Anzeige

Gebsattel: +++ Durch Weizenfeld gepflügt +++

Die Polizei sucht nach einem unbekannten Autofahrer, der am Sonntagnachmittag,
09.07.17, zwischen Neusitz und Gebsattel offenbar alleinbeteiligt von der
Kreisstraße AN 33 abkam und anschließend durch ein Weizenfeld pflügte. Der Schaden
für den betroffenen Landwirt ist nicht unerheblich. Hinweise auf das Unfallfahrzeug
werden über Telefon 09161/9710 an die Polizei Rothenburg erbeten.

 

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige