Anzeige

Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

Hüpf dich gesund!

Uffenheim, 22. April 2024 - Auf dem Weg zu einer Sprung- und Gesundungs-Akademie durften wir gestern beim Treff mit HeimatUnternehmer Bernd Albrecht in seine Welt der Trampolinhalle Frankenhüpfer in Uffenheim eintauchen und mit ihm an seiner Strategie in die Zukunft arbeiten. Bernd Albrecht entwickelt seine Trampolinhalle Frankenhüpfer in Uffenheim, gestartet als Sport & Freizeiteinrichtung, weiter. Es entsteht ein Zentrum für Trainings- und Gesundheits-nahe Themen und Angebote. Auch Vorträge und Weiterbildungsimpulse…

Klassiker neben Raritäten

Bad Windsheim, 19. April 2024 - Wenn andere Pflanzen längst verblüht sind, steht der Mönchspfeffer noch in voller Blüte, bis in den Oktober hinein dienen die wahlweise blauen, violetten, rosa oder weißen Rispen Insekten als nahrhafte Futterquelle. Die Heilpflanze ist eine der zahlreichen Besonderheiten, die der Heil- und Gewürzkräutermarkt vom 27. April bis 12. Mai im Alten Bauhof bereithält. Für kleine Gärten oder gar Balkonkästen ist der Mönchspfeffer weniger gut geeignet, die üppig wachsende Staude kann bis zu drei…

Wo wird geblitzt? Blitzermarathon 2024 im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim, 18. April 2024 - Am Freitag, den 19. April 2024, um 6 Uhr startet der europaweite 'Speedmarathon', der vom europäischen Verkehrspolizei-Netzwerk 'ROADPOL' koordiniert wird. Bayern beteiligt sich im Rahmen des Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2030 'Bayern mobil – sicher ans Ziel' am 24‑Stunden-Blitzmarathon. Auch andere Bundesländer nehmen an der Aktion gegen Raser teil. Die Bayerische Polizei führt die bayernweit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen bis Samstag, den 20.…

Handwerk- und Techniktag am 21. April im Freilandmuseum

Bad Windsheim, 12. April 2024 - Einige hundert Strohschauben, nach historischem Vorbild gebundene Strohbündel, warten auf ihren Einsatz beim Handwerk- und Techniktag am Sonntag, 21. April, im Freilandmuseum. Ab dem späten Vormittag wird das Grubenhaus neu gedeckt, eine von vielen Stationen beim gleich doppelten Aktionstag: Denn auch jahrhundertealte Brautechnik ist zu erleben, der Tag des Bieres wird ebenfalls begangen. Neben dem Kommunbrauhaus aus Schlüsselfeld, in dem regelmäßig das Museumsbier gebraut wird, wird…

Wie Häuser ins Museum kommen

Bad Windsheim, 27. März 2024 - Wie die Vermittlung von komplexen Themen anschaulich funktionieren kann, stellt ein gemeinsames Projekt der Fränkischen Freilandmuseen Bad Windsheim und Fladungen unter Beweis. Für ihr Konzept einer Mitmachstation, an der Besucherinnen und Besucher den Prozess der Versetzung von Häusern ins Museum schrittweise nachvollziehen können, bekamen sie den Förderpreis „Vermittlung im Museum“ der Bayerischen Sparkassenstiftung verliehen. Ab sofort steht das neue Museumsangebot „Wir versetzen Häuser“…

Das Mittelstand-Digital Zentrum Franken lädt am 11. April 2024 um 17 Uhr zum nächsten KI-Stammtisch ein.

Ansbach, 27. März 2024 - Das TTZ Neustadt, unter Leitung der Hochschule Ansbach, setzt sich für die nachhaltige Stärkung der Innovationskraft in der Region ein. Durch ein breites Spektrum an Fachseminaren, Technologieeinführungen und angewandter Forschung unterstützt das TTZ die Unternehmen dabei, innovative Technologien in die Praxis umzusetzen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Im ersten Teil des Abends werden Mitarbeitende des TTZ, darunter auch Prof. Dr. Sigurd Schacht von der Hochschule Ansbach, den…

Farbtupfer dank Stockrosen

Bad Windsheim, 21. März 2024 - Ein zarter Gelbton lässt die Eier strahlen, sobald sie aus dem Wasserbad kommen. Kein Zweifel, die Färberkamille wird ihrem Namen gerecht, aber auch Heidelbeeren, Schwarze Stockrosen und Zwiebelschalen haben das Zeug dazu, Hühnereier in farbenfrohe Ostereier zu verwandeln. Das Färben mit Naturmaterialien ist fester Bestandteil des Osterprogramms im Fränkischen Freilandmuseum, zu den weiteren Höhepunkten zählt die Eiersuche am Ostersonntag, der Ostermarkt sowie außerdem das Passionsspiel am…

Von der Saat bis zum Teller

Diespeck, 2. Februar 2024 - Stefan Herbolzheimer, der kreative Geist und Macher hinter „Dicke Katze“, und David Baumann vom Baumannshof Öko-Lieferservice, welcher für ökologische, regionale Nachhaltigkeit steht, bündeln ihre Kräfte in einem ambitionierten Projekt: Ein Pop-up-Restaurant, das von der Saat bis zum Teller eine Geschichte erzählt. Die beiden HeimatUnternehmer haben sich für eine Veranstaltungsreihe mit dem Restaurant Goldener Löwe in Diespeck zusammengetan. Das Ergebnis dieser einzigartigen Kollaboration:…

Kleines Baby aus Bad Windsheim leidet an seltenem Gendefekt: Spendenaufruf für vielversprechende Zink-Studie gestartet

Bad Windsheim, 7. Dezember 2023 - „Mark, zwei Monate alt, kam mit einem seltenen Gendefekt (GNAO1) zur Welt, der ihm sein Leben ganz schön schwer macht. Er hat eine sehr schwache Muskulatur und kann nicht laufen, nicht Kopf halten, nicht sitzen, auch nicht sprechen oder alleine essen. Dyskinetische Krisen und Epilepsie gehören ebenso bei den meisten Patienten zum Krankheitsbild. Der Körper bewegt sich dabei unwillkürlich und ohne Pause. Nur mit vielen starken Medikamenten können die Bewegungen unterbrochen werden“,…

Zentrum der Gemeinschaft und Regionalität – und Fröhlichkeit

Bad Windsheim, 18. November 2023 - In der Volxküche Bad Windsheim, das Bistrokonzept der HeimatUnternehmer Martin Rienecker und Marion Brüggen, zelebriert man Menschlichkeit ebenso wie kulinarische Hochgenüsse – zu größten Teilen aus geretteten Lebensmitteln. Dabei bieten sie Unterstützung für Menschen, die in wirtschaftlich schwierigen Zeiten Hilfe benötigen. Martin hat bereits mehrfach die ersten Plätze bei den deutschen Grillmeisterschaften in der Kategorie „Vegan“ sichern konnten. Seine Kochkunst und ihr beider…