Anzeige

Ansbacher Blaulicht

Ansbach: +++ Polizeieinsatz in Justizvollzugsanstalt +++

(793) Am Samstagabend (25.06.2022) kam es zu einem Polizeieinsatz in der Ansbacher Justizvollzugsanstalt. Mehrere Personen wurden hierbei leicht verletzt. Gegen 20:30 Uhr teilte ein Beamter der Justizvollzugsanstalt Ansbach der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken mit, dass aufgrund zweier aggressiver Häftlinge polizeiliche Unterstützung benötigt wird. Zwei Streifenbesatzungen der Ansbacher Polizei stellten vor Ort fest, dass sich zwei Häftlinge im Alter von 30 und 21 Jahren in einer Zelle…

Ansbach: +++ Kochgut verbrannt – Rauchmelder verhindert schlimmeres +++

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25./26.06.2022 gegen 23:45 Uhr, alarmierten Nachbarn eines 58-jährigen Mannes in der Feuchtwanger Straße die Feuerwehr, nachdem in dessen Wohnung der Rauchmelder ausgelöst hatte und dieser nicht darauf reagierte. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte wurde der offensichtlich alkoholisierte und eingeschlafene Wohnungseigentümer angetroffen, der sein zwischenzeitlich auf dem Herd brennendes und stark rauchendes Kochgut vergessen hatte. Das Kochfeld war durch die Hitze bereits gesprungen,…

Sachsen b. Ansbach: +++ Unfallflucht +++

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 24./25.06.2022 im Zeitraum zwischen 18:30 Uhr und 08:00 Uhr, wurde ein in der Waldstraße am Fahrbahnrand geparkter Pkw angefahren und beschädigt. Der 60-jährige Halter des blauen Mittelklasse-Pkw stellte den Anfahrschaden am Samstagmorgen fest. Ein Anwohner hatte noch am Freitagabend, gegen 21:00 Uhr, einen „Knall“ gehört und bemerkte in diesem Zusammenhang einen blauen Kleinwagen, der an der Unfallstelle vorbeifuhr. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 500,- Euro. Die Polizei…

Gern: +++ Polizeibeamte während Verkehrskontrolle beleidigt +++

Am frühen Freitagmorgen, 24.06.2022 gegen 06:30 Uhr, unterzogen zwei Polizeibeamte der Polizeiinspektion Ansbach einen 55-Jährigen einer allgemeinen Verkehrskontrolle, als dieser gerade in Gern mit seinem Pkw unterwegs war. Im Verlauf der Kontrolle zeigte sich der Fahrzeugführer unkooperativ und beleidigte schließlich sogar die kontrollierenden Polizeibeamten. Den 55-Jährigen, der auch leicht alkoholisiert war - jedoch unter dem gesetzlichen Grenzwert - erwartet nun ein Strafverfahren wegen Beleidigung. Quelle:…

Ansbach + Burgoberbach: +++ Verkehrsunfälle +++

Burgoberbach: Am Donnerstag, 23. Juni 2022 um 16:15 Uhr, fuhr eine 29-Jährige mit einem PKW VW Golf auf der Herrieder Straße in Richtung Wassertrüdinger Straße. An der Kreuzung wollte die 29- Jährige nach links abbiegen, übersah hierbei aber einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten 35-Jährigen mit einem PKW Nissan Juke. Durch den Zusammenstoß im Kreuzungsbereich wurde keiner der beiden Fahrzeugführer verletzt. Am PKW VW Golf der 29-jährigen Unfallverursacherin entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Der…

Anzeige

Niederoberbach: +++ Unerlaubte Müllablagerung +++

Am Donnerstag, 23. Juni 2022, kurz vor 08:00 Uhr bemerkte ein Verkehrsteilnehmer an der Staatsstraße 2221 auf Höhe Niederoberbach, ein Ölfass. Bei einer Prüfung wurde festgestellt, dass das Ölfass gefüllt ist, der Inhalt ist noch unklar und muss im weiteren Verlauf abgeklärt werden. Es wurden Ermittlungen wegen unerlaubten Umgangs mit Abfällen aufgenommen, Zeugen, die an der Staatsstraße 2221 verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Ansbach unter der Telefonnummer 0981/9094-121 zu…

Ansbach: +++ Brand einer ausgebauten Garage +++

(790) Am Donnerstag, 23.06.2022 brach in einer zum Wohnraum ausgebauten Garage in der Hugenottenstraße ein Feuer aus. Verletzt wurde zum Glück niemand. Gegen 20:40 Uhr wurden die Bewohner des Hauses von einem Nachbarn auf den Brand in der Garage aufmerksam gemacht. Die Freiwillige Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen, aber nicht mehr verhindern, dass nach ersten Schätzungen ein Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich entstand. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Beamte des zuständigen…

Schnelldorf: +++ … und „Schwupps“ war der Bus weg … +++

Ein 45jähriger Nigerianer wandte sich am Mittwochmittag, 22.06.2022 gegen 13:55 Uhr, vom Parkplatz „Rothensteig - Nord“ an der Bundesautobahn A 6 hilfesuchend über einen Passanten an die Einsatzzentrale der Polizei in Nürnberg. Er war mit einem Fernbusunternehmen auf einer Reise von Prag nach Paris. Der Fahrer des Reisebusses legte auf dem Parkplatz eine „kurze Pause“ ein, um den Reisenden den Gang zur Toilette zu ermöglichen. Diese Gelegenheit nahm auch der Westafrikaner war. Allerdings hatte er nicht damit gerechnet,…

Ansbach: +++ Sachbeschädigung am Pkw +++

Am Mittwoch, 22. Juni 2022 gegen 15:20 Uhr, beobachtete eine Zeugin an der Promenade, wie ein zunächst Unbekannter gegen einen Pkw VW Eos trat. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte ein 26-Jähriger vorläufig festgenommen werden. Dieser hatte gegen die Beifahrertüre des VW Eos getreten und dabei einen Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro verursacht. Ein Alkoholtest bei dem 26-Jährigen ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Vorfahrt missachtet +++

Am Mittwoch, 22. Juni 2022 um 14:15 Uhr, befuhr ein 59-Jähriger mit einem Pkw Opel Combo die Dombachstraße von der Türkenstraße kommend in Richtung Thomasstraße. Im Kreuzungsbereich der Dombachstraße und des Falkenwegs übersah der 59-Jährige einen von rechts kommenden 31-Jährigen mit einem Pkw Renault Modu. s Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw, wobei keiner der beteiligten Fahrzeugführer verletzt wurde. Am Pkw des 59-Jährigen entstand hierbei Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro. Der…