Anzeige

Ansbach

Förderverein spendet mobile Sauerstoffgeräte

Ansbach, 10. April 2024 - Zwei mobile Sauerstoffgeräte hat Klaus Dieter Breitschwert, Vorsitzender der „Freunde und Förderer des Klinikums Ansbach“, an Chefarzt Dr. Viktor Haas, und das Team der Klinik für Thoraxchirurgie am Klinikum Ansbach übergeben. Die leichtgewichtigen, tragbaren Versorgungssysteme sollen dabei helfen, sauerstoffpflichtige Patienten möglichst schnell zu mobilisieren. Dr. Haas und Volker Dineiger, kaufmännischer Direktor des Klinikums Ansbach, bedankten sich für die Unterstützung, die sowohl…

18. April 2024 – Kinderpflege: Beruf mit Sinn und Zukunft

Ansbach, 10. April 2024 - Noch immer brauchen Kindertagesstätten Kinderpfleger und -pflegerinnen sowie andere Fachkräfte. Deshalb ermöglicht die Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg Interessierten und Motivierten, unter bestimmten Voraussetzungen, eine Qualifizierung in Teilzeit in der Kinderpflege zu absolvieren. Infoveranstaltung: Donnerstag, 18.04.2024, 9:00 Uhr BiZ Ansbach, Schalkhäuser Str. 40 Diese Weiterbildung ist vor allem für Quereinsteiger und ältere, erfahrene Personen konzipiert. Die Teilnehmer…

24. bis 26. Mai 2024 – 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Schalkhausen

Ansbach-Schalkhausen, 10. April 2024 - Die Freiwillige Feuerwehr Schalkhausen freut sich gemeinsam mit vielen Interessierten ihr 150-jähriges Gründungsjubiläum zu feiern. Vom 24. bis 26. Mai gibt es ein buntes Programm für alle Besucher und Besucherinnen.  Für ein buntes Programm mit gutem Essen und Getränken sowie Barbetrieb an allen Tagen ist bestens gesorgt. Auch die Kleinsten kommen mit einem vielseitigen Kinderprogramm auf Ihre Kosten. An allen Festtagen ist Schaustellerbetrieb mit Süßwarenstand auf dem Festgelände…

Umwelttipp der ÖDP für mehr Artenvielfalt im Garten

Oft ist ein Engagement für mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz mit einem gewissen Aufwand verbunden, doch in unserem Beispiel ist das Gegenteil der Fall, man leistet einen großen Beitrag, indem man nichts tut. Kurzgeschnittene englische Rasen sind keine guten Lebensräume für Insekten, weil sie dort weder Nahrung noch Nistmöglichkeiten finden. Wenn man seltener mäht, wird aus dem Rasen eine neue Blühfläche, denn man gibt anderen Pflanzen im Rasen genug Zeit zum Wachsen ...

16. April 2024 – Veranstaltungsreihe Trialog Ansbach 2024

Ansbach, 9. April 2024 - Am Dienstag, den 16. April 2024, findet von 17.30 bis 19.00 Uhr im Festsaal am Bezirksklinikum Ansbach wieder der Trialog 2024 statt - ein offener Gesprächskreis zu psychischen Krisen. Zum Thema: "Die Frage nach dem Warum - ist Suche nach Sinn hilfreich" begegnen sich Betroffene, Angehörige und professionell Helfende auf Augenhöhe und durchleuchten in einem gleichberechtigten Austausch ihre Erfahrungen als Expertinnen und Experten in ihrem eigenen Erleben. Veranstaltet wird der Trialog 2024…

Kneipenjagd 2024 – Feiern in 14 verschiedenen Bars und Kneipen (mit Verlosung)

Ansbach, 8. April 2024 – Am Samstag, den 20. April, wird wieder gejagt! Fränkischer.de und die Kammerspiele Ansbach verlosen dreimal zwei Karten für das Event. Jagderfahrene Besucher und Besucherinnen dürfen sich auf einige bekannte Gesichter freuen, denn es sind viele unserer lieb gewonnenen Bands und Künstler und Künstlerinnen zu unserer großen Freude wieder mit dabei. Aber natürlich weht auch diesmal ein bisschen frischer, musikalischer Wind in der Stadt und sorgt für spannende Neuentdeckungen auf der Jagdroute.…

+++ Tief fliegendes Spezialflugzeug sorgt für Verwunderung in Stadt und Landkreis Ansbach – Was steckt dahinter? +++

Ansbach/Landkreis Ansbach, 8. April 2024 - Ein tief fliegendes Flugzeug "bretterte" um ca. 15 Uhr über Ansbach. Auch Informationen über Sichtungen im Landkreis erreichten die fränkischer.de-Redaktion. Was für Außenstehende, wie ein in Not geratendes Flugobjekt erscheint hat einen plausiblen Hintergrund.  Schon Seit Samstag ist ein Spezialflugzeug mit über dem Stadtgebiet von Nürnberg und vielen angrenzenden Landkreisen unterwegs. Etwa zehn Tage lang wird das Flugzeug das Areal abfliegen und linienförmig vermessen. Laut…

13. + 14. April 2024 – Flohmarkt am Bezirksklinikum Ansbach – Erlös kommt Patientinnen und Patienten zugute

Ansbach, 8. April 2024 – Schnäppchenjägerinnen und -jäger kommen am Samstag, 13. April, und Sonntag, 14. April, im Bezirksklinikum Ansbach voll auf ihre Kosten. An beiden Tagen verwandelt sich der Festsaal von 10 bis 16 Uhr in eine bunte Trödelhalle mit ausgefallenen Einzelstücken und seltenen Kostbarkeiten. Veranstaltet wird der Flohmarkt von Mitarbeitenden des Bezirksklinikums Ansbach. Der Erlös aus dem Verkauf der größtenteils von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gespendeten Artikel wird ausschließlich zur…