Anzeige

Lichtenau: +++ Betriebsuntersagung für Anhänger +++

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Autohof Lichtenau wurde am Mittwoch, 25.08.2021 von Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Ansbach festgestellt, dass für den Anhänger eines Gespannes eine Betriebsuntersagung vorlag, weil die Steuer nicht entrichtet worden war. Der Fahrer konnte seine Fahrt ohne Anhänger fortsetzen. Ein Ermittlungsverfahren gegen den Halter wurde eingeleitet.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige