Anzeige

Bilderstrecke

Ansbach: +++ Entgegenkommenden Pkw übersehen +++

Am 08. Mai 2024, gegen 13:00 Uhr, bog ein Lkw-Fahrer von der Schloßstraße in die Brauhausstraße ab und übersah hierbei einen entgegenkommenden Pkw-Fahrer, wodurch es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Der 53-jährige Pkw-Fahrer aus Ansbach erlitt hierbei leichte Verletzungen, welche im Anschluss im Krankenhaus Ansbach versorgt werden mussten. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB A6 +++

(466) Am Samstagvormittag, 4. Mai 2024 ereignete sich auf der BAB A6 ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen verstarben noch an der Unfallstelle. Der Fahrer eines Sattelzuges war gegen 09:45 Uhr auf der A6 in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Herrieden und Ansbach geriet der Lkw aus bislang ungeklärter Ursache von der rechten Fahrspur auf die linke, durchbrach die Mittelschutzleitplanke und kollidierte im Anschluss auf der Gegenfahrbahn frontal mit einem VW Polo. Die 29-jährige Fahrerin…

Mittelpunktstein der LAG Rangau aufgestellt

Dietenhofen, 29. April 2024 - Als Zeichen der Verbundenheit aller 20 Kommunen der LAG Rangau wurde vergangenen Freitag ein Mittelpunktstein installiert. Dieser befindet sich am geographischen Mittelpunkt der LAG, am Übergang der Dietenhofener Ortsteile Andorf und Frickendorf.  Der Festakt wurde vom Vorsitzenden und ersten Bürgermeister der Gemeinde Sachsen bei Ansbach, Bernd Meyer, eröffnet. "Mit der Gründung der LAG Rangau haben wir einen Mehrwert für die Region und deren Bürger und Bürgerinnen geschaffen. Nun kann die…

Oldtimer-Treffen in der Ansbacher Innenstadt – Wir haben die Bilder!

Ansbach, 29. April 2024 - Rund 190 historische Fahrzeuge waren am Sonntag beim Oldtimer-Treffen in der Ansbacher Innenstadt zu bestaunen. Viele Interessierte nutzen das schöne Wetter und sahen sich die schönen Fahrzeuge ganz aus der Nähe an.  Ursprünglich war nur der Martin-Luther-Platz als Austragungsort vorgesehen. Nachdem immer mehr Oldtimer-Besitzer ankamen, wurde der Sebastian-Bach-Platz und der Montgelasplatz ebenfalls zur Flaniermeile umfunktioniert.  Wer genau hingesehen hatte konnte auch den Oberbürgermeister der…

Königshofen: +++ Katastrophenschutz-Übung „Flammende Fichte“ 2024 +++

Ehingen/Bechhofen, 29. April 2024 - Ein Waldbrand ist ausgebrochen und dehnt sich großflächig aus, die Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen und Hitze. Das ist das Szenario der vom Landratsamt Ansbach organisierten Katastrophenschutz-Übung „Flammende Fichte“, die am Samstag, 27. April 2024, im nördlichen Gemeindebereich von Ehingen und im südlichen Bereich der Marktgemeinde Bechhofen stattgefunden hat. „Im Katastrophenfall müssen binnen kurzer Zeit Entscheidungen getroffen und Strukturen aufgebaut werden. Im Landratsamt…

Bilderstrecke: Das war die Kneipenjagd 2024

Ansbach, 21.04.2024 – Die Kneipenjagd ist für dieses Jahr auch wieder vorbei. Gestern war es wieder soweit. Viele Feierwütige waren in Ansbach unterwegs und hatten 14 Locations zur freien Verfügung. Wir waren auch unterwegs und haben einige Momente in Bild festgehalten.

Dinkelsbühl: +++ Lichter für das Krankenhaus +++

Etwa 500 Personen versammelten sich am 12. März 2024 mit Kerzen, Windlichtern und Taschenlampen vor dem Münster St. Georg um für den Erhalt des Dinkelsbühler Krankenhauses zu demonstrieren. "Stille und Licht zur eindringlichen Mahnung der Erhaltung unseres Krankenhauses als echtes Krankenhaus!"Unter dem Motto "Ein Lichtermeer der meditativen Stille für unser Krankenhaus" wollte der Krankenhaus-Förderverein und viele Bürger ein Zeichen gegen die Schließung des Krankenhauses setzen. Anschließend marschierten die Teilnehmer…

Dinkelsbühl: +++ Für Demokratie und Vielfalt +++

Unter dem Motto für "Demokratie und Vielfalt" trafen sich am Sonntagnachmittag, 4. Februar 2024 etwa 700 Personen vor der Dinkelsbühler Schranne. Sie folgten der kurzfristigen Einladung eines breiten Bündnisses von mehr als 27 Akteuren aus Kirchen, Vereinen, Verbänden und Parteien. Der evangelische Dekan Uhland Spahlinger: "Es reicht nicht aus, auf die Politik zu warten - Die Politik sind wir selbst". "Demokratie ist kein Selbstbedienungsladen, sondern eine Haltung!". Er zitierte auch die vier Artikel des Grundgesetzes,…