Anzeige

Geld

9-Euro-Ticket gilt auch in Ansbacher Buslinien

Ansbach, 20. Mai 2022 - Mit dem 9-Euro-Ticket wird Busfahren nicht nur im Ansbacher Stadtgebiet günstiger. Fahrgäste können im Juni, Juli und August für je 9 Euro im Monat alle Busse, Nahverkehrszügen, U-Bahnen und Straßenbahnen in ganz Deutschland nutzen. Damit auch die Stammkunden von dem neuen Angebot profitieren, wird während des Aktionszeitraums der Preis aller bestehenden Abos drei Monate lang automatisch auf je 9 Euro pro Monat reduziert oder bei Vorauszahlung für die drei Monate Juni bis August anteilig…

Stadtwerke Ansbach geben die EEG-Entlastung an ihre Stromkunden weiter – die Gaspreise werden angepasst

Ansbach, 9. Mai 2022 - Aufgrund der immer weiter steigenden Gaspreise an den Handelsmärkten ist es für die Stadtwerke Ansbach unvermeidbar, die Erdgaspreise anzupassen. Der Energiepreis erhöht sich deshalb zum 1. Juli 2022 um 3,25 ct/kWh netto (3,87 ct/kWh brutto). Der Grundpreis bleibt unverändert. Die Verteuerung der Energiepreise ist allgegenwärtig, viele Energieversorger haben die Preise für Strom und Gas bereits erhöht bzw. eine Verteuerung angekündigt. „Seit Herbst 2021 steigen die Energiepreise in Folge hoher…

Sparkasse Ansbach – In schwierigem Umfeld gut behauptet

Ansbach, 3. Mai 2022 - „Trotz der Herausforderungen, die sich aus der Corona-Pandemie und dem Zinsniveau ergeben, hat sich unsere Sparkasse in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld recht gut behauptet“, so Vorstandsvorsitzender Werner Frieß. „Aber wir mussten eine hohe Kostensensibilität an den Tag legen, da der Ertrag trotz eines guten Kundengeschäfts erneut unter Druck stand.“ Der Ertrag, ablesbar am Betriebsergebnis vor Bewertung mit 0,74 % der Durchschnittsbilanzsumme (Vorjahr: 0,78 %), ging erneut zurück. Die…

Bezirksleiter/in Bausparen und Baufinanzierung (m/w/d)

Selbstständig erfolgreich als Heimatexperte: Bezirksleiter/in Bausparen und Baufinanzierung (m/w/d). Selbstständiger Handelsvertreter in deiner Region Deine Aufgaben: Kunden gewinnen und Bestand betreuen Vertrieb gestalten mit der Bank Nachhaltige Finanzierungslösungen erarbeiten im Thema Bauen und Wohnen Dein Profil: Kaufmännische Ausbildung oder Studium Idealerweise erste Vertriebserfahrungen Menschen begeistern können Passt das zu dir? Dann freue ich mich auf deine Bewerbung. Kontakt:…

Haushalt für 2022 von der Regierung genehmigt

Die Regierung von Mittelfranken hat den Haushalt der Stadt Ansbach für das Jahr 2022 genehmigt. „Dank der schnellen Genehmigung des Haushaltes können wir nun wieder ohne Einschränkungen agieren und unsere geplanten Investitionsmaßnahmen angehen“, freut sich Oberbürgermeister Thomas Deffner. „Die Haushaltsgenehmigung erfolgte zudem ohne Auflagen“, ergänzt Kämmerer Christian Jakobs. Die größeren Investitionsmaßnahmen in diesem Jahr sind unter anderem der Neubau der Grundschule Schalkhausen, die Fortführung der Sanierung der…

Anzeige

Auf den (Finanz)punkt gebracht

Mit der Initiative „FinanzPunkt“ schlagen die Sparkasse Ansbach und die VR-Bank Mittelfranken West eG bezüglich eines Teils ihres Geschäftsstellennetzes neue Wege ein. Der erste Schritt wurde bereits im April 2021 gemacht, als am erneuerten Bahnhofsareal des Marktes Dombühl ein gemeinsamer Geldautomat in Betrieb genommen wurde. Aufgrund der guten Erfahrungen hat man die Kooperation zügig mit weiteren Standorten in Gebsattel, Wörnitz, Dentlein am Forst und Colmberg ausgebaut. Die Sparkasse Ansbach und die VR-Bank…

Experten schlagen Alarm: Rentensystem steht vor dem Kollaps

Immer weniger Beitragszahler, immer mehr Rentenempfänger, dazu eine steigende Zahl von Selbstständigen und Mini-Jobbern: Das System der gesetzlichen Rente steht in Deutschland nach Ansicht vieler Experten vor dem Aus. Ohne private Vorsorge droht Millionen die Altersarmut. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: 1973 finanzierten noch vier Arbeitnehmer mit ihren Beiträgen in die gesetzliche Rentenversicherung einen Rentner. Heute teilen sich diese Leistung lediglich zwei Einzahler. Im Jahr 2050, so Berechnungen von…

Die Immobilie nachhaltig sanieren: Was sich wirklich lohnt

Über die nachhaltige Sanierung einer Immobilie wird viel geredet. Es gibt unzählige Ratschläge und noch mehr Möglichkeiten. Wer eine Immobilie besitzt, für den ist so eine Sanierung durchaus sinnvoll und teilweise sogar notwendig. Immerhin lassen sich die Energiekosten senken und die CO2-Kosten sinken gleich mit. Zugleich steigt der Wert des Gebäudes. Aber welche Maßnahmen lohnen sich tatsächlich und sollten möglichst in Betracht gezogen werden? Dieser Artikel schaut sich das einmal an. Dach erneuern: Energetisch ein…

Autokauf in Coronazeiten: Das hat sich geändert

Seit März 2019 hat sich viel geändert. AHA hatten die meisten Menschen zuvor für einen Ausdruck des Erstaunens in Comics gehalten, Masken waren medizinischem Personal und dem Karneval vorbehalten. Doch nicht nur das hat sich geändert, auch rund um den Autokauf gibt es markante Merkmale. Kurzum: Während die Zinsen niedrig sind, sind die Preise hoch. Gerade in den letzten Wochen hat sich die Lage noch zugespitzt, so scheint der Gebrauchtwagenmarkt teils wie leergefegt. Aber was gibt es allgemein für Änderungen? Warum sind…

Strom- und Gaspreise steigen an der Börse exponentiell. Stadtwerke Ansbach halten Strompreise stabil – Erdgaspreisanpassung erforderlich.

Die Großhandelspreise für Erdgas und Strom kennen seit einiger Zeit nur eine Richtung: steil nach oben. An den Börsen muss für Energie im Vergleich zum Vorjahr mittlerweile das Doppelte bis Dreifache des Vorjahrespreises bezahlt werden. Auch ein mittelfristig angelegter, konservativer Einkauf und umsichtiges Wirtschaften können die Kostenentwicklung für Energie nur bedingt auffangen. Strompreise bleiben stabil: Sinkende EEG-Umlage sorgt für Ausgleich Die Strompreise können zum 01.01.2022 stabil gehalten werden.…