Anzeige

21. September

Der 21. September ist der 264. Tag des gregorianischen Kalenders (der 265. in Schaltjahren). Zum Jahresende verbleiben 101 Tage. Heute ist der Welt-Alzheimertag. Namenstag haben Deborah und Jonas.

Ereignisse:

  • 1371: Der erste Markgraf von Brandenburg-Ansbach, Friedrich I., kommt in Nürnberg zur Welt
  • 1527: Markgraf Kasimir stirbt im heutigen Budapest
  • 1860: Der gebürtige Ansbacher Maler Karl Ballenberger stirbt in Frankfurt
  • 1948: Der TSV-Präsident Günther Kiermeier wird in Ansbach geboren
  • 1973: Die Katholische Erwachsenenbildung in Ansbach wird gegründet
  • 2014: Bei einer Typisierungsaktion der DKMS für Gerti Hessenauer lassen sich über 1300 potentielle Spender registrieren
  • 2015: Die gemeinnützige Hilterhaus-Stiftung wird errichtet

Anzeige

Anzeige