Anzeige

Botzenweiler: +++ Verkehrsunfall +++

Am Karfreitag, 15.04.2022 gegen 19.50 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Pkw-Fahrer die Staatsstraße von Dinkelsbühl in Richtung Botzenweiler.

Nach seinen Angaben wich er einem Tier aus und geriet dadurch mit seinem Pkw auf das rechte Bankett. Er
lenkte dagegen und der Pkw schleuderte über die Gegenfahrbahn in den Einmündungsbereich von der Einfahrt Botzenweiler. Der Pkw rutschte in den Straßengraben und überschlug sich, so dass er seitlich, auf der Fahrerseite liegend, zum Stillstand kam. Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leichter verletzt. Im Einmündungsbereich wurden einige Straßenschilder beschädigt. An dem hochwertigen Fahrzeug dürfte Totalschaden entstanden sein dieser könnte ca. 60.000 Euro betragen.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige

Anzeige