Anzeige

Ansbacher Versorgungs- und Verkehrsholding

Die Ansbacher Versorgungs- und Verkehrsholding GmbH (AVVH) wurde am 14. Dezember 1999 gegründet, am 16. Dezember beim Amtsgericht Ansbach ins Handelsregister eingetragen und ist ein 100%iger Eigenbetrieb der Stadt Ansbach. Über diese geschäftsleitende Obergesellschaft hält die Kommune 60 % an den Ansbacher Stadtwerken und 94,9 % an der Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH als deren Tochtergesellschaften. Die Gewinne der Stadtwerke werden hier mit den Verlusten des ÖPNV und des Bäderbetriebes verrechnet. Geschäftsführer ist seit Mai 2000 Dipl.-Ing. Roland Moritzer. Der Aufsichtsrat setzt sich aus Mitgliedern des Ansbacher Stadtrates und dem Stadtoberhaupt zusammen.

Aufsichtsrat

  • Thomas Deffner, Oberbürgermeister, Vorsitzender
  • Elke Homm-Vogel
  • Elke Beyer-Nießlein
  • Jochen Sauerhöfer
  • Richard Illig
  • Hannes Hüttinger
  • Kathrin Pollack
  • Boris-André Meyer
  • Friedmann Seiler
  • Hans Jürgen Eff

Anzeige

Anzeige