Anzeige

Coronavirus

Weitere mobile Impfungen in Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach

Ansbach, 17. September 2021 - Neben den Impfungen im Impfzentrum werden in den nächsten Tagen erneut auch mobile Impfmöglichkeiten im Landkreis Ansbach und der Stadt Ansbach angeboten. Zusammen mit der mobilen Einsatzwache und ehrenamtlichen Helfern des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Ansbach werden Teams des Impfzentrums Ansbach in einigen Städten und Gemeinden vor Ort sein. So können sich Bürgerinnen und Bürger ohne Voranmeldung spontan und ohne lange Anfahrtswege gegen das Coronavirus impfen lassen. Die verwendeten…

Weitere mobile Impfungen in Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach

Ansbach, 13. September 2021 - Neben den Impfungen im Impfzentrum werden in den nächsten Tagen erneut auch mobile Impfmöglichkeiten im Landkreis Ansbach und der Stadt Ansbach angeboten. Zusammen mit der mobilen Einsatzwache und ehrenamtlichen Helfern des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Ansbach werden Teams des Impfzentrums Ansbach in einigen Städten und Gemeinden vor Ort sein. So können sich Bürgerinnen und Bürger ohne Voranmeldung spontan und ohne lange Anfahrtswege gegen das Coronavirus impfen lassen. Die verwendeten…

Corona-Testzentrum am Sonntag, den 12. September 2021 geöffnet

Ansbach, 8. September 2021 - Anlässlich des bevorstehenden Schuljahresbeginns in der kommenden Woche ist das Corona-Testzentrum in Ansbach am Sonntag, 12. September 2021 geöffnet. Das Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus empfiehlt Eltern ihre Kinder in den letzten Ferienwoche auf das Corona-Virus testen zu lassen. Im Testzentrum am Messegelände werden am Sonntag von 9 bis 14 Uhr PCR-Tests durchgeführt. Die Termine dafür können ab sofort auf der Internetseite des gemeinsamen Testzentrum für die Stadt…

Weitere mobile Impfungen in Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach

Ansbach, 6. September 2021 - Neben den Impfungen im Impfzentrum werden nächste Woche erneut auch mobile Impfmöglichkeiten im Landkreis Ansbach und der Stadt Ansbach angeboten. Zusammen mit der mobilen Einsatzwache und ehrenamtlichen Helfern des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Ansbach werden Teams des Impfzentrums Ansbach in einigen Städten und Gemeinden vor Ort sein. So können sich Bürgerinnen und Bürger ohne Voranmeldung spontan und ohne lange Anfahrtswege gegen das Coronavirus impfen lassen. Die verwendeten…

Landkreis Ansbach: 3G-Regel gilt ab 4. September 2021

Ansbach, 2. September - Der Landkreis Ansbach hat heute den dritten Tag in Folge den Inzidenzwert der Corona-Neuinfektionen von 35 überschritten. Damit gilt ab dem 4. September 2021 im gesamten Landkreis für viele Bereiche die 3G-Regel. Das bedeutet: Zugang zu geschlossenen Räumen in diesen Bereichen grundsätzlich nur für Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind und dies nachweisen können. Kinder bis zum sechsten Geburtstag, Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen,…

Anzeige

Schülerinnen und Schüler von Testpflicht befreit

Ansbach, 27. August 2021 - Wenn die 3G-Regel in Kraft tritt, sind Schülerinnen und Schüler in Bayern auch in den Ferien von einer Testpflicht befreit. Darauf weist das für Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach zuständige Gesundheitsamt Ansbach hin. Das bedeutet konkret, dass sich Schülerinnen oder Schüler nicht zusätzlich testen lassen müssen, wenn sie in den Ferien beispielsweise mit ihren Eltern in Innenbereiche von Schwimmbädern oder Restaurants wollen. Angesichts der allgemeinen Schulpflicht in Deutschland…

ANregiomed-Kliniken setzen weiter auf Corona-Sicherheitsmaßnahmen + Besucher benötigen ab dem 1. September den „digitalen Impfnachweis“ –…

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland steigt weiter an. Der Zutritt zu allen Einrichtungen des ANregiomed-Verbunds ist für Besucher deshalb auch weiterhin nur bei Vorlage eines negativen Testergebnisses gestattet. Die Regelung gilt auch für Patienten, die zur ambulanten Behandlung in eine der ANregiomed-Kliniken kommen, bei stationärer Aufnahme erfolgt ein Test in der Klinik. Ausnahmen gibt es für Personen, die eine vollständige Immunisierung oder eine durchgemachte Infektion mit dem „digitalen Impfnachweis“ belegen…

Weitere mobile Impfungen in Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach

Neben den Impfungen im Impfzentrum werden nächste Woche erneut auch mobile Impfmöglichkeiten im Landkreis Ansbach und der Stadt Ansbach angeboten. Zusammen mit der mobilen Einsatzwache und ehrenamtlichen Helfern des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Ansbach werden Teams des Impfzentrums Ansbach in einigen Städten und Gemeinden vor Ort sein. So können sich Bürgerinnen und Bürger ohne Voranmeldung spontan und ohne lange Anfahrtswege gegen das Coronavirus impfen lassen. Die verwendeten Impfstoffe sind die der Firmen…

Ab Freitag, 27. August gilt die 3-G-Regel im Freizeitbad Aquella

Da die Sieben-Tage-Inzidenz der Stadt Ansbach drei Tage über 35 liegt, gilt ab Freitag, 27.08.21 die 3-G-Regel. Somit ist ein negativer Antigen-Schnelltest, der maximal 24 Stunden alt ist, Voraussetzung für den Freizeitbadbesuch. Ein PCR-Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Genese und vollständig geimpfte Personen sind von der Testpflicht ausgenommen, müssen allerdings eine Genesungs- bzw. Impfbescheinigung vorweisen. Ausgenommen von der Regelung sind Kinder unter sechs Jahren sowie Schülerinnen und Schüler bei…

„3G-Regel“ auch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

In den vergangenen Tagen ist die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohnern im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen deutlich angestiegen. Heute weist das RKI eine Inzidenz von 50,7 für den Landkreis aus. Der Landkreis hat somit drei Tage in Folge den Wert 35 bei der 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohnern überschritten. Ab Freitag, 27. August 2021 gilt somit die „3G-Regel“. Der Anstieg der Inzidenz ist bei über 90 Prozent der Fälle auf Reiserückkehrer zurückzuführen. Die übrigen Fälle sind ungeklärt und der Infektionsweg nicht…