Anzeige

Wochenmarkt zieht vorübergehend in die Reitbahn

Ansbach, 17.11.2020 – Aufgrund der Ansbacher Altstadt-Weihnacht zieht der Wochenmarkt ab morgen, den 18. November 2020 in die Reitbahn.

Dort findet der Markt wie gewohnt mittwochs und samstags von 7 bis 13 Uhr statt. Anfang des Jahres 2021 kehrt der Wochenmarkt dann wieder zurück auf den Martin-Luther-Platz. Der Bauernmarkt am 5. und 19. Dezember 2020 kann ergänzend zu den Buden der Altstadt-Weihnacht auf dem Johann-Sebastian-Bach-Platz stattfinden.


Quelle: Stadt Ansbach

Der Ansbacher Weihnachtsmarkt findet mit einem großen ABER statt

Anzeige

Anzeige