Anzeige

Ansbacher Blaulicht

Oberdachstetten: +++ Pkw-Brand +++

Am Mittwoch, 21. Juli 2021 kurz nach 09:30 Uhr, stellte in Schaufelbuck ein 49-Jähriger seinen Pkw BMW 420d in seine Garage, als er Brandgeruch wahrnahm. Der 49-Jährige öffnete die Motorhaube und stellte Flammenentwicklung fest. Die Freiwillige Feuerwehr Oberdachstetten musste das Feuer löschen. Der 49-Jährie verbrannte sich bei der Öffnung der Motorhaube seine Hände und wurde zur Untersuchung ins Klinikum Ansbach eingeliefert. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Merkendorf: +++ Auffahrunfall +++

Am Mittwoch, 21. Juli 2021 um 09:30 Uhr, musste ein 52-Jähriger mit einem Pkw Mercedes Vito auf der B13 von Gunzenhausen in Richtung Ansbach kurz vor dem Ortsschild von Merkendorf wegen stockendem Verkehr abbremsen. Dies bemerkte eine nachfolgende 20-Jährige mit einem Pkw VW Passat zu spät und fuhr auf den Mercedes Vito auf. Bei dem Auffahrunfall wurde keiner der beiden Fahrzeugführer verletzt. Am Pkw VW Passat der 20-jährigen Unfallverursacherin entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Der Sachschaden am Pkw…

Ansbach: +++ Beim Abbiegen Fahrradfahrer übersehen +++

Am Dienstag, 20. Juli 2021 um 18:05 Uhr, übersah eine 41-Jährige mit einem Pkw Lancia Musa einen Fahrradfahrer, als die 41-Jährige die Adalbert-Pilipp-Straße stadtauswärts fuhr und rechts abbiegen wollte. Der 51-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg. Durch den Zusammenstoß stürzte der 51-Jährige und zog sich Verletzungen am linken Ellenbogen und am linken Knie zu, außerdem erlitt der 51-Jährige eine Hüftprellung. Dieser Unfall wurde der Polizei erst nachträglich angezeigt. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von…

Ansbach: +++ Unfallflucht +++

Am Mittwoch, 21. Juli 2021 in der Zeit zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr streifte "Am Drechselsgarten" vermutlich ein Lkw einen geparkten Pkw BMW X1. An dem geparkten Pkw BMW wurde die linke Fahrzeugseite beschädigt, der Türgriff der hinteren Türe ging zu Bruch, der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094-121. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Dentlein: +++ Bei Verkehrsunfall tödlich verletzt +++

(1020) Am Mittwochnachmittag, 21.07.2021 ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall südlich von Dentlein am Forst im Landkreis Ansbach. Ein Motorradfahrer wurde dabei tödlich verletzt. Gegen 14: 15 Uhr fuhr ein 40-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße AN 53 von Angerhof kommend in Richtung Erlmühle. Ein entgegenkommender Pkw wollte nach links in ein Waldstück abbiegen und hatte vermutlich das herannahende Motorrad übersehen. Beim Zusammenstoß wurde der Kradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der…

Anzeige

Ansbach: +++ Zusammenstoß zweier Pkw +++

Am Dienstag, 20. Juli 2021 gegen 17:20 Uhr, wollte eine 51Jährige mit einem Pkw Hyundai, Santa Fe, in der Eyber Straße aus einer Parklücke ausfahren. Auf dem rechten Fahrstreifen fuhr ein Bus. Der Busfahrer sah, dass die 51-Jährige auf die Eyber Straße einfahren wollte und hielt an, um ihr dies zu ermöglichen. Dies interpretierte ein nachfolgender 74-Jähriger mit einem Pkw Audi A4 falsch und überholte den Bus. Als er nach dem Überholvorgang wieder auf die rechte Spur einscherte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw Hyundai…

Ansbach: +++ Handbremse vergessen +++

Am Dienstag, 20. Juli 2021 gegen 22:45 Uhr, parkte eine 24-Jährige ihren Pkw Honda Civic in der Schmiedstraße und vergaß die Handbremse anzuziehen, woraufhin der Pkw ca. 10 m bergab rollte und gegen eine Eisenstange stieß. Hierbei entstand am Pkw Heckschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Der Sachschaden an der Eisenstange beträgt ca. 250 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Leutershausen: +++ Unfallflucht +++

Am Sonntag, 18. Juli 2021 in der Zeit zwischen 17:15 Uhr und 20:30 Uhr, parkte ein 51-Jähriger seinen Pkw Dacia Logan auf einem öffentlichen Parkplatz in der Hans-Wagner-Straße. Als der Fahrzeugbesitzer zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er feststellen, dass dieser rechts vorne eingedellt war. Der unbekannte Unfallverursacher beging Unfallflucht. Der verursachte Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094-121 Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Mit illegalen Drogen erwischt +++

Eine Zivilstreife der Verkehrspolizei Ansbach kontrollierte im Rahmen der Schleierfahndung am Montagnachmittag, 19.07.2021 gegen 13:45 Uhr, auf dem Parkplatz „Silberbach - Nord“ an der Bundesautobahn A 6 einen Pkw. Dieser war mit zwei Niederländern im Alter von 21 und 26 Jahren besetzt. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs sowie der beiden Insassen fanden die Ordnungshüter insgesamt sechs Joints sowie knapp vier Gramm Marihuana. Gegen das Duo wurde jeweils ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen einem Verstoß…

Neuendettelsau: +++ Polizeibeamte durch Fußtritte verletzt – Erneuter Zeugenaufruf +++

(1011) Wie mit Meldungen 941, 943 und 949 berichtet wurden am Sonntagmorgen, 04.07.2021 zwei Polizeibeamte in Neuendettelsau durch Fußtritte verletzt. Die Ansbacher Kriminalpolizei sucht einen wichtigen Zeugen. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Heilsbronn führte gegen 01:20 Uhr eine Verkehrskontrolle in der Heilsbronner Straße durch. Hierbei wurde ein junger Mann, welcher mit einem Damenrad unterwegs war, zum Zwecke der Kontrolle angehalten. Die Kontrolle wurde von einem 21-Jährigen unterbrochen, welcher…