Anzeige

Künstler

Ansbacher Stadtjubiläum: Jugendliche gestalten HSG-Wand neu

Jugendliche haben in einem zweitägigen Workshop die Wand der Hauptschützengesellschaft 1462 Ansbach entlang der Residenzstraße neugestaltet. Der Workshop unter der Leitung des Künstlers Marco Holzinger fand im Rahmen des Stadtjubiläums 800 Jahre Stadt Ansbach statt und wurde gemeinsam mit dem Kulturforum Ansbach e.V. und dem Jugendrat angeboten. Nach der Fertigstellung stellen die Jugendlichen mit Künstler Holzinger, Oberbürgermeister Thomas Deffner, Johann Birzer, 1. Schützenmeister…

Neuendettelsau: Tape-Art-Bilder am Sternplatz sind repariert – Unbekannte hatten die Kunstwerke beschädigt

Tape-Art-Kunst macht die Pavillons am Sternplatz in Neuendettelsau wieder bunter: Die mit Klebeband gestalteten Graffiti, die Jugendliche von Diakoneo Wohnen Neuendettelsau im vergangenen Jahr gestaltet haben, sind repariert und wieder befestigt worden. Unbekannte hatten die Tape-Art Bilder beschädigt. Künstlerin Barbara Engelhard hat gemeinsam mit einigen Jugendlichen und Mitarbeitenden von Diakoneo Wohnen Neuendettelsau die Bilder erneuert und wieder an den Pavillons am Sternplatz aufgehängt. Als Vorlage dafür dienten…

Ansbacher Stadtjubiläum: Ansbach liest ein Buch

Ansbach, 4. August 2021 - Das Buch „Königskinder“ von Alex Capus wird vom 4. bis 17. Oktober 2021 zum Stadtgespräch – so die Idee für „Ansbach liest ein Buch“ von Bettina Baumann vom Kulturforum Ansbach e.V. zum Stadtjubiläum. Neben einer Lesung mit dem Autor Capus wird es ein umfangreiches Rahmenprogramm geben. „Wir wünschen uns, dass die unterschiedlichen Themengebiete, die in dem Roman ‚Königskinder‘ vorkommen, in Ansbach in der Kulturszene, in Vereinen oder Institutionen aufgegriffen werden und sich daraus eigene…

Interesse an „Oper für alle“ der Bayerischen Staatsoper übersteigt Kartenkapazität

Ansbach, 3. August 2021 - Für das von der Bayerischen Staatsoper in Ansbach am 17. September 2021 geplante Konzert „Oper für alle“ ist die Nachfrage seit der ersten Veröffentlichung ungehalten. „Es freut uns sehr, dass das ‚Oper für alle‘- Konzert der Bayerischen Staatsoper erstmals außerhalb der Landeshauptstadt München stattfindet – und dann gleich bei uns in Ansbach. Wir werden mit Kartenanfragen aus aller Welt überrannt – keine Frage bei der Starbesetzung rund um Jonas Kaufmann, Ekaterina Semenchuk, den neuen…

Kunst in der Kanzlei: Harri Schemm „Senza Pentimenti“

Ansbach, 30. Juli 2021 …hiermit laden wir Sie herzlich zu unserer Vernissage „Senza Pentimenti“ mit Harri Schemm ein am Samstag, den 7. August 2021 um 18:00 Uhr Bei gutem Wetter wird auch die JAZZTERRAZZ geöffnet sein. Da für die Veranstaltung ein Hygienekonzept erstellt wurde, bitten wir um vorherige Anmeldung per Mail. Die Ausstellung läuft bis zum 04.09.2021 und ist werktäglich von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr (ohne vorherige Anmeldung mit den für Galerien/Museen üblichen…

Anzeige

Kunstausstellung an der Laurentius-Fachoberschule (FOS) eröffnet

Ansbach, 26. Juli 2021 - Die Schülerinnen der Ausbildungsrichtung Gestaltung an der Laurentius-Fachoberschule stellen bis zum 30. Juli Kunstwerke aus Bronze und Beton-Plastiken im Zentralschulhaus aus. Die dafür notwendigen Techniken, wie den Bronzeguss, konnten sie während eines Workshops, der in Kooperation mit der Universität in Pécs in Ungarn stattfand, erlernen. Die Bronze-Plastiken haben die Schülerinnen des Gestaltungszweiges des Jahrgangs 2019/2020 bei ihrem Besuch der Universität in Pécs in Ungarn gegossen, mit…

🏆 Verlosung des Kriminalromans 🏆 „Wasserratz“

Ansbach, 21. Juli 2021 - Lennert war über 40 Jahre Kriminalist in München, Nürnberg und Ansbach. Er blickt zurück, auf unzählige kriminalistische Herausforderungen und spektakuläre Einsätze, bei denen er als Einsatzleiter Verantwortung trug. Dabei erlebte er sowohl skrupellose, eiskalte Täter als auch herzzerreißende Schicksale von Opfern und deren Angehörigen. Nichts Menschliches ist ihm fremd. Dieser Beruf, der ihm Berufung war, ein nach wie vor ungetrübtes positives Menschenbild und die Liebe zu seiner fränkischen…

TENÖRE4YOU Tour 2021: Toni Di Napoli & Pietro Pato – laden zum Mitsummkonzert ein

Ansbach, 19. Juli 2021 - Endlich ist es soweit! Wir freuen uns sehr ein wunderschönes Gala-Mitsummkonzert mit allen vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen machen zu können:  Am Samstag, den 24.Juli 2021 um 20:00 Uhr in der alten Turnhalle, Alter Postberg / Leutershausen Toni Di Napoli & Pietro Pato, einem großen Publikum bereits aus Fernsehauftritten in der ARD, RBB, WDR bekannt, laden alle Besucher - die Freude am Singen haben zu einem großartigen Konzert mit Liedern die jeder kennt, ein. Ein spektakuläres Programm,…

Zauberhafte Lieder, Geschichten und Gedichte aus vielen Ländern

Ansbach, 16. Juli 2021 - Vom 19. bis 21. Juli steht der Kultursommer der Stadt Ansbach ganz im Zeichen der internationalen Verständigung. Organisiert vom Integrationsbeirat der Stadt Ansbach findet im Museumshof das Internationale Friedensfest statt. Besucherinnen und Besucher erwartet an drei Tagen Tanz, Theater und Musik eingebettet in ein besonderes Flair verschiedener Kulturen. Den Auftakt bildet am Montag um 19 Uhr bei freiem Eintritt ein breitgefächertes Unterhaltungsprogramm unter dem Motto „Fränkisch…

Beatrice Forler singt Klassik in Dinkelsbühl

Klassik auf der überdachten Freilichtbühne am Wehrgang, so kurz und bündig umrissen könnte man das Programm von Beatrice Forler beschreiben. Unter dem Titel „Arien unterm Sternenzelt“ wird die bekannte Sängerin am 7. und 8. August 2021 ihr persönliches Best-Of der klassischen Musik präsentieren. Forler, die bereits in vergangenen Sommerfestspielen immer wieder mit ihrer phänomenalen Stimme überzeugen konnte, ist diesen Sommer nur für diese beiden Termine in der Stadt. Als Gastsängerin konnte sie nicht widerstehen und bringt…