Anzeige

Ansbacher Blaulicht

Ansbach: +++ Fahren ohne Fahrerlaubnis – Bei Verkehrskontrolle ertappt +++

Am Sonntag gegen 05:15 Uhr wurde ein 21-jähriger Ansbacher von Beamten der PI Ansbach zur Verkehrskontrolle im Bereich der Würzburger Landstraße angehalten. Es stellte sich schnell heraus, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Eine solche hat er wohl auch noch nie besessen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Strafverfahren eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Arberg: +++ Gemeinschädliche Sachbeschädigung – Beschilderung beschädigt +++

In der Nacht von Freitag auf Samstag haben noch unbekannte Täter im Bereich der Triesdorfer Straße mehrere Wegweiser und Straßennamensschilder der Gemeinde beschädigt. Diese wurden aus der Verankerung am Pfosten gebrochen. Zur Sicherung von Täterspuren wurden die Schilder vorübergehend von den verständigten Beamten der Polizeiinspektion Ansbach sichergestellt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 480 Euro. Die Polizeiinspektion Ansbach bittet um Zeugenhinweise unter Tel.: 0981/90 94 - 114. Quelle: Polizeiinspektion…

Ansbach: +++ Ladendiebstahl – In mehreren Läden zugeschlagen +++

Am Samstag zwischen 14:30 Uhr und 16:45 Uhr schlugen eine 14- und eine 13-Jährige aus dem Landkreis Ansbach gleich wiederholt im Einkaufszentrum zu. Die Mädchen entwendeten Schminke und Bekleidung zum Nachteil von drei Einkaufsläden. Das Kind entwendete Waren im Wert von ungefähr 136 Euro, die Jugendliche im Wert von zirka 166 Euro. Zuletzt waren die Mädchen beobachtet und angehalten worden. Die alarmierten Polizeibeamten der Inspektion Ansbach fanden bei einer Durchsuchung der Mädchen das weitere Diebesgut auf. Sie nutzten…

Ansbach: +++ Bankkunde randaliert und schlägt Security +++

In einer Sparkassenfiliale im Brücken-Center wollte ein 31-Jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis Geld ohne EC-Karte und Ausweis von seinem Konto abheben. Dies wurde ihm verwehrt, weshalb er ausfällig wurde und einen Infoaufsteller umwarf, es entstand jedoch kein Sachschaden. Den mittlerweile verständigten Sicherheitsdienst, der den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten wollte, schlug dieser in den Bauch und flüchtete in Richtung Altstadt. Dort konnte der Täter nicht mehr angetroffen werden. Aufgrund der…

Ansbach: +++ Versuchter Einbruch in Vereinsheim +++

In der Zeit von Donnerstag, 27.7., 16.30 Uhr und Freitag, 28.7.17, 10.30 Uhr wurden durch den oder die unbekannten Täter ein als Vereinsheim genutztes Anwesen in der Meinhardswindener Straße angegangen. Es wurden zwei Außenscheiben und eine Türscheibe in Innern beschädigt. Entwendet wurde nichts. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Die Polizei Ansbach bittet Zeugen die etwas beobachtet haben, sich unter der Tel: 0981/9094-121 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Ansbach: +++ Versuchter Diebstahl aus Pkw +++

Im Stadtteil Neuses fiel am Morgen des 28.07.17 der dortigen Anwohnerin auf, dass ihr Garagentor leicht geöffnet stand, dies hatte sie jedoch am Tag zuvor geschlossen. Bei einer Überprüfung stellte sie fest, dass ein unbekannter Täter ihren Pkw, welcher zwar versperrt war, jedoch ein Fenster offen stand, durchwühlte. Es wurde nichts entwendet oder beschädigt. Eine Spurensicherung wurde durchgeführt. Mögliche Zeugen die etwas im Schleifweg beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Ansbach unter der Tel:…

Ansbach: +++ Unfallfluchten +++

In der Nacht vom 27.07., 20.05 bis 28.07.17, 08.00 Uhr wurde ein VW Lupo in der Alte Reichstraße, Obereichbach, angefahren und beschädigt. Vermutlich hat ein Zweirad den Pkw hinten links gestreift und somit einen Lackschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro verursacht. Hinweise bitte an die Polizei Ansbach, Tel 0981/9094-121. Am 28.07.17 in der Zeit von 14.00 bis 14.30 Uhr wurde am Rezatparkplatz ein schwarzer Pkw Audi A4 beschädigt. Ein unbekanntes Fahrzeug verursachte dabei Lackschäden an der rechten hinteren Fahrzeugseite…

Ansbach: +++ Mehrere Diebstähle von Fahrrädern im Stadtgebiet Ansbach +++

Zwischen dem 24.7., 21.00 Uhr und 25.7.17, 13.00 Uhr wurde im Bereich des sogenannten Settlerhofs in der Platenstraße, ein versperrtes MTB der Marke Focus, Black Hells in der Farbe silber, gestohlen. Das Fahrrad hatte einen Wert von ca. 200 Euro. Im Zeitraum vom 27.07.17, 16.15 Uhr bis 16.45 Uhr, entwendete der bislang unbekannte Täter das Mountainbike der Marke Bulls, Typ King Boa in weiß. Der Geschädigte hatte sein Rad kurzzeitig unversperrt am Markgraf-Georg-Brunnen, Martin-Luther-Platz, abgestellt. Das Rad hatte einen…

Neustadt an der Aisch: +++ Einbruch in Tankstelle +++

NEUSTADT/AISCH. (1263) In der Nacht von Donnerstag (27.07.2017) auf Freitag (28.07.2017) brachen Unbekannte in eine Tankstelle im Gemeindegebiet Burghaslach (Lkrs. Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim) ein. Die Kripo bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum von 18:30 Uhr (Donnerstag) bis 05:40 Uhr (Freitagfrüh) verschafften sich die Einbrecher über eine Tür Zugang zum Verkaufsraum einer Tankstelle in Niederndorf. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro. Die Unbekannten entwendeten Tabakwaren (Zigaretten)…

Ansbach + Weidenbach: +++ Fahrraddiebstähle +++

Ansbach: In der Zeit von Donnerstag, 20.07.17, bis Dienstag, 25.07.17, wurde in Pfaffengreuth, Klingenberg, ein Mountainbike der Marke Ghost, 26 Zoll, durch unbekannten Täter entwendet. Das Fahrrad war mit einem Schloss gesichert abgestellt. Das voll gefederte Mountainbike hat einen Wert von ca. 1.200 Euro. Triesdorf: Am Dienstag, 25.07.17, wurde in der Zeit zwischen Mitternacht und 03.30 Uhr aus dem Hofgartenweg in unversperrtes Herrenmountainbike der Marke Ghost, Typ HTX, Farben weiß und blau, durch unbekannten…