Anzeige

Schillingsfürst: +++ Pedelec-Fahrerin verunglückt +++

Am Donnerstag, 12.05.2022 am späten Nachmittag, stürzte eine 16-jährige Schülerin mit ihrem E-Bike auf der Fahrt zwischen Wohnbach und Faulenberg.

Das Mädchen gab an, dass während der Fahrt aus unbekannten Gründen das Vorderrad blockierte und sich überschlug. Hierbei verletzte sich die Radlerin, fuhr aber bis zum Bahnhof in Rothenburg ob der Tauber weiter. Sie wurde von einer Frau wegen ihrer sichtbaren Verletzungen am Kopf angesprochen.

Weil es ihr nicht gut ging und sie auch über Schmerzen an Schulter und Rippen klagte, wurde der Rettungsdienst verständigt. Für die weitere Behandlung wurde die Schülerin ins nahe Krankenhaus gebracht. Das Pedelec wurde vorsorglich sichergestellt, da kein Sicherungsschloss vorhanden war.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige