Anzeige

Treuchtlingen: Bei Vollbremsung gestürzt und verletzt – Zeugensuche +++

Am Sonntag, 12.09.2021 gegen 20.15 Uhr befuhr eine 17-jährige Schülerin mit einem Motorroller die Hahnenkammstraße stadtauswärts.

An der Kreuzung zur Straße „Am Patrich“ kam von links ein größerer Pkw und überquerte die Hahnenkammstraße ohne auf die bevorrechtigte Fahrerin des Kleinkraftrades zu achten. Die Schülerin konnte einen Zusammenstoß nur durch eine Vollbremsung vermeiden. Hierbei stürzte sie von ihrem Zweirad und wurde leicht verletzt. An ihrem Roller entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 1000 Euro.

Der Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Laut ersten Ermittlungen handelt es sich um einen dunklen Kombi oder SUV.

Zeugen der Unfallflucht werden gebeten sich unter Tel. 09142/9644-0 mit der PI Treuchtlingen in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Treuchtlingen

Anzeige

Anzeige