Anzeige

Ansbacher Blaulicht

Ansbach+Merkendorf: +++ Mehrere Fahrraddiebstähle angezeigt +++

In der Zeit von Fr., 19.30 Uhr bis Sa., 04.00 Uhr wurde aus einem Carport in Brodswinden ein schwarzes Damen-Trekkingrad der Marke Lizzard im Zeitwert von 200 Euro entwendet. In der Zeit von Fr., 12.00 Uhr bis Sa., 19.00 Uhr kam ein schwarz-blaues Sharptail der Marke Bulls, Größe 29“, im Zeitwert von 680 Euro weg. Es stand unversperrt an einem Bauwagen in Merkendorf. Ein weiteres Trekkingrad der Marke Bulls wurde am Fahrradabstellplatz am Bahnhof in Triesdorf entwendet. Das Rad im Wert von 400 Euro wurde vom Eigentümer am…

Obernzenn: +++ Einbruchsversuch in Einfamilienhaus – Zeugensuche +++

BAD WINDSHEIM. (1511) Vergangene Woche (29.08.-01.09.17) versuchten unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in Obernzenn (Lkrs. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim) einzubrechen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum von 29.08., 16:30 Uhr bis 01.09., 16:30 Uhr, hatten unbekannte Einbrecher ein Loch in ein Fenster eines Hauses am „Gärtnersbuck“ geschlagen, gelangten jedoch nicht ins Innere. Auch fanden sich Beschädigungen an einer Haustür. Der oder die Täter waren ohne Beute unerkannt geflüchtet und…

Oberickelsheim: +++ Einbruch in Firma – Zeugen gesucht +++

BAD WINDSHEIM. (1510) Bereits in der Nacht von vergangenem Donnerstag auf Freitag (31.08./01.09.17) waren Unbekannte in ein Firmengebäude in Oberickelsheim (Lkrs. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim) eingebrochen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum zwischen 20:30 Uhr und 06:40 Uhr hatten der oder die Einbrecher eine Tür zu dem Gebäude aufgehebelt. In den Büros wurden Schränke und Schubläden aufgebrochen und ein kleiner Tresor aufgeflext. Daraus wurde Bargeld in noch unbekannter Höhe entwendet. Der oder die Täter…

Ansbach: +++ Verkehrsunfall bei Feuerwehreinsatz +++

Gestern um 16 Uhr fuhr ein 32-Jähriger mit seinem Pkw Dacia auf der B14 von Nürnberg kommend durch Katterbach und hielt bei Grünlicht in der Kreuzung zu den US-Kasernen an, da er Feuerwehrsirenen wahrnahm. Tatsächlich waren sodann Einsatzfahrzeuge im Begriff, die Kreuzung zu überqueren. Allerdings bemerkte der hinter dem Dacia befindliche 39-jährige Fahrer eines VW zu spät, dass der andere angehalten hatte, und fuhr auf diesen auf. Durch den Auffahrunfall wurden der 32-Jährige und drei Mitfahrer leicht verletzt, drei…

Ansbach: +++ Unfallflucht angezeigt +++

In der Zeit von Fr., 22 Uhr bis Sa., 10 Uhr wurde von einem bislang Unbekannten der Zaun eines Anwesens in der Heideloffstraße angefahren und ein Schaden von 100 Euro verursacht. Eine erste Spur - nämlich einen am Tatort aufgefundenen silbernen Pkw-Außenspiegel - brachte der Geschädigte zur Anzeigenerstattung am Sonntag gleich mit. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort, Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel.Nr. 0981/9094-121 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Ansbach: +++ Essen am Herd vergessen und eingeschlafen +++

Ein 39-jähriger Ansbacher ist am Samstagnachmittag in seiner Wohnung auf der Couch eingeschlafen. Sein Essen hatte er vorher am Herd stehen lassen. Es kam zu einer wahrnehmbaren Rauchentwicklung und der Bewohner musste von der Feuerwehr geweckt und gerettet werden. Er kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Klinikum Ansbach. Ein offenes Feuer gab es nicht. Es entstand auch keinerlei Sachschaden und eine Gefahr für Andere bestand laut den eingesetzten Beamten der Polizeiinspektion Ansbach nicht. Quelle: Polizeiinspektion…

Ansbach: +++ Bei „Rot“ Unfall mit zwei leicht Verletzten verursacht +++

In der Rothenburger Straße in Ansbach kam es am Samstag gegen 09:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 54-Jährige aus Sachsen b. Ansbach fuhr aus bisher ungeklärter Ursache bei Rotlicht in die Kreuzung in Neuses b. Ansbach ein. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Unfall mit dem Fahrzeug einer 23-jährigen Bürokauffrau. Für sie zeigte die Ampel „grün“. Beide beteiligte Verkehrsteilnehmerinnen wurden leicht verletzt und vorsorglich mittels BRK ins Klinikum Ansbach gebracht. An den…

Merkendorf: +++ Stromkasten beschädigt +++

In der Zeit zwischen dem 25.08.2017 und dem 01.09.2017 wurde durch einen Unbekannten ein Stromkasten im Wert von ca. 1.000 Euro Am Wiesengrund in Merkendorf stark beschädigt. Der Täter trat vermutlich mit dem Fuß gegen die Ecke des Kastens. Hinweise zur Sachbeschädigung bitte an die Polizei Ansbach unter der Telefonnummer: 0981/9094-121. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Handy im Wert von 279 Euro entwendet +++

Ein noch unbekannter Täter entwendete am Samstag den 02.09.2017 zwischen 16:00 Uhr und 16:20 Uhr einem 18-jährigen Schüler das Handy aus der Handtasche einer Bekannten. Der Schüler war mit seiner Bekannten am Kaspar-Hauser-Platz in Ansbach unterwegs. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Ansbach unter 0981/9094-121 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Tritte gegen das Schienbein +++

In einer Bar in der Würzburger Straße in Ansbach kam es am Sonntagmorgen zu einer Körperverletzung durch einen 24-Jährigen. Er trat einen Gleichaltrigen gegen das Schienbein und schubste ihn. Der Geschädigte fiel dadurch und verletzte sich leicht. Der alkoholisierte Täter wurde aus der Bar verwiesen. Da er dem ausgesprochenem Platzverweis nicht nachkam, wurde er in Gewahrsam genommen und kurze Zeit später von der Dienststelle wieder entlassen. Ihm blüht nun ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung. Quelle:…