Anzeige

Stadtbus fährt an den Samstagen im Advent kostenlos

Ansbach, 18. November 2022 – An den vier Adventssamstagen (26.11./3.12./10.12./17.12.) kann man in Ansbach kostenlos mit dem Stadtbus zum Einkaufen, Bummeln und Weihnachtsmarktbesuch fahren.

Einen besonderen Service ermöglicht die Stadt Ansbach in diesem Jahr vor Weihnachten: An den vier Adventssamstagen fahren die Linien der Stadtbusse kostenfrei. Damit sparen sich Fahrgäste nicht nur Geld und die lästige Parkplatzsuche. Es sollen darüber auch neue Fahrgäste angesprochen werden, die während der Adventssamstage das Busfahren einfach mal ausprobieren können.

Zu den Hintergründen der Aktion sagt Thomas Deffner, Oberbürgermeister der Stadt Ansbach: „Wir möchten damit zum einen unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie den Gästen unserer Stadt einen stressfreien Start in ihren Weihnachtseinkauf ermöglichen. Zum anderen ist es uns wichtig, den lokalen Einzelhandel zu stärken, der doch prägend für unsere schöne Ansbacher Innenstadt ist.“

Selbstverständlich ist auch der Besuch des Ansbacher Weihnachtsmarktes mit dem Bus an den Adventssamstagen möglich, denn das Angebot gilt im Stadtgebiet Ansbach inkl. Rufbus in der Tarifstufe D und das von Betriebsbeginn bis zur letzten Fahrt. Das Anrufsammeltaxi ist ebenfalls kostenfrei, denn der sonst übliche Zuschlag entfällt. Gratis sind zudem Regionalbusse die innerhalb des Stadtgebiets Haltestellen bedienen. Für Fahrten, die über das Stadtgebiet hinausgehen, ist der reguläre Tarif zu zahlen.

Weitere Informationen sind auf www.stadtverkehr-ansbach.de zu finden.

Anzeige