Anzeige

Der springende Dinosaurier

Eine Geschichte von und für Kinder

Der Dinosaurier heißt Bunto-Saurus. Warum heißt er so? Weil er bunt ist. Er ist bunt, weil er über einen Vulkan springt.

Er und seine Freunde machen einen Wettbewerb. Wer über einen Vulkan springt, hat gewonnen. Manchmal spuckt der Vulkan Lava aus. Der Bunto-Saurus schafft es immer drüber zu springen. Dann bekommt er eine neue Farbe dazu. Er leuchtet bereits in Grün, Blau und Rot.

Seine Freunde trauen sich noch nicht zu springen. Heute probiert er es wieder. Er holt Schwung und springt. Plötzlich schießt Lava in den Himmel.

Die Freunde staunen und rennen auf die andere Seite. Dort steht Bunto-Saurus. Er hat jetzt noch die Farbe Gelb dazu bekommen.

Alle jubeln und freuen sich. Vielleicht trauen sich seine Freunde morgen zu springen. Lachend gehen alle nach Hause. Ende.

 

erzählt und gemalt von: Raphael (5 Jahre)

Anzeige