Anzeige

Ansbach

7. Februar 2024 – Mittelfränkisches Zukunftsforum – Ideen sammeln in Sachen nachhaltiges Planen und Bauen

Ansbach, 3. Februar 2024 - Erhalten statt abreißen: 7,3 Tonnen Bauabfälle entstehen in Deutschland jede Sekunde. Das macht 55 Prozent des gesamten Mülls landauf, landab. Um die Klimaziele einzuhalten, ist deswegen ein Umdenken dringend nötig. Schlagwörter sind: Erhalt, Umnutzung und Umbau bestehender Bausubstanz statt Abriss. Das haben auch die Ämter für Ländliche Entwicklung in den sieben bayerischen Regierungsbezirken erkannt und beschäftigen sich in Zukunftsforen mit der Frage: „Welche Qualitätsstandards brauchen wir…

Drei Franken für Westmittelfranken

Ansbach, 1. Februar 2024 - Sie sind Anfang bis Mitte vierzig, stammen von hier und sehen ihre berufliche Zukunft auf dem Strüther Plateau: PD Dr. Julia Köhn, PD Dr. Andreas Baranowski und Dr. Tobias Hübner leiten seit Oktober bzw. Dezember 2023 die Kliniken für Neurologie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Wiederherstellungschirurgie und die Zentrale Notaufnahme am ANregiomed-Standort Ansbach. Ihr Ziel: die medizinische Kompetenz des Klinikverbunds weiter auszubauen - mit zeitgemäßen Strukturen und Vorbildfunktion. Die ersten…

„Der Krönende Abschluss“ des Geburtstagsjahres der Sparkasse Ansbach

Ansbach, 31. Januar 2024 - Zum Abschluss des Jubiläumsjahres hatte die Sparkasse Ansbach die gemeinnützigen Vereine und Institutionen aus der Region Ansbach dazu aufgerufen, sich im Dezember 2023 um eine von insgesamt 20 Spenden in Höhe von jeweils 1.823 Euro unter Nennung eines speziellen Projekts zu bewerben. Die Resonanz war sehr hoch. Insgesamt hatte die Sparkasse 148 Bewerbungen zu verzeichnen. Anfang Januar loste die Sparkasse Ansbach die 20 Gewinner aus. Die Spendenübergabe mit den Vertretern der Gewinnervereine fand…

AOK senkt Umlagesätze für Betriebe

Ansbach, 31. Januar 2024 - Gute Nachricht für viele Unternehmen: Die AOK entlastet im neuen Jahr Betriebe finanziell. Die Umlagesätze der Ausgleichskassen für Krankheit (U1) sinken um bis zu 0,6 Prozentpunkte, die für Mutterschutz (U2) um 0,24 Prozentpunkte. Das hat die Selbstverwaltung der AOK Bayern beschlossen. Fallen Mitarbeitende wegen Krankheit oder auch Mutterschaft aus, können sich Arbeitgeber bei der AOK wirksam gegen das finanzielle Risiko der Entgeltfortzahlung absichern. „Die deutliche Senkung der Umlagesätze…

Höhere Arbeitslosigkeit als saisonal üblich

Ansbach, 31. Januar 2024 - „Wie saisonal üblich nimmt die Arbeitslosigkeit im Januar zu. Denn viele witterungsabhängige Betreibe wie zum Beispiel aus der Baubranche entlassen im Winter vorübergehend Personal und stellen es im Frühjahr wieder ein. Doch heuer ist zudem die konjunkturell schwierige Lage auf dem Arbeitsmarkt spürbar“, erläutert Claudia Wolfinger, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Ansbach-Weißenburg. „Auch wenn die Arbeitgeber mit der der Meldung neuer Stellen momentan zurückhaltender sind,…

25. April 2024 – Machen Sie mit beim Girls’Day und Boys’Day

Ansbach, 31. Januar 2024 - Für den Girls’Day und den Boys’Day am 25. April werden noch Unternehmen und Einrichtungen gesucht, die bereit sind, Jugendlichen die interessanten Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in ihrem Betrieb vorzustellen, um so potenzielle zukünftige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kennenzulernen. Bieten Sie Angebote vor Ort an. Wirken Sie dem Fachkräftemangel entgegen und finden Sie schon jetzt Ihre Auszubildenden von morgen. Bereits jetzt können Sie Ihr Angebot selbstständig auf der…

RESPECT-Kino – Termine von Januar bis Juni 2024

Ansbach, 30. Januar 2024 - Seit März 2013 koordiniert der Verein RESPECT Ansbach ein vielfältiges und kreatives Programm zum Thema Umweltschutz, Klimawandel und gesellschaftlicher Verantwortung. Ob durch Film, Kunst oder akustische Erfahrung, RESPECT vermittelt relevante Themen, bietet ein Forum für Diskussionen und regt an zur Hinterfragung, bzw. Änderung der eigenen Lebensgewohnheiten. Den Rahmen bildet das RESPECT-Kino, das regelmäßig in den Ansbacher Kammerspielen stattfindet. In Kooperation mit verschiedenen…

Hochschulrat der Hochschule Ansbach mit neuem Vorsitz

Ansbach, 30. Januar 2024 - Die Hochschule Ansbach hat mit Jürgen Winter einen renommierten Experten aus dem Gesundheitswesen als neuen Vorsitzenden des Hochschulrats gewonnen. In seiner Funktion wird er die Hochschule bei strategischen Entscheidungen und Entwicklungsprozessen unterstützen. Der neue Hochschulratsvorsitzende absolvierte ein Studium der Wirtschaftswissenschaften und erwarb den Abschluss als Diplom-Kaufmann. Er bringt umfangreiche berufliche Erfahrung im Gesundheitswesen mit und begleitet die Hochschule schon…

Die Hochschule Ansbach hat zum ersten Mal den Sprung auf prominente Plätze bei den StudyCheck Awards geschafft. Im Gesamtranking der…

Ansbach, 25. Januar 2024 - Auch in diesem Jahr verleiht das unabhängige Bewertungsportal StudyCheck die renommierten StudyCheck Awards, welche die besten Hochschulen und Universitäten auszeichnen. Das Ranking basiert auf der Meinung der Studierenden. Die rund 80.000 Bewertungen, die im Laufe des Jahres 2023 gesammelt wurden, bilden die Grundlage für die diesjährigen Ranglisten. Die Bewertungen aus 2023 tragen zur Ermittlung des Scorewert bei, der sich aus Sternebewertungen und Weiterempfehlungsraten zusammensetzt. Nur…