Anzeige

29. März

Der 29. März ist der 88. Tag des gregorianischen Kalenders (der 89. in Schaltjahren), somit bleiben 277 Tage bis zum Jahresende. Namenstag haben Ludolf und Berthold.

Ereignisse:

  • 1703: Im Spanischen Erbfolgekrieg fällt der Ansbacher Markgraf Georg Friedrich II.
  • 1886: In Ansbach kommt der im NS-Terror verschollene Emil Weinstock zur Welt
  • 1908: In Ansbach wird der Rechtsanwalt Martin Frankenburger geboren, der im KZ Buchenwald ermordet wurde

Anzeige

Anzeige