Anzeige

Rothenburg: +++ Ladendiebstahl – zu später Stunde aufgeklärt +++

In einem Rothenburger Verbrauchermarkt in der Bodelschwinghstraße war am Donnerstag, 29.11.2018 gegen 19.50 Uhr ein 15-jähriger dabei beobachtet worden, wie er eine Flasche Wodka in seine Jackentasche steckte. Das Verkaufspersonal sprach den Burschen daraufhin an. Die Schnapsflasche gab er bereitwillig zurück. Auf das Eintreffen der gerufenen Polizeistreife wollte der Junge allerdings nicht warten und suchte zusammen mit seinen Freunden das Weite. Die Polizeistreife konnte die Burschen im Rahmen der örtlichen Fahndung nicht mehr antreffen. Als die Beamten aber gegen 01.45 Uhr am Parkplatz in der Schweinsdorfer Straße die Insassen eines Pkw kontrollierten, erkannten sie einen der Burschen als einen Begleiter des Schnapsdiebes vom Vorabend wieder. Nach einer eindringlichen Befragung des ebenfalls 15-jährigen in Anwesenheit seiner Mutter waren die Personalien des Schnapsdiebes dann doch bekannt.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige