Anzeige

Schnelldorf: +++ Auffahrunfall mit Personenschaden +++

Am 23.09.2022, um 13:10 Uhr ereignete sich auf der BAB 7, zwischen der AS Feuchtwangen-West und dem AK Feuchtwangen Fahrtrichtung Würzburg ein Auffahrunfall auf der rechten Fahrspur.

Ein 19-jähriger Pkw Audi Fahrer scherte von der linken auf die rechte Fahrspur zwischen zwei Pkws ohne Einhaltung von Abständen ein. Da der Verkehr unmittelbar in diesem Moment stockte, musste der 58-jährige Pkw Suzuki Fahrer bremsen. Der 19-Jährige fuhr ihm auf und die nachfolgende 19-jährige Pkw-Fahrerin konnte aufgrund des dadurch verkürzten Abstandes nicht mehr anhalten und fuhr auf den 19-jährigen auf. Im vorderen Pkw Suzuki wurden der Fahrer und die 58-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 13.500 Euro.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige