Anzeige

Dinkelsbühl: +++ Unfallflucht +++

Ein zunächst Unbekannter war am Sonntag, 02.06.2019  gegen 15:30 Uhr mit seinem Pkw von der Schreinersgasse nach rechts in die Segringer Straße abgebogen. Hier streifte er einen am Fahrbahnrand geparkten Kleinwagen und beschädigte dessen linken vorderen Kotflügel. An dem geschädigten Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Der Verursacher jedoch fuhr weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Ein aufmerksamer 24-jähriger Zeuge jedoch konnte sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs notieren und der Polizei übergeben. So konnte ein 86-Jähriger ermittelt werden, gegen den nun ein Strafverfahren betrieben wird.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige