Anzeige

engagierter

Brücken-Center Ansbach spendet für „Bürger in Not“

Ansbacher Bürgerinnen und Bürger, die sich unverschuldet in einer finanziellen Notlage befinden, begrüßt Oberbürgermeisterin Carda Seidel heute, 14. Dezember 2017, zwischen 9 und 12 Uhr im Onoldiasaal zur diesjährigen Weihnachtsaktion „Bürger in Not / Kinder in Not“. „Armut und finanzielle Not gibt es trotz des Wohlstands in unserer Gesellschaft direkt in unserer Nachbarschaft“, so das Stadtoberhaupt. „Mit der Weihnachtsaktion wollen wir Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, unbürokratisch finanziell…

Allein an Heilig Abend? Das darf nicht sein!

Die „Brücke zum Nächsten“ möchte mit Menschen Weihnachten verbringen, die Weihnachten nicht alleine feiern wollen. Es gibt ein leckeres Buffet und ein weihnachtliches Rahmen-Programm, bei dem auch die Kleinen nicht zu kurz kommen. Die Veranstalter, die Mitarbeiter der Evangelischen Allianz Ansbach, laden am 24.12.2017 ab 18.00 Uhr zu guten Essem und anschließendem gemütlichen und besinnlichen Beisammensein in den großen Saal des Blauen Kreuzes, Triesdorfer Straße 1, ein. Wohnst Du in Ansbach und hast keine…

Neuendettelsau: gemeinsam lernen, Demenz zu verstehen

Eveline Scheibe pflegte ihre kranke Schwiegermutter zehn Jahre lang zuhause. Ohne Vorkenntnisse. Als ihre eigene Mutter nun anfing, Anzeichen einer Demenz zu zeigen, entschloss sie sich dazu, mehr über die Krankheit zu lernen. Deswegen nahm sie am Kurs „Edukation Demenz“ der Diakonie Neuendettelsau teil, in dem Angehörige demenziell Erkrankter unterstützt und im Umgang mit der Krankheit geschult werden. Menschen die an Demenz leiden, brauchen im Fortschreiten der Erkrankung rund um die Uhr Betreuung. Zentrales Merkmal…

Unterstützung für das Sportteam

Neuendettelsau – Um das unified-Sportteam der Diakonie Neuendettelsau zu unterstützen, spendete die Firma GIMA 500 Euro an den Freundeskreis für Menschen mit Behinderung e.V. Neue Turnschuhe und Sportgeräte: Dank der Firma GIMA freuen sich die Athleten des unified-Sportteams über eine Spende von 500 Euro. Diese ging ja an den Freundeskreis für Menschen mit Behinderung und kommt dem Unified-Sport Programm der Diakonie zu gute. Verwendet werden soll die Spende unter anderem für die Anschaffung von benötigter…

Krapfen-Schmaus 2018 – es darf bestellt werden…

Auch heuer wieder und bereits zum fünften Mal organisieren die Damen des Lions Club Ansbach – Christiane Charlotte e. V. den #Ansbacher Krapfen-Schmaus. „Hilfe, die süß und lecker ist“ – unter diesem Motto veranstaltet der Lions Club Ansbach – Christiane Charlotte durch sein Hilfswerk die charmante Krapfenaktion zur Faschingszeit. Alle Unternehmer in Stadt und Landkreis sind herzlich eingeladen, ihren Mitarbeitern oder Kunden einen oder mehrere Süße-Hilfe-Krapfen zu spendieren und damit die Kinder- und Jugendprojekte des…

2. Dezember: Mistelzweigverkauf des Lions Hilfswerks Christiane Charlotte e. V.

Ein mystischer Zweig – die Mistel, Schmatz unterm Schmarotzer Wenn Sie in der Vorweihnachtszeit aus heiterem Himmel und von einem Fremden geküsst werden, stehen Sie wahrscheinlich gerade unter einem Mistelzweig. In der Adventszeit Misteln über dem Türrahmen oder an der Decke als Glücksbringer aufzuhängen ist in Europa ein weitverbreiteter Brauch. Morgen, am Samstag, 2. Dezember 2017, startet das Lions Hilfswerk Ansbach Christiane Charlotte e. V. wieder einen Mistelzweigverkauf an der Riviera. Die Aktion haben die…

Werkstatt Bruckberg: Glühwein und Christbäume am 9. Dezember

Zum ersten Mal veranstaltet die Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Diakonie Neuendettelsau in Bruckberg einen Weihnachtsmarkt. Der kleine und beschauliche Weihnachtsmarkt findet am Samstag, 9. Dezember von 10 bis 20 Uhr statt. Es gibt Bratwürste, Glühwein und Punsch zu kaufen. Zum Aufwärmen werden Feuerschalen aufgestellt. Die FBG verkauft Christbäume und im Umkreis von 3,5 km wird unser Landschaftsteam die Bäume kostenlos ausliefern. Gegen eine kleine Spende auch noch etwas weiter. Unser Werkstattladen hat…

Sie ist da! – Die Schulbücherei des Montessori-Verein Ansbach e. V.

Am 17.11.2017 hat der Montessori-Verein Ansbach e. V. seine Schulbücherei eröffnet. Ein engagiertes ehrenamtliches Team hat hierfür über Monate hinweg viele Bücher inventarisiert, katalogisiert und schließlich systematisch in die Bücherschränke eingeordnet. Neben den neu angeschafften Büchern gab es auch zahlreiche Buchspenden von Eltern. „Dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Für die vielen Stunden Arbeit und die tollen Ideen gilt unser Dank auch unserer Arbeitsgruppe Bibliothek sowie unserem Elternbeirat. Wir…

Neugierig auf den Lions-Adventskalender? – Heimlich das 1. Türchen aufgemacht…

Es gibt noch welche: Der 1. Adventskalender des Hilfswerks des Lions Club Ansbach – Christiane Charlotte e. V. verkauft sich erfreulich gut; ein paar der limitierten Kalender gibt es jedoch noch. Wie es sich für einen Adventskalender gehört, verbirgt sich hinter jedem der 24 Türchen eine Überraschung:  Tolle Gutscheine und Gewinne im Wert von über 12.000 Euro. Der 1. Dezember ist ja schon bald... Deshalb haben wir schon mal das erste Türchen aufgemacht: 25 Wöhrl Shopping Cards im Wert von je 20 Euro werden verlost. - So…

Werner kommt für Melanie – Benefizlesung am 3. November in Leutershausen

Benefizlesung am 3. November (Weltmännertag) in der "Alten Turnhalle" von Leutershausen Zu Beginn werden Sandra Bonnemeier (Bürgermeisterin in Leutershausen) als Schirmherrin und anschließend Melanie Obergruber als Vereinsvorsitzende des Vereins "Melanie Moog soll leben e.V." etwas zum Anlass der Lesung sagen. Danach soll es aber auch für alle, die mit ihrer Eintrittskarte indirekt gespendet haben, direkt in das Programm von Tom Werner gehen. Freut Euch auf einen der niveauvollsten und unterhaltsamsten Buchautoren und…