Anzeige

Coronavirus

Katastrophenfall aufgehoben – deutliche Corona-Lockerungen

Ansbach, 4. Juni 2021 - In Bayern wird der Katastrophenfall aufgehoben, daher gibt es ab Montag, den 7. Juni 2021 deutliche Corona-Lockerungen. Das ist wieder erlaubt bis zur 100er-Inzidenz: Kontaktbeschränkungen Bis zu zehn Personen dürfen sich wieder im Privaten treffen, mit egal wie vielen Haushalten, solange die Inzidenz unter 50 liegt. Bei einer Inzidenz von 50 bis 100 dürfen sich allerdings nur Personen aus drei Haushalten sehen. Geimpfte und Genesene zählen nicht mit. Innengastronomie darf wieder öffnen Ab…

7-Tage-Inzidenz in Ansbach unterschreitet konstant den Wert 50 – Neue Regelungen ab 28. Mai 2021

Nach den offiziellen Angaben des Robert-Koch-Instituts hat die 7-Tage-Inzidenz an mindestens fünf aufeinander folgenden Tagen in der Stadt Ansbach den Grenzwert 50 unterschritten. Damit treten in der Stadt Ansbach ab Freitag, den 28. Mai 2021, neue Regelungen in Kraft. Für den Einzelhandel ist somit ab Freitag die Öffnung von Ladengeschäften für Kunden ohne vorherige Terminbuchung möglich. Die Bestimmungen zur Maskenpflicht und der Personenanzahl bleiben unverändert. Für Kindergärten und –krippen entfällt der…

Stand der Impfungen in Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach

Insgesamt wurden bisher an Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Ansbach sowie der Stadt Ansbach bereits 108.393 Impfdosen verimpft. Seit Impfstart wurden durch das Impfzentrum Ansbach 75.766 Impfdosen verabreicht, wovon 20.678 Dosen bereits Zweitimpfungen sind. In dieser Zahl sind die Impfungen enthalten, die die Kliniken in Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach an ihre Belegschaft verimpft haben. Zu den genannten Impfzahlen des Impfzentrums Ansbach kommen die Impfungen durch die Hausärzte hinzu. Dies sind aktuell für…

Sieben Tage Inzidenz im Stadtgebiet Ansbach unterschreitet konstant den Wert 100 – Neue Regelungen ab 18. Mai 2021

Ansbach, 17. Mai 2021 - Nach den offiziellen Angaben des Robert-Koch-Instituts hat die Sieben-Tage-Inzidenz an mindestens fünf aufeinander folgenden Tagen in der Stadt Ansbach den Grenzwert 100 unterschritten. Damit treten in der Stadt Ansbach ab Dienstag, den 18. Mai 2021, neue Regelungen in Kraft. Treffen im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken sind von Mitgliedern zweier Haushalte, maximal fünf Personen, gestattet. Die Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr gilt nicht mehr. Für…

Kostenfreier PCR-Schnelltest für Schülerinnen und Schüler bei positivem Schnelltest vor Abschlussprüfungen

Schülerinnen und Schüler in Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach werden derzeit am Tag vor ihrer Abschlussprüfung mit einem Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV2 getestet. Personen, bei denen ein positives Testergebnis festgestellt wurde, können das Ergebnis mit einem PCR-Schnelltest überprüfen lassen. Insofern bei dem PCR-Schnelltest ein negatives Ergebnis vorliegt, können Betroffene an der Abschlussprüfung teilnehmen. Die durch andere Stellen nicht erstattungsfähigen Kosten für den Test werden von Landratsamt Ansbach und Stadt…

Anzeige

Öffnungszeiten des Testzentrums für Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach während der Feiertage

Das Testzentrum für Landkreis Ansbach und Stadt Ansbach führt auch an den bevorstehenden gesetzlichen Feiertagen Testungen nach Terminvereinbarung durch. Termine für einen PCR-Test können am Donnerstag, den 13. Mai 2021 (Christi Himmelfahrt), Pfingstmontag, den 24. Mai 2021, sowie am Donnerstag, den 3. Juni 2021 (Fronleichnam) jeweils von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr vereinbart werden. Quelle: Landratsamt Ansbach

Zutritt für Besucherinnen und Besucher zum Landratsamt Ansbach auch mit luca-App möglich

Das Landratsamt Ansbach mit seinen Außenstellen nutzt seit dem 3. Mai 2021 die luca-App zur Kontaktnachverfolgung in der Corona-Pandemie. Besucherinnen und Besucher, die die App auf ihrem Smartphone installiert und sich registriert haben, scannen bei Ankunft am Platz des jeweiligen Sachbearbeiters einen QR-Code. Hiermit sind sie als Besucher registriert. Beim Verlassen des jeweiligen Gebäudes checkt sich der Besucher dann selbst in der luca-App wieder aus. Beginn und Ende des Termins werden somit erfasst. Die Daten werden…

Änderung der 12. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung – Änderungen für Geimpfte und Genesene, Öffnung der Außengastronomie und der…

Mit der Änderung gilt: vollständig geimpfte Personen und Genese werden ab 6. Mai 2021 den Personen mit negativem Testergebnis gleichgestellt ab 10. Mai 2021 werden alle körpernahen Dienstleistungen bei einer stabilen Inzidenz von unter 100 den Friseuren und Fußpflegern gleichgestellt ab 10. Mai werden Hundeschulen bei einer stabilen Inzidenz unter 165 zugelassen. Weitere Öffnungsschritte wurden in der vorliegenden Änderung noch nicht beschlossen. Wir rechnen daher mit weiteren Verlautbarungen in den nächsten…

Die nach § 28a Abs. 3 Satz 12 IfSG bestimmte Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen (7-Tage-Inzidenz) betrug in der Stadt Ansbach in den letzten Tagen: (Angaben des Robert Koch-Instituts, Datenstand 04. Mai 2021). Damit ist der maßgebliche Inzidenzwert von 150 an fünf aufeinander folgenden Tagen unterschritten. Auf die Rechtsfolgen aus der 12. BayIfSMV wird hingewiesen. Diese gelten ab Donnerstag, 06. Mai 2021 im Stadtgebiet Ansbach. Hinweise: Eine…

Möbel Pilipp – jetzt auch mit kostenlosem Schnelltest

Ansbach, 3. Mai 2021 - In Ansbach finden alle Interessierten nun eine weitere Möglichkeit vor, sich auf das Corona-Virus testen zu lassen: Ab Mittwoch, 5. Mai 2021, bietet  auch Möbel Pilipp zusammen mit einer Apotheke kostenfreie und zertifizierte Bürgertests an. Das Corona Schnelltestzentrum befindet sich im Gartenfachmarkt von Möbel Pilipp (gegenüber des Möbelhauses auf dem Parkplatz) in der Adalbert-Pilipp-Straße 21. Informationen und die Online-Anmeldung gibt es unter www.moebel-pilipp.de/pilipp-testzentrum.  …