden Tatverdächtigen folgten ihm bis zur Rolltreppe der U-Bahn-Linie U1. Am Ende der Rolltreppe hielt einer der jungen Männer…

Nürnberg: +++ Katzen gestohlen +++

+++ Update: 24. Mai 2024 +++ (538) Gestohlene Katzen wohlbehalten wieder aufgefunden Wie mit Meldung 537 berichtet, verschwanden am Freitagabend (17.05.2024) zwei Katzen, die jeweils in einer Transportbox auf dem Gehweg in Langwasser abgestellt worden waren. Der Verbleib der Tiere konnte nun auf Grund des Presseaufrufs geklärt werden. Die Besitzerin der Tiere stellte die beiden Transportboxen, in welcher sich jeweils eine Katze befand, für wenige Minuten auf dem Gehweg in der Striegauer Straße ab. Grund hierfür war,…

Nürnberg: +++ Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen – die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise +++

(529) Am Montagabend (20. Mai 2024) kam es im Nürnberger Westen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Rahmen dessen sich zwei Männer durch den Einsatz eines Messers schwere Verletzungen zuzogen. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 18:30 Uhr teilte ein Zeuge der Einsatzzentrale eine Streitigkeit zwischen vier Personen in der Georg-Hennch-Straße/Redtenbacherstraße mit. Einer der Männer solle ein Messer mit sich führen. Vor Ort trafen die Beamten auf einen 19-jährigen…

Nürnberg: +++ Diebstahl eines Motorrads in Nürnberg-Gleißhammer – Zeugen gesucht +++

(526) Im Zeitraum von Freitagabend (17. Mai 2024) bis Samstagmorgen (18. Mai 2024) entwendete ein bislang unbekannter Täter ein Motorrad im Stadtteil Gleißhammer. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der Geschädigte stellte sein Motorrad, Marke Brixton Crossfire 500 mit amtlichen Kennzeichen RH-XY 55, gegen 22:15 Uhr auf dem Gehweg der Rankestraße ab. Am nächsten Morgen, gegen 08:45 Uhr, stellte er das Fehlen des Kraftrades fest. Der Zeitwert beläuft sich auf rund 5000 Euro. Die Polizei ermittelt und bittet um…

Nürnberg: +++ Frau wirft Gegenstände aus dem 4. OG und verfehlt Passanten nur knapp +++

(527) Am Sonntagabend (19. Mai 2024) warf eine Frau diverse gläserne Gegenstände aus dem Fenster ihrer Wohnung im Nürnberger Westen und verfehlte Passanten auf dem Gehweg nur knapp. Sie wurde in einer Fachklinik untergebracht. Gegen 19:40 Uhr teilten Zeugen der Einsatzzentrale mit, dass eine Frau aus ihrer Wohnung im Rennweg gezielt Glasbehältnisse auf den Gehweg werfen solle. Hierbei hätte sie mehrere Personen nur knapp verfehlt. Bei Eintreffen der Streife fand kein Bewurf mehr statt, jedoch konnten die Zeugen die…

Nürnberg: +++ Küchenbrand in Gostenhof +++

(521) Der Brand einer Küche in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Nürnberger Stadtteil Gostenhof führte am späten Freitagabend (17. Mai 2024) zu einem Feuerwehreinsatz. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Die integrierte Leitstelle der Feuerwehren und des Rettungsdienstes war gegen 21:45 Uhr alarmiert worden, weil in der Küche im 4. Stock eines Wohnhauses in der Schanzäckerstraße ein Feuer ausgebrochen war. Verständigte Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte brachten die Bewohner des…

Nürnberg: +++ Mitteilung über Mann mit Schusswaffe rief Polizei auf den Plan +++

(522) Am Freitagmittag (17.  Mai 2024) löste ein Mann, der einen Schuss aus einer Waffe abgegeben haben soll, einen Polizeieinsatz im Nürnberger Stadtteil Hasenbuck aus. Die Polizei nahm den 33-jährigen Tatverdächtigen fest. Gegen 13:30 Uhr trafen der 33-Jährige und ein 32-jähriger Mann im Bereich der Ingolstädter Straße aufeinander. Aufgrund vorangegangener Differenzen entbrannte ein erneuter Streit, im Zuge dessen der 33-Jährige eine Schusswaffe auf seinen Kontrahenten gerichtet haben soll. Im weiteren Verlauf habe…

Nürnberg: +++ Antisemitische Schmiererei auf Brücke angebracht – Zeugen gesucht +++

(509) Unbekannte sprühten in einem nicht bekannten Zeitraum ein antisemitisches Graffiti auf eine Brücke im Nürnberger Westen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Am vergangenen Dienstag, 14. Mai 224 erhielt die Polizei die Mitteilung über ein Graffiti, das auf die Main-Donau-Kanal-Brücke, welche über die Südwesttangente führt, gesprüht worden war. Es handelt sich hierbei um einen antisemitischen Schriftzug und ein Hakenkreuz auf einer Größe von ca. 1 x 2 Metern in schwarzer Farbe.Das Graffiti wurde bereits entfernt, der…

Nürnberg: +++ Verkehrsunfallflucht in Nürnberg-Gibitzenhof – Zeugen gesucht +++

(496) In der Nacht von Donnerstag, 9. Mai auf Freitag, 10. Mai 202 befuhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer den Schienenbereich im Nürnberger Süden, wodurch mehrere Pfosten verbogen wurden. Eine am nächsten Morgen fahrende Straßenbahn wurde hierdurch beschädigt. Die Verkehrspolizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum von 00:45 bis 04:40 Uhr befuhr der bislang unbekannte Pkw-Fahrer ab der Kreuzung Gibitzenhofstraße/Nopitschstraße den Schienenbereich in nordwestlicher Fahrtrichtung. Auf Höhe der Haltestelle…