Anzeige

Aurach: +++ Sattelzug mit erheblichen Mängeln +++

An einem Sattelzug, dessen Fahrer, einen 52-jährigen Rumänen, Beamte des Schwerverkehrskontrolltrupps der Verkehrspolizei Ansbach am Dienstagvormittag, 26.10.2021 gegen 10:30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage „Frankenhöhe – Nord“ an der Bundesautobahn A 6 stoppte, entdeckten die Ordnungshüter erhebliche technische Mängel.

So war der Rahmen des Sattelaufliegers an mehreren Stellen durchgerostet und ein Bremsventil zwischen der Zugmaschine und dem Auflieger abgerissen. Das Fahrzeuggespann wurde vorübergehend aus dem Verkehr gezogen und unter Polizeibegleitung zur nächstgelegenen Fachwerkstatt gelotst, um es dort zu reparieren. Den Osteuropäer erwartet darüber hinaus ein Bußgeldverfahren.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige