Anzeige

Blaulichter

Wörnitz: +++ Fehler beim Rangieren – rund 1.000 Euro Sachschaden +++

Am Dienstagnachmittag, 28.06.2022 gegen 16:10 Uhr, musste auf dem Parkplatz „Kurzmandl“ an der Bundesautobahn A 7 ein 47-jähriger Belarusse mit seinem Sattelzug rangieren. Dabei stieß er beim Rückwärtsfahren mit dem Heck seines Sattelaufliegers gegen ein ordnungsgemäß geparktes Auto. Während der Lkw den Anstoß unbeschädigt überstanden hat, entstand am Pkw Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro, wie die Polizei schätzt. Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Ansbach + Dinkelsbühl: +++ Fahndungstreffer +++

Ansbach: Am Dienstagabend, 28.06.2022 gegen 17:50 Uhr, stoppte eine Streifenwagenbesatzung der Verkehrspolizei Ansbach auf dem Parkplatz „Silberbach - Süd“ an der Bundesautobahn A 6 einen 47-Jährigen aus dem Raum Nürnberg mit seinem Pkw. Im Rahmen des obligatorischen Datenabgleichs stießen die Ordnungshüter auf eine bestehende Fahndungsnotierung für das Fahrzeug. Es war zur Fahndung ausgeschrieben worden, weil seit Anfang Mai dieses Jahres die Folgeprämie für die Kraftfahrzeug-versicherung nicht bezahlt worden ist. Deshalb…

Weißenburg: +++ Verkehrsunfall mit Sachschaden +++

Am Dienstag, den 28.06.2022 gegen 15:25 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Weißenburger mit seinem Pkw die Kreisstraße von Holzingen in Richtung Weißenburg. Unmittelbar nach der Ortsausfahrt Holzingen setzte er zum Überholen an und überholte drei Fahrzeuge. Aufgrund eines entgegenkommenden Pkw wechselte der Überholer wieder auf den rechten Fahrstreifen zurück. Hierbei touchierte er einen der überholten Pkw, sodass es zu Sachschäden an beiden Fahrzeugen von gesamt ca. 15.000.- € kam. Quelle: Polizeiinspektion Weißenburg

Pleinfeld: +++ Verkehrsunfall mit zwei Verletzten +++

Am Dienstagnachmittag, 28.06.2022 ereignete sich auf der Staatsstraße 2226 im Bereich der Anschlussstelle der B2 ein Verkehrsunfall bei dem der Verursacher sowie ein weiterer Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Der Unfallverursacher wollte von der Staatsstraße von Heideck kommend auf die Auffahrt der Bundesstraße 2 in Fahrtrichtung Nürnberg auffahren. Hierbei wurde der vorrangberechtigte entgegenkommende Geradeausfahrer übersehen, weshalb es zum Zusammenstoß beider Pkw kam. Das Fahrzeug des Unfallverursachers wurde…

Gunzenhausen: +++ Cannabispflanzen in Wohnung gezüchtet +++

Ein 32-Jähriger aus Gunzenhausen nutzte seine Wohnung zur Aufzucht von mehreren Cannabispflanzen. Nachdem seine Vermieterin am 28.06.2022 von diesem Umstand Kenntnis erlangte, war sie vom grünen Daumen ihres Mieters nicht erfreut und verständigte die Polizei. Die Cannabispflanzen wurden sichergestellt und gegen den 32-Jährigen ein Strafverfahren aufgrund des unerlaubten Umgangs mit Betäubungsmittel eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige

Westheim: +++ Dieseldieb auf frischer Tat in Westheim betroffen +++

Am 29.06.2022 konnte gegen 02:15 Uhr ein Anwohner in Westheim verdächtige Geräusche wahrnehmen. Als der diesen Geräuschen nachging, konnte er eine männliche Person feststellen, die gerade dabei war, aus einem Radlader Diesel zu zapfen. Der Dieb bemerkte den Zeugen und ging samt seiner mitgeführten Ausrüstung flüchtig. Die hinzugerufenen Polizeistreifen konnten den im Landkreis wohnhaften Dieb nach kurzer Zeit im Rahmen der Fahndung festnehmen und die vom Dieb versteckten Tatmittel auffinden. Bei der danach durchgeführten…

Gunzenhausen: +++ Räuberischer Ladendiebstahl +++

Am 28.06.2022 entwendete ein 17-Jähriger diverse Lebensmittel im Kaufland in Gunzenhausen. Die Beute versteckte er in seiner mitgeführten Umhängetasche und verließ anschließend das Geschäft, ohne die Ware zu bezahlen. Als der Dieb von einer Mitarbeiterin, welche den Vorgang beobachten konnte, angesprochen wurde, ergriff er die Flucht. Bei dem Versuch, den Dieb festzuhalten, kam es zum Handgemenge. Hierbei wurde die Angestellte leicht verletzt und der Dieb konnte mit der Beute flüchten. Da dieser bei der Flucht jedoch sein…

Ansbach: +++ Vorfahrt missachtet +++

Am Dienstag, 28. Juni 2022 um 07:40 Uhr, fuhr ein 71-Jähriger mit einem Pkw VW Tiguan auf der Bauhofstraße in Richtung Schlossstraße. An der Einmündung wollte der 71-Jährige nach links in Richtung Promenade abbiegen, hierbei hätte er das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ beachten müssen. Beim Abbiegen übersah er einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten 22-Jährigen mit einem Pkw Audi S4. Beim folgenden Zusammenstoß im Kreuzungsbereich wurde keiner der beiden Fahrzeugführer verletzt. Am Pkw des 71-jährigen…

Ansbach: +++ Hundebiss +++

Am Dienstag, 28. Juni 2022 um 09:15 Uhr, ging ein 72-jähriger Rentner im Behaimweg zu einem Parkplatz, als er von einem Hund zunächst verbellt und dann gebissen wurde. Durch den Biss erlitt der Rentner Schmerzen im Bereich der Hüfte und des Oberschenkels, er begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung, außerdem wurde die Hose des Geschädigten zerrissen. Die Personalien der Hundehalterin sind bislang unbekannt, bei dem Hund soll es sich um einen mittelgroßen, schwarzen Mischlingshund mit einer Schulterhöhe von ca.…

Wettringen: +++ Handgranate gefunden +++

Am Dienstagmittag , 28.06.2022 wurde von einem Spaziergänger in einem Maisfeld eine Handgranate gefunden. Der Finder aus Wettringen verständigte die Polizei, die wiederum Kontakt mit dem „Sprengkommando“ aufnahm. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine französische Eierhandgranate handelte, die nach Absicherung durch die Polizei fachgerecht vom Kampfmittelräumdienst entfernt wurde. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg